Weniger Leistung bei eingeschalteter Klima!

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von picnic66, 16.06.2009.

  1. #1 picnic66, 16.06.2009
    picnic66

    picnic66 Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich fahre einen Toyota Picnic und habe seit gut 2 Jahren folgendes Problem: Wenn ich die Klimaanlage einschalte, geht der Motor sofort mit der Leistung runter. Wenn ich das Gebläse auch noch auf höchste Leistung stelle, kann es soweit kommen, dass das Auto "rupft". Das Gebläse läuft auch bei eingeschalteter Klima ziemlich unregelmäßig. Es wird immer mal wieder langsamer. Das Problem mit dem unregelmäßigen Gebläse habe ich auch, wenn ich die Kupplung trete. Dann geht die Leistung des Gebläses kurz runter, wird dann aber gleich wieder normal. Ich habe auch nachts festgestellt, dass beim Treten der Kupplung das Licht kurz schwächer wird. Ich weiß nicht, ob das alles einen Zusammenhang hat :(. Natürlich war ich schon bei einigen Werkstätten! Die Eine sagte mir, dass die Klimaanlage defekt ist. Die Andere meinte, dass eine neue Lichtmaschine eingebaut werden muss. Die Nächste sagte mir, dass einen neue Kupplung rein muß (eine neue Kupplung ist aber bereits vor ca. einem halben Jahr schon eingebaut worden). Wieder eine andere Werkstatt sagte mir, dass der Wagen ein neues Getriebe braucht. So und die letzte Werkstatt meinte, dass der Sommer eh nicht mehr lange dauert und ich im Winter die Klima ja nicht einschalten bräuchte! :rolleyes: ?(
    So und nun hoffe ich auf Experten in diesem Forum, die mir vielleicht sagen können, was WIRKLICH defekt sein könnte!
    Bin für jede Antwort dankbar!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Und ich bin der Meinung das was mit der Leerlaufdrehzahl Regelung nicht stimmt.
    Mein Verdacht das Leerlaufregelventil ist verdreckt und reagiert nicht schnell genug.
    Geht die Drehzahl hoch im Stand wenn die Klima einschaltet ?
     
  4. #3 picnic66, 16.06.2009
    picnic66

    picnic66 Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    So, hab das jetzt ausprobiert: Wenn ich im Stand die Klima einschalte, geht die Drehzahl leicht hoch. Ca. 100 Umdrehungen? Was kann ich tun? ?(
     
  5. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Okay eine Erhöhung der Drehzahl ist schonmal da das ist ja auch so gewollt. Bei mir geht Allerdings die Drehzahl noch weiter hoch.
    Wie sieht es mit dem Wartungszustand vom Auto aus ? Zündkerzen , Luftfilter ?
     
  6. #5 Duke_Suppenhuhn, 16.06.2009
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Dass die Drehzahl hoch geht, ist normal. Bei mir geht sie weiter hoch, wenn ich die Klima an mache.

    Es scheint, dass Du entweder ein elektrisches oder ein Regelproblem hast.

    Du könntest mal nachmessen, ob und wie die Spannung einbricht, wenn Du den Motor an hast und dann Klima, Lüftung und andere Verbraucher dazu schaltest.
     
  7. #6 Lukas715, 16.06.2009
    Lukas715

    Lukas715 Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda6, Leone, Pajero
    Ich lehn mich mal sehr weit aus dem Fenster und behaupte, das ist normal. :wow

    Gerade bei Motoren, die nicht 200PS und mehr als 3 Liter Hubraum haben ;) merkt man es, wenn sich die Klima zuschaltet. Ich hatte vor einiger Zeit einen Neuwagen mit 1.4 Liter Benzinmotor und mickrigen 100 PS. Da gabs auch bei gleichmäßiger Fahrt jedesmal einen deutlich spürbaren "Ruck" wenn die Klima sich zugeschalten hat. Und auch leistungsmäßig hat mans gemerkt. Bei Vollgas hat sich die Klima sogar automatisch ausgeschalten, um die volle Motorleistung zur Verfügung zu haben. Wie gesagt, das war ein Neuwagen und bei der Probefahrt mit dem Vorführer wars gleich, da war bestimmt nichts kaputt.

    Mein Händler hat gemeint, ein sensibler Fahrer würde das Zuschalten der Klima bei kleineren Motoren immer merken, ein "Hau-Drauf-Pilot" nicht. :D

    L
     
  8. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.094
    Zustimmungen:
    8
    alles was du beschreibst is bei meinem corolla auch, das mit der klima ist auch normal, das die leistung und benzin braucht

    was ich noch von unserem picnic weiß, im stand wurde es nie richtig kalt, dafür war es auf langen autobahnfahrten richtig frostig

    mein auto hat (zum glück) keine klima, bei dan anderen autos mit klima die wir haben, schalten wir diese bei bergaufpassagen und zb bei autobahnauffahrten/überholen auch ab um die volle leistung zu haben, denn (zitat von wikipedia) "Der Betrieb des Klimakompressors erhöht auch den Arbeitswiderstand" und "klaut" deshelb leistung

    sollte aber beim picnic noch genug da sein, auch mit klima

    das licht wird auch bei allen autos die wir haben dunkler, wenn man die kupplung tritt, aber auch zb wenn man die eFH bedient
    und das mit dem gebläse is mir auch erst vorgestern aufgefallen

    mir wurde das mal erklärt, mal sehen ob ich es noch zusammne kriege

    die LIMA erzeugt ja net immer gleich viel strom, is ja drehzahlabhängig, die batterie puffert das zwar n bissl ab, aber auch net zu 100%...

    also wenn is vllt die batterie etwas schwach, das die nimmer so gut das ausgleicht aber die anderen sachen scheinen mir quatsch zu sein, vor allem getriebe, das hat damit doch gar nix zu tun, und kupplung auch net

    das passiert halt beim kupplung treten, weil dann der motor in leerlaufdrehzahl fällt...

    edit: mist jetz war wer schneller^^

    zu der drehzahlerhöhung im standgas, geht auch, wenn du das lenkrad hin und her drehst, oder die bremse öfter trittst, dann geht die drehzahl auch hoch
     
  9. domi

    domi Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem Corolla hab ich auch ein solches Problem. Ist als wenn man 30PS weg nimmt.

    Mich würde es echt interressieren was das ist.
     
  10. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.094
    Zustimmungen:
    8
    der klimakompressor, mann sagt, der braucht bis zu 30 ps, irgentwas muss ja die 5l mehrverbrauch verursachen

    son ding braucht ungeheuer viel energie

    was meinste warum an heißen tagen in warmen ländern das stromnetz zusammen bricht, weil alle ihre klima am haus anhaben
     
  11. #10 *Black Devil*, 16.06.2009
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Jep... is alles normal.
    Wenn es heiss idt und ich die Klima an habe und fahre dann auf die AB, schalte ich sie ab, wenn ich überholen will.

    Und eine Erhöhung um 100-200 rpm ist normal.
     
  12. #11 picnic66, 16.06.2009
    picnic66

    picnic66 Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Also vielen Dank mal an Alle!!!! Luftfilter ect. wurde erst alles erneuert. Das mit einem neuen Getriebe bzw. Lichtmaschine war mir auch zu übertrieben! Bin deshalb auch zu mehreren Werkstätten. Aber leider erzählen mir alle wohl irgendwelchen Käse :(. Ich kann mir jedoch nicht vorstellen, dass das alles völlig normal ist ?(. Das hat er ja wie gesagt, erst seit ca. 2 Jahren! Wenn ich die Klima einschalte und er fängt an zu" rupfen", kann ich fast nicht mehr fahren. Er zieht nicht mehr richtig und ist fast am absterben! Oh je, oh je... Das Leerlaufregelventil ist es also nicht??
     
  13. #12 Duke_Suppenhuhn, 16.06.2009
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Äh, sorry, aber 30 PS?! Nie und nimmer!
    Wir reden hier immerhin über eine halbwegs moderne Klima mit einem halbwegs kleinen Kompressor.

    Wie sollte das denn bitte über den Riemen übertragen werden?!
     
  14. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Also Fakt ist die Klima klaut Leistung das steht fest. Was aber nicht passieren darf ist das der Motor während die Klima an ist aus geht oder sonstwie ruppig läuft.
     
  15. #14 picnic66, 16.06.2009
    picnic66

    picnic66 Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Das die Klima Leistung klaut und dass ich auch mehr Diesel brauche, ist schon klar. Es ist eben das "Rucken", wenn die Klima an ist! Es wurde letztes Jahr im Herbst die Flüssigkeit erneuert und ansonsten sagte mir diese Werkstatt, dass die Anlage o.k. ist. Weiß wirklich nicht mehr, wo ich noch hinfahren soll ;(
     
  16. #15 Duke_Suppenhuhn, 16.06.2009
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Ja, dass sie Leistung klaut ist klar, aber keine 30 PS.

    Die Kühlleistung Deiner Klima ist normal?
    Hast Du das auch, wenn die Klima aus, aber andere Verbraucher an sich
    Also, Licht, Radio, Heckscheibenheizung, Lüftung und dabei noch gelenkt wird?
     
  17. #16 picnic66, 16.06.2009
    picnic66

    picnic66 Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Nein. Das "Rucken" ist nur da, wenn ich die Klima einschalte. Was ich aber jetzt noch festgestellt habe: Wenn ich bei eingeschalteter Klima die Lüftung auf Minimal stelle, dann "ruckt" er nicht! Wenn ich die Lüftung auf Maximal stelle, dann fängt er an zu "rucken". So, ich renne nun schon die ganze Zeit zwischen Auto und PC hin und her :rolleyes:. Mach´ich aber gerne, wenn ihr mir weiterhelfen könnt!! :]
     
  18. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.093
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    der kompressor könnte schwergänig sein und sich kaum noch drehen. würde des mal prüfen ob der kopressor frei und leicht dreht. Achtung Magnetkupplung im angeschaslteten zustand dreht sich des ding immer gut :D
     
  19. #18 Carina97, 16.06.2009
    Carina97

    Carina97 Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Suzuki SJ Samurai Bj 92 JSA, Peugeot Kisbee (Roller)
    klima

    Meine Carina mit mickrigen 107 Ps hat auch eine Klimaanlage. Klar merkt man das einschalten das geringfügig die Leistung weggeht aber nur sehr kurzzeitig. Im Lehrlauf merkt man am Drezahlmesser auch das die Drehzal kurzzeitig absinkt und dann wieder bei ca. 700 U/min steht. Bei steilen Bergen schalte ich die Klimaanlage auch aus. Was Du beschreibst ist wohl kaum auf das einschalten der Klimaanlage zurückzuführen.
    Ich mache alle zwei Jahre eine Klimawartung und es fehlen dann in der Regel so ca. 0,235ltr von den 0,800 ltr die sie haben soll.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 picnic66, 16.06.2009
    picnic66

    picnic66 Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank nochmals! Ich werde dann mal den Kompressor überprüfen lassen. An der Flüssigkeit liegt es nicht, die wurde überprüft.

    Viele Grüsse

    Heidi
     
  22. #20 Duke_Suppenhuhn, 16.06.2009
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Wenn viel zu wenig drin wäre, würde sich eh der Kompressor abschalten.

    Ja, die Sache mit der Drehbarkeit ist eine gute Idee denke ich.
     
Thema: Weniger Leistung bei eingeschalteter Klima!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heizungsgebläse unregelmäßig dacia duster

    ,
  2. Klima erst volle Leistung dann halbe leistung

    ,
  3. dacia duster gebläse unregelmäßig

Die Seite wird geladen...

Weniger Leistung bei eingeschalteter Klima! - Ähnliche Themen

  1. Klima Corolla E12 ohne Leistung nach längerer Fahrt

    Klima Corolla E12 ohne Leistung nach längerer Fahrt: Hallo, hatte bei der letzten längeren Fahrt Probleme mit der Klimaanlage. Anlage war auf 21 Grad eingestellt und draußen warmes aber nicht...
  2. Umbau Klima auf Automatik

    Umbau Klima auf Automatik: Hallo, ich frage mich gerade, ob es möglich ist, die manuelle Klimaanlage auf Klimaautomatik umzubauen bzw. ob jemand das schon mal gemacht hat....
  3. Klima undicht Celica GT4

    Klima undicht Celica GT4: Hallo liebe Freunde. beim befüllen der klima ist aufgefallen, dass an einer Verbindung zum Kompressor das System undicht ist. Liegt evtl nur an...
  4. Corolla Kombi E11, gepflegt, Klima, AHK, Garagenwagen, viele Extras

    Corolla Kombi E11, gepflegt, Klima, AHK, Garagenwagen, viele Extras: Corolla "Cool Line" Bj 1998 Kombi 1,4 Liter 86PS Gepflegtes Garagenfahrzeug / Nichtraucher Rostfrei Lack NICHT rot-typisch matt, regelmäßig...
  5. Yaris Klima-Trockner wechseln

    Yaris Klima-Trockner wechseln: Hi, meine Frau fährt nen Yaris XP9 1.33 und die Klima hat vor 1 oder 2 Jahren schon mal den Geist aufgegeben. Damals hat Toyota den Kondensator,...