Wellendichtring bei Supra

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von beat, 02.04.2003.

  1. beat

    beat Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2001
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Allerseits

    Ich hab den Antrieb für den Zahnriemen abgenommen . Ging ganz leicht . Nun sehe ich den Wellendichtring vor mir. Frage sollte ich ihn wechseln und wie geht das am besten. Hab kein spez. werkzeug.

    Ist da drinnen noch eine 2 Dichtung. Die gemeint ist. wenns die ist die ich sehe dan kann mann die mit nem Schraubendreher nur raushebeln und mit ner passenden Nusss eintreiben. Muss ich das Motoröl ablassen.Werds sonnst am schluss tun.

    Ist das so richtig ?

    Gruss und Danke Beat
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schuttgriwler, 02.04.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Grüezi,

    Wechseln: Habe ich Dir schon letztes mal geschrieben.

    Dahinter ist keine Dichtung mehr.

    Mit einem passenden Rohr, oder Nuß vorsichtig eintreiben. Wichtig ist, daß der Ring parallel eingetrieben wird und nicht über eine Kante schräg.

    Motoröl mußt Du nicht ablassen.

    gruß

    dennis
     
  4. #3 CyberBob, 02.04.2003
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    das ding heisst kurbelwellen-semering... :D

    richtig vorsichtig mit schraubendreher ausbauen und mir einem rohr ohne den ring zu verkannten reindrücken...

    richtig öl muss nicht raus, es kann aber bissle tröpseln... dahinter ist nur noch ein kurberwellenlager zu finden, keine weitere dichtung...
     
  5. #4 Bleifuss, 02.04.2003
    Bleifuss

    Bleifuss Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2002
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab meine beim/zum Ausbau sehr vorsichtig mit einem Bohrer (klein) angebohrt. Sind dann fast von selbst rausgefallen.

    Typ: Wenn Du nicht alles wegnimmst, mach einen Lappen ins Loch.... es könnte sein, dass Dir sonst ne Schraube runterfällt.......
    Guckst Du hier.......


    Gruss Bleifuss

    Wenn du Photos willst, nur sagen, hab sie aufm Server!
     
  6. #5 Schuttgriwler, 02.04.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    STOPP !! Denkfehler !!

    Habe einen Denkfehler begangen: Ich habe geistig die Vorstellung gehabt, die KW ist ausgebaut, was ja hier nicht der Fall ist. Demnach kannst Du gar nicht mit dem Schraubendreher aushebeln, denn Du kommst ja nicht rein, weil die Kurbelwellenriemenscheibenaufnahme den Kopf heraustreckt.

    Hier mußt Du dann wie oben beschrieben, den Dichtring zerstören, um eine Angriffsfläche für eine Zange zu haben. Dann kannst den alten rausreißen. Passiert nix, der Stahl der KW ist ein gutes Stück härter.

    Vor dem einsetzen: Die Gummilippe Einfetten !!!! sonst läuft der Ring trocken, und die Gummilippe rubbelt sich weg, dann war alles für den Arsch. So ein bißchen Öl/Fettgemisch auftragen.

    gruß

    dennis
     
  7. #6 Bleifuss, 03.04.2003
    Bleifuss

    Bleifuss Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2002
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Und wechsle gleich alle 4 Simmerringe!!!
    Dann hast Du ruhe!

    Gruss Bleifuss
     
  8. sharky

    sharky Super Moderator

    Dabei seit:
    04.01.2001
    Beiträge:
    3.874
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Viper, 928 GTS, ML 55 AMG
    korinthenkacker!!! und wenn schon, heißt es simmering :D :]

    www.konrad-duden.de

    da werden sie geholfen...
     
  9. #8 CyberBob, 05.04.2003
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    echt? danke für den tip... musste es niemals vorher schreiben... lol
     
  10. #9 CyberBob, 05.04.2003
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    welche 4 meinst du denn?

    es gibt nur je eine an jeder nockenwelle und einen an der kurbelwelle... das sind dann 3 stück... :D

    das kurbelwellen-simmerring an der kupplung ist ja nicht mal so beim ZKD wechseln ausgebaut... :D
     
  11. Tron

    Tron Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2001
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    und haben die Nockenwellen nicht prinzipbedingt an beiden Seiten so einen Simmerring? Was dann insgesamt 6 ergäbe (2 Nockenwellen vorne, 2 Nockenwellen Richtung Firewall, eine Kurbelwelle vorne und eine Kurbelwelle Richtung Getriebe...)

    Kann natürlich auch sein, daß /me mal wieder keine Ahnung hat...
     
  12. #11 medfear, 07.04.2003
    medfear

    medfear Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2002
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Der 4e ist für die Ölpumpe....!
    Simmering kann man auch einfach ein kleines Loch reinbohren(nur ansatzweise), schraube reindrehen und rausziehen.

    Viel spass beim basteln
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Supra³, 07.04.2003
    Supra³

    Supra³ Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2002
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Sorry das verstehe ich nicht, 2 Nockenwellen vorne? 2 Nockenwellen Richtung Firewall, was ist Firewall?

    Also ich nehme immer einen Schraubendreher und schlage in in den Rand vom Wellendichtring und hebele in dann raus, so einfach.
     
  15. #13 Ferrari Killer, 23.03.2006
    Ferrari Killer

    Ferrari Killer Guest

    Simmering

    Vorsicht JZA80 !!
    Beim wenn Einbau des Kurbelwellensimmering ,
    beim 8 J Motor sitzt der Kurbelwellen Simmering im Ölpumpengehäuse wenn man den zu tief reinwixt kann man die Ölpumpen killen .

    Beim 7 M wird der Simmering bis zum Anschlag eingepresst die Ölpumpe sitzt an anderer stelle.
     
Thema:

Wellendichtring bei Supra

Die Seite wird geladen...

Wellendichtring bei Supra - Ähnliche Themen

  1. Suche Toyota Supra MK4 LHD

    Suche Toyota Supra MK4 LHD: Bin auf der Suche nach einer MK4 ! Alles mal anbieten ! :) lg andi
  2. Suche Teile Celica/ Supra -A6

    Suche Teile Celica/ Supra -A6: Guten Abend, ich suche Teile für eine Celica RA61 BJ 82 (oder MA61) für eine Heckscheibenwischeranlage: - Kabel für den Motor - Motor -...
  3. Supra MA61 mit Ladestrom-Problem

    Supra MA61 mit Ladestrom-Problem: Hallo, habe folgendes Problem: An meinem MA61 leuchtete während der Fahrt plötzlich die Ladestromlampe auf und eine zu niedrige Spannung wurde...
  4. Meine Supra MK4

    Meine Supra MK4: Hallo Zusammen. Bin der Patrick aus Bern ( Schweiz ). Besitze seit 3 Wochen diese MK4. Hatten ein kleines Shooting mit meiner Freundin....
  5. Distanzscheiben für Supra MK3

    Distanzscheiben für Supra MK3: Hallo Leutz, ich brauche für meine Supra MK3 Distanzscheiben oder Spurverbreiterungen in 5 oder 6 mm Hat jemand was rumliegen?