Wer kennt diese Reifen

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Darth999, 20.07.2006.

  1. #1 Darth999, 20.07.2006
    Darth999

    Darth999 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Habe gerade diese Seite mit Reifen gefunden:

    http://www.d7-reifen.de

    Da gibt es in der Standardgröße für den T18 Celi (205/60 R14) zwei Typen von der Firma Maxxis.

    Frage ist ob die was taugen und ob schon jemand Erfahrung damit hat.

    Gruß
    Rolf
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Corolla-TS-C, 20.07.2006
    Corolla-TS-C

    Corolla-TS-C Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Guten abend

    Schau doch mal unter www.reifendirekt.de da stehen auch zu den meisten Reifen Testergebnisse drin.
    Wobei der eigene Test immer noch der beste ist.
    Hatte einen solchen Reifen noch nicht - fahre momentan Pirellis und bin sehr zufrieden.

    Mfg Stefan
     
  4. #3 coolfire123, 21.07.2006
    coolfire123

    coolfire123 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    bei Reifen sollte man echt nit Sparen! Marken wie Maxxis oder Nexxen, oder was auch immer sind bei normaler Bedingung (Straße trocken) in Ordnung. sobald 2 Tropfen Wasser und du kannst die in die tonne kloppen!

    Fahre selbst Eagle F1 und bin zufrieden hatte vorher Toyos die warn auch ok!
     
  5. #4 Dr.Hossa, 21.07.2006
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Leute gebt doch 30€ mehr pro Reifen aus und begebt euch nicht Lebensgefahr (is nicht übertrieben)!
     
  6. #5 gt4stef, 21.07.2006
    gt4stef

    gt4stef Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    5.628
    Zustimmungen:
    0
    Genau! :]
    Reifen sind das einzige Bindeglied zwischen Auto und Straße, und was das bedeutet sollte jeder wissen!
     
  7. #6 Darth999, 21.07.2006
    Darth999

    Darth999 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ja da geb ich euch Recht.

    Hätte ja sein können das der Reifen was taugt aber wenn man sich den Test anschaut dann ist ja alles klar.

    Ein guter Reifen kostet halt sein Geld an sonsten wirds mit einem neuen Auto teurer.
     
  8. #7 HeRo11k3, 21.07.2006
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    ...nur leider gibts auch gute Reifen, die wesentlich teurer sind als andere, ebenfalls gute Reifen, von daher ist die Frage schon berechtigt...

    MfG, HeRo
     
  9. #8 Alphazulu, 21.07.2006
    Alphazulu

    Alphazulu Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12 TS EX:celica gt,Celica gt4,celica t18 sti
    Also ich fahre nun den zweiten satz nankang und muss sagen die dinger sind einfach geil und günstig. vor 5 oder 6 jahren hat auch noch jeder gesagt was du fährst eine falken reifen was das für schrott und jetzt fahren sie ihn selber werden vieleicht das nächste men nen linglong oder so kaufen ma schauen .aber nankank kann ich nur empfehlen sind gut und ring getestet von mir selber.... :] :]
     
  10. #9 SirPaseo, 21.07.2006
    SirPaseo

    SirPaseo Guest

    Hab im Moment auch Nankang drauf, aus dem Grund weil ich einfach nicht die Kohle überhatte um diese sauteuren Goodjear oder ähnliches zu holen.
    Hatte vorher Falken drauf, und war bei Trockenheit auch sehr zufrieden, nur bei Nässe konnte man sie in die Tonne treten.
    Die Nankang sind bei Trockenheit etwas schlechter vom Grip, dafür auf Nässe besser als die Falken. Außerdem sind die anscheinend deutlich Haltbarer als die Falken die sich schnell runterradierten. Das jedenfalls so meine Erfahrung gewesen.
    Als nächstes will ich vielleicht mal die Toyos testen.

    MfG
    Maik
     
  11. #10 Alphazulu, 21.07.2006
    Alphazulu

    Alphazulu Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12 TS EX:celica gt,Celica gt4,celica t18 sti
    Hatte die toyo ts1prox ma drauf die sind zwar sehr sehr gut auf trockener staße kleben wie die sau aber noch schneller unten wie die falken nach 1jahr und glaube 2 oder drei monaten waren die totall am ende ich kaufe nur noch falken oder nankang



    UNd das ist immer so ne sache entweder sie halten lange und habe weniger grip oder sie haben grip wie sau sind aber schnell zu end.han muss wissen was man möchte :O
     
  12. Dukem

    Dukem Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    4.319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E91 LCI, Ford S-Max 2011
    Bei den Reifen und Bremsen nie sparen... ;)
     
  13. #12 Roderic McBrown, 22.07.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Genau,schlechte Reifen haben mich meine erste T18 Karosse gekostet. :(
     
  14. #13 ghostrider, 24.07.2006
    ghostrider

    ghostrider Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahr nur Michelin.

    Hab momentan auf meinem Alltagsauto (Mitsu Space Star) die Pilot Exalto drauf und die Dinger pappen wie die Angst, Nass wie Trocken.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Darth999, 24.07.2006
    Darth999

    Darth999 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Nur das man die original Größe 205/60 R14 kaum noch bekommt.
    Da auf den originalfelgen im Moment M+S-Reifen drauf sind werd ich mir halt Alus zulegen und da hab ich dann die Auswahl.

    Wollte allerdings bei 205er Reifen bleiben, welche Felgengröße kann ich draufmachen ohne bördeln zu müssen?
     
  17. #15 Alphazulu, 24.07.2006
    Alphazulu

    Alphazulu Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12 TS EX:celica gt,Celica gt4,celica t18 sti
    17 zoll auf jedenfall mit 215/40/17 bei 18 zoll wesi ich nicht

    oder wen du 205 behalten möchten 7j 15 mit205/50/15
     
Thema:

Wer kennt diese Reifen

Die Seite wird geladen...

Wer kennt diese Reifen - Ähnliche Themen

  1. Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile

    Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile: Hallo an Alle, Habe mich Nebenbei noch selbständig gemacht und vertreibe Ersatzteile aller Art und verkaufe diverse Tuningartikel. Unter anderem...
  2. Reifen Kontrollleuchte resetten ?

    Reifen Kontrollleuchte resetten ?: Hallo fahre einen Toyota Yaris 2015 nun leuchtet die Kontrolllampe der Reifen . Habe Reifen kontrolliert und etwas luftdruck mehr rauf gemacht ....
  3. Spike reifen

    Spike reifen: Hat wer erfahrung? Modell & Bezug? Spikes zum reinschrauben will ich nicht, zu viel arbeit Werden nur für paar 1000km benötigt.. ggf reichen da...
  4. Classic Days Schloss Dyck - Wer ist dabei ?

    Classic Days Schloss Dyck - Wer ist dabei ?: Hallo Leute, wer faehrt mit zu den Classic Days am Schloss Dyck am ersten Augustwochenende. Werden bestimmt wieder mit einer gewissen Anzahl an...
  5. RAV4 Bj 2015 - Geländetauglichkeit, Reifen etc.

    RAV4 Bj 2015 - Geländetauglichkeit, Reifen etc.: Hallo, ich besitze neuerdings einen RAV4 Bj 2015. Sehr schönes Fahrzeug soweit, allerdings stören mich zwei Sachen: - das Fahrzeug ist mit diesen...