Wer kann mir Motor Teile- Nr. umschlüsseln?

Diskutiere Wer kann mir Motor Teile- Nr. umschlüsseln? im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, Unser ETK kann leider folgende Teile- Nr. eines Motorblocks nicht nach Mod. umschlüsseln. 11400-63020 Besten Dank! Grüsse Thomas

  1. #1 optifit, 21.06.2003
    optifit

    optifit Guest

    Hallo,
    Unser ETK kann leider folgende Teile- Nr. eines Motorblocks nicht nach Mod. umschlüsseln.
    11400-63020
    Besten Dank!
    Grüsse
    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schuttgriwler, 22.06.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    11400-63020 = Zylinderblock, komplett (ShortBlock) Corona & Carina 2..1S#..ST150..EUR, SAA

    oder 1S-L SV10 Camry

    Drittes war ein Neuseelandmodell RHD

    gruß
    dennis
     
  4. #3 optifit, 22.06.2003
    optifit

    optifit Guest

    Besten Dank!

    Ich hab noch in unserem Lager diesen neuen Motorblock gefunden, nur keiner hat wieder draufgeschrieben von was der war...
    Mit welchem Programm hast Du denn die Nummer umgeschlüsselt?
    Grüsse
    Thomas
     
  5. #4 Schuttgriwler, 22.06.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Schlamper :hat2
    Mit meinem EPC, Menüpunkt 2 "Teilzuordnung nach Modellen"
     
  6. #5 optifit, 22.06.2003
    optifit

    optifit Guest

    Hallo,
    Habe ich auch gemacht!
    --- UNAUSFÜHRBAR---
    im ETK auch das Selbe!
    Grüsse
    Thomas
     
  7. #6 Schuttgriwler, 23.06.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Beide Fahrzeuge befinden sich auf der CD B1. Hast Du die ??

    gruß

    dennis
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 optifit, 23.06.2003
    optifit

    optifit Guest

    Hallo,
    Sicher, die selbe, die Du von Dirk in Speyer von mir bekommen haben müsstest.
    Entweder spinnt unser Programm, oder die CD´s sind zu neu ?(
    Grüsse
    Thomas
     
  10. #8 Schuttgriwler, 23.06.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Also zu neue können es nicht sein. Ich habe Dir 98er zukommen lassen damals.

    gruß

    dennis
     
Thema:

Wer kann mir Motor Teile- Nr. umschlüsseln?

Die Seite wird geladen...

Wer kann mir Motor Teile- Nr. umschlüsseln? - Ähnliche Themen

  1. Teile von E10 übrig!

    Teile von E10 übrig!: Wer was von einem E10 Compact HIT sucht, schreibt mich bitte an. Ich hab noch bissl was im Keller liegen. Preis: Fix [IMG]
  2. 3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss

    3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss: Hallo wer kann mir helfen. Nach einem Zahnriemenriss sind ja Kurbelwelle und Nockenwelle verstellt. Wie muss ich beide einstellen um den neuen...
  3. TA40 Teile verbauen in TA22?

    TA40 Teile verbauen in TA22?: Hallo, wie es die Überschrift schon sagt, ist meine Frage ob man einige Teile wie Achse und Fahrwerk von einem TA40 in einen TA22 einbauen kann?...
  4. Toyota 2000GT Modell Nr. 1962 von 3000

    Toyota 2000GT Modell Nr. 1962 von 3000: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] biete ein limitiertes Modell des legendären 2000GT. Dieses Modell war auf 3000 Stück limitiert und konnte man...
  5. Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE)

    Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE): Es geht um einen Yaris TS XP9 BJ 2007 mit dem 1.8 2ZR-FE (98kW / 133PS) Kann es sein, dass der Motor softwaremäßig an spontanen Lastwechseln...