wenig bassdruck im innenraum

Diskutiere wenig bassdruck im innenraum im Car Hifi Forum im Bereich Toyota; hey ihr alle, und zwar, ich habe eine celi t18, allerdings stufenheck und nicht fließheck wie normal hier üblich. ich bekomm im innenraum...

  1. #1 Grieche, 18.02.2007
    Grieche

    Grieche Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    hey ihr alle,
    und zwar, ich habe eine celi t18, allerdings stufenheck und nicht fließheck
    wie normal hier üblich. ich bekomm im innenraum irgendwie
    nicht so recht einen gescheiten bassdruck hin. ich vermute, das
    der meiste druck im kofferraum hängen bleibt. kann man da klanglich
    irgendwas machen oder hat jemand des selbe problem gehabt und gelöst???
    ich bin für jeden tip dankbar
    gruß, alex
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    das logischste wäre wenn du ein loch in die rücksitzbank machst, ne art skisack-öffnung ;)
    dann hast du mE genug druck im innenraum :)

    greetz
     
  4. #3 Hifi-Wagner, 19.02.2007
    Hifi-Wagner

    Hifi-Wagner Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2004
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Ein Bandpass mit durchleitung durch die """Hutablage"""" wäre auch eine Möglichkeit....... (zb. durch die Einbauplätze der Hecklautsprecher, da muß man wenigstens nichts aussägen.)
     
  5. #4 Grieche, 19.02.2007
    Grieche

    Grieche Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    also soll ich quasi ein schlauch oder rohr irgendwie in den innenraum legen??
    sorry, steh grad weng aufm schlauch *gg*

    hab schonmal jemanden gefragt und der meinte eben des mit dem rohr.
    hab ich aber noch nie gesehen und auch noch nirgends gelesen.

    oder reichts schon wenn ma irgendwie ein "durchbruch" macht??
     
  6. #5 Red_Devil, 19.02.2007
    Red_Devil

    Red_Devil Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2005
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    0
    Bau dir 2 Sub´s in die Lehnen der Rückbank, halt einen rechts einen links.
    Son nutzt du quasi den Kofferraum als Gehäuse.
    Bei nem Kumpel im Carisma kommt das zumindest ganz gut mit dem Bassdruck.
    Oder nen besseren Sub kaufen. :P :D

    MFG Red_Devil
     
  7. #6 Eric Draven, 19.02.2007
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    @Red Devil.

    Ist ne gute Lösung,aber dafür braucht man spezielle Woofer

    so genannte Free Air Woofer.
     
  8. #7 Red_Devil, 19.02.2007
    Red_Devil

    Red_Devil Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2005
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    0
    Das wusste ich nicht.
    Was ist denn der Unterschied zwischen einen "normalen" Sub und einen Free Air Woofer?


    MFG Red_Devil
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 MR2Olli, 19.02.2007
    MR2Olli

    MR2Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSX-R750, VN800, Lancer CY0
    ein normaler Subwoofer braucht ein seinen Small Thiele Parametern entsprechendes Gehäuse, bekommt er das nicht, schwingt er völlig unkontrolliert und macht keinen Bassdruck. Er ist verhältnismäßig weich aufgehangen und hat einen verhältnismäßig hohen Wirkungsgrad.

    Ein Free Air Woofer ist relativ hart aufgehangen und braucht recht viel Leistung um laut spielen zu können (geringerer Wirkungsgrad).

    Vorteil: Er benötigt lediglich eine Schallwand und ein relativ abgedichtetes, jedoch kein fest definiertes Volumen.
     
  11. #9 Red_Devil, 19.02.2007
    Red_Devil

    Red_Devil Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2005
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Link MR2Olli
    Ist ne Interressante Site für mich als Unwissenden. :D
    Denn bis auf ein paar Grundkentnisse bin ich im Gebit Audio nicht soooo bewandert :rolleyes:


    MFG Red_Devil
     
Thema:

wenig bassdruck im innenraum

Die Seite wird geladen...

wenig bassdruck im innenraum - Ähnliche Themen

  1. Schimmel und fieser Geruch im Innenraum

    Schimmel und fieser Geruch im Innenraum: Hi Leute, Kurz zur Story: hab meinen Carina vor knapp 4 Jahren aus diversen Gründen stillgelegt. Das Auto stand zunächst ca. 2 Jahre in einer...
  2. Innenraum-/Pollenfilter Starlet P9

    Innenraum-/Pollenfilter Starlet P9: Nachdem an anderer Stelle vor einigen Jahren schon mal darüber geschrieben wurde, hier ein Update. Nach meinen "Recherchen" habe alle Facelift-P9,...
  3. Teilepaket Toyota Corolla E11 4E-FE Karosserie, ABS, Licht, Innenraum

    Teilepaket Toyota Corolla E11 4E-FE Karosserie, ABS, Licht, Innenraum: Zum Verkauf steht ein Teilepaket für Toyota Corolla E11 mit Motorcode: 4E-FE. Das Paket wird nur KOMPLETT verkauft, d. h. bitte keine Anfragen...
  4. Aktivkohle für den Innenraum.

    Aktivkohle für den Innenraum.: Hab jetzt wieder nen Aktivkohlefilter im T27 für den Innenraum. Ich kann jetzt wieder im Stau mit Umluft und geschlossenen Fenstern rauchen....
  5. Rav4 innenraum Fahrerseite nass

    Rav4 innenraum Fahrerseite nass: hallo, hab seit fast einem jahr eine Rav4 vanguard von 2010, (2,2 d4d). heute beim saubermachen/aussaugen hab ich gemerkt dass der Teppich unter...