Wer kennt diese Felgen? (4x114,3, AE86)

Diskutiere Wer kennt diese Felgen? (4x114,3, AE86) im Oldies Forum im Bereich Toyota; Auf der Verkaufsseite eines AE86 sind recht schöne Felgen zu sehen. Kennt die wer? http://www.japanese-d1cars-export.jp/inventory/de0300297.html...

  1. cetoy

    cetoy Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Celica RA61, T16, T23, ex: KE70, TE71, MA61
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    das müssten work felgen sein
     
  4. #3 Celi GT, 31.10.2008
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Bekommst in Japan ohne weiteres zu kaufen. Bin mir nicht sicher ob es Work sind. Auf jeden Fall hab ich die Felgen auf Pics von irgendwelchen japanischen Automessen schon öfters gesehen.
     
  5. cetoy

    cetoy Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Celica RA61, T16, T23, ex: KE70, TE71, MA61
    Hab da gerade was gefunden. Sollten "Speed Star" Felgen sein. Zumindest schreibt das der Autor dieser Seite:
    My 1974 GT Twin Cam Turbo Celica

    [​IMG]

    Ob man solche Felgen bei uns eintragen lassen kann, welche Lochkreise und Einpresstiefen möglich sind und was sie kosten: Keine Ahnung!

    Wenn da wer was genaueres weiß, wäre es toll.
     
  6. #5 Pornking, 31.10.2008
    Pornking

    Pornking Guest

    das sind Speed Star Racing (SSR) Longchamp XR4
     
  7. SAM

    SAM Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    1
    Hi, die Work sehen so ähnlich aus, bei Intresse general Importeur genau gegenüber von mir, bekommt man nur ein Werksgutachten auf Felgen die es nur in Japan gibt.

    [​IMG]
     
  8. cetoy

    cetoy Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Celica RA61, T16, T23, ex: KE70, TE71, MA61
    Danke für die exakte Bezeichnung. Genau die sind es. Nach meiner Recherche allerdings nicht mehr neu zu bekommen, bei uns schon gar nicht.

    Minimalinfo dazu:
    http://www.wheelspecs.com/Longchamp-XR-4_wm3084.aspx
     
  9. cetoy

    cetoy Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Celica RA61, T16, T23, ex: KE70, TE71, MA61
    Aus reiner Neugier: Was kostet so eine Felge ungefähr?
     
  10. Eiwiss

    Eiwiss Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Also, du musst schon um die 400-500$ pro Felge je nach Grösse rechnen. Erhältlich von 5x14" bis 11,5x15" soweit ich weiss (Equip 01 und 03).
     
  11. SAM

    SAM Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, orginal weitergabe vom importeur ,Felgen sind dann in Deutschland mit Werksgutachten (Work Japan auf Englisch) gruss SAM

    Hallo Frank,

    Anbei wie besprochen die Fotos.
    Bruttopreise wie folgt (EUR pro Stück, zzgl. MWSt, Felgenstern Gold):

    8.0x15 400.-
    8.5x15 460.-
    9.0x15 470.-
    9.5x15 480.-
    10x15 490.-
    Sonderfarbe: +40.-
     
  12. cetoy

    cetoy Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Celica RA61, T16, T23, ex: KE70, TE71, MA61
  13. #12 Starmotion, 01.11.2008
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    wenn du etwas in dem design zu etwas günstigeren preisen und mit tüv suchst google mal nach:

    -smoor
    -rsl
    -pls
    -tramont

    ???

    mehr fällt mir im moment nicht ein
     
  14. #13 TOYOTA JOE, 01.11.2008
    TOYOTA JOE

    TOYOTA JOE Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    0
    Die habe ich auch gekauft haben 250$+250$Versand gekostet dann noch Zoll und MwSt.
    Schauen gut aus ist aber ohne Gutachten und man merkt auch beim auswuchten das es nicht gerade die teuersten Felgen sind kommen halt aus Taiwan.
     
  15. cetoy

    cetoy Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Celica RA61, T16, T23, ex: KE70, TE71, MA61
    Versteh ich das richtig: Es gibt einfach kein Gutachten -> keine Eintragung möglich
     
  16. #15 TOYOTA JOE, 02.11.2008
    TOYOTA JOE

    TOYOTA JOE Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    0
    Wenn dann nur über Einzelabnahme kommt auf deinen Tüv Beamten an die Felgen haben eine Achslast eingegossen somit sollte es schon möglich sein habe es nicht versucht fahre mit 07er Nummer da ist das egal
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Celi GT, 03.11.2008
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Ist in Österreich leider fast unmöglich. Wir benötigen ein Gutachten einer staatlich autorisierten Prüfanstalt oder eines Zivilingenieurs wo exakt
    drinnen steht: Automarke und Modell, Motorleistung, Felgentyp, Einpresstiefe, Achslasten,... .
    2. Möglichkeit: ein Festigkeitsgutachten und dazu ein Vergleichsgutachten einer Felge der selben Dimension und ET inkl. aller Auflagen. Falls kein Vergleichsgutachten vorhanden ist: Prüfung durch Ziviing. oder TÜV Österreich auf Freigängigkeit. Kostet inkl. Gutachten über 200 Euro.
    3. Möglichkeit: eine 5. Felge kaufen, testen lassen und mittels Vergleichsgutachten eintragen. Dies ist aber die teuerste Variante und übersteigt dann eventuell den Wert des Fahrzeugs.
     
  19. cetoy

    cetoy Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Celica RA61, T16, T23, ex: KE70, TE71, MA61
    Wunderbare Beschreibung der Sachlage in Österreich.

    Leider gibt es bei uns auch keine 07er Nummern.
     
Thema: Wer kennt diese Felgen? (4x114,3, AE86)
Die Seite wird geladen...

Wer kennt diese Felgen? (4x114,3, AE86) - Ähnliche Themen

  1. Wie heißen diese Felgen ? ( E11 Corolla )

    Wie heißen diese Felgen ? ( E11 Corolla ): Hallo, kann mir jemand von eich sagen, wie diese Felgen heißen ? Danke im Voraus ![IMG][ATTACH] Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  2. USB Adapter an alten Wechsler Anschluss.... AE86

    USB Adapter an alten Wechsler Anschluss.... AE86: Guten Tag, ich habe seit Wochen mit einem Problem im Audiobereich zu tun. Ich habe mir für den AE vor einer weile zwei Originale Toyota Radios...
  3. Corolla E11 TTE: 17" TTE Felgen und Roter Spoiler TTE (Beides original)

    Corolla E11 TTE: 17" TTE Felgen und Roter Spoiler TTE (Beides original): Verkaufe noch immer zum einen einen Satz Felgen MIT Reifen (Siehe Bilder) Reifen sind nahezu NEU> Evtl 1000km mit gefahren damals. Hankook Ventus...
  4. [S] Atiwe Käseloch 7x15 Oldschool Felgen 4x114

    [S] Atiwe Käseloch 7x15 Oldschool Felgen 4x114: Hallo, suche oben besagt Felgen in 4x114 und 7x15" ET 21 müsste das sein. [IMG]
  5. ABE Felgen + Reifen, später Tieferlegung

    ABE Felgen + Reifen, später Tieferlegung: Hallo zusammen, ich möchte zunächst Felgen kaufen, für welche es eine ABE gibt in welcher Reifendimensionen ohne Auflagen aufgeführt sind, welche...