Wer hat Ahnung von Schichtzuschlägen?

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Neon, 02.12.2013.

  1. #1 Neon, 02.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2013
    Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    Ich habe eine Frage und zwar:

    Wer arbeitet in Schichten oder kann mir dazu folgende !richtige! Infos geben?


    Wie viel Prozent Zuschlag vom Bruttostundenlohn MUSS der Arbeitgeber MINDESTENS zahlen? ( steuerfrei)
    Bei Wikipedia z.b steht es so:
    Wenn ich nun in meine Abrechnung schaue, steht z.b bei Feiertag, nur 50% beim 1.11.2013
    wird da unterschieden?
    Auch bei Nachtschichten steht bei mir nur 15% .
    wer kann mir da weiterhelfen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elektromaus, 06.12.2013
    Elektromaus

    Elektromaus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris 1,6

    Wenn deine Firma an einen Haustarif festhällt, konnen zb. Wikipedia sagen was Sie wollen.

    Frag bei deiner Firma ( Betriebsrat ) nach, die kennen sich da aus...

    Ich arbeite auch in drei Schichten. Die einzigste Zulage die ich bekomme ist in der Nachtschicht 20 %
    Eine Spätzulage fällt ganz weg.
     
  4. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    die sind Mitglied im igz hab ich rausgefunden^^
     
  5. #4 Cillian, 07.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2013
    Cillian

    Cillian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    YHSD
    Woher nimmt Wikipedia die Information??( Gibt es ein Schichtzulagegesetz? Oder wird sich hier nur auf verschiedene Tarifverträge berufen?
    Wäre letzteres der Fall, wäre der Eintrag sinnlos, weil allgemeingültig.
    Sonst könnt ich ja sagen der Mindestlohn beträgt 20€/Stunde, weil er im Tarifvertrag von XY steht.

    Ich bekomm btw. 0 Zuschläge, egal ob ich wie jetzt, das ganze Wochenende arbeite oder nicht ;-)
     
  6. #5 joema64, 07.12.2013
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
    ZUstänigkeiten sind immer im Tarifvertrag für die Region/ Sparte geregelt setzt vorraus, das Du mitglied in der Gewerkschaft bist.

    Bezieht sich der Arbeitsvertrag auf einen Tarifvertrag ? Besitzt dieser Gültigkeit ( CGB vom Getzgeber/Gerichten nicht anerkannt, da dieser AG Org.)

    Ansonsten bist Du Einzelkämpfer, und damit prinzipell der Schwächere. IGZ regelt Angelegenheiten im Zeitarbeitsbereich. AG Org / DGB Gewerkschaft.
     
  7. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Ferner gilt zu beachten, dass nicht alle Tarifverträge bei den Schichtzuschlägen eine Kombination der verschiedenen Zuschläge sinnvoll berücksichtigen. Fallen mehrere Schichtzuschläge zusammen, wird in der Regel nur der jeweils höchste gezahlt.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 djcroatia, 08.12.2013
    djcroatia

    djcroatia Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Opel Vectra C 3,2V6 und Toyota Corolla E12 TS
    Arbeite auch im Schichtdienst und wir haben z.b. Nachtschichtzuschlag immer von 22:00-06:00 Uhr, die % bleiben gleich, egal ob man später angefangen hat bzw. früher aufhörte.

    Bei den Wochenend- und Feiertagszuschlägen sieht es änlich aus.

    Bin mir jetzt nicht ganz sicher, meine aber das Sylvester erst ab 14:00 Uhr als Feiertag angerechnet wird.
     
  10. sharky

    sharky Super Moderator

    Dabei seit:
    04.01.2001
    Beiträge:
    3.874
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Viper, 928 GTS, ML 55 AMG
    dein Wiki- Zitat bezieht sich auf die Schichtzulagen z.B. der chemischen Industrie und Metall. Bei verdi sind die Zuschläge 15 N, 50 S und 100 F. Da gibt es nichts bundeseinheitliches, sondern wird in Tarifverträgen ausgehandelt.
     
Thema:

Wer hat Ahnung von Schichtzuschlägen?

Die Seite wird geladen...

Wer hat Ahnung von Schichtzuschlägen? - Ähnliche Themen

  1. Classic Days Schloss Dyck - Wer ist dabei ?

    Classic Days Schloss Dyck - Wer ist dabei ?: Hallo Leute, wer faehrt mit zu den Classic Days am Schloss Dyck am ersten Augustwochenende. Werden bestimmt wieder mit einer gewissen Anzahl an...
  2. Hörnchenlogo! Wer hat intresse ??

    Hörnchenlogo! Wer hat intresse ??: Hi,Jemand hier aus dem Forum hat einen kollegen der diese hörnchenlogos erstellen kann, leider gibt es Probleme mit gewissen Grafik darteien... Da...
  3. Toyota Classic Treffen Schweiz - wer faehrt hin

    Toyota Classic Treffen Schweiz - wer faehrt hin: Hallo zusammen, ich wollte mal hoeren, wer am 22.5 in Bleienbach (CH) mit von der Partie ist ca. 60km von der deutschen Grenze? Umso mehr, umso...
  4. 7afe t20 angebot wer ihn morgen holt 500 euro

    7afe t20 angebot wer ihn morgen holt 500 euro: Hi. Der 7afe nimmt grad platz weg. Wer ihn morgen holt kriegt ihn für 500 mit getriebe und kabelbaum. Übermorgen kostet er wieder 550. Keine...
  5. RAV 4 xa3 wer hat einen Frontbügel verbaut ?

    RAV 4 xa3 wer hat einen Frontbügel verbaut ?: Bräuchte Bilder von verbauten Frontbügeln. Bj 2007 Bei Google gibt es zwar genügend, doch ich hätte gerne Bilder und Erfahrungen von den...