Welches Öl???

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Huse, 15.05.2002.

  1. Huse

    Huse Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2001
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Si = Sommer - RAV4 = Winter
    Ich fahre eigentlich schon immer mit SAE 10W 40 (Quartz 700 von Total). Und das auf nem E10 Si.<br />Doch mein Kumpel hat bei sich mal SAE 0W 35 reingefüllt und seit dem frist er weniger Öl und Sprit. Das allerdings bei nem Audi 90.<br />Was kann ich den da meiner Rolla noch so verabreichen ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Daggi

    Daggi Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2002
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Livio 1.29 :D :D :D
     
  4. #3 CyberBob, 15.05.2002
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    0w öle sind für neue motoren gedacht...

    alte kisten fressen dieses öl als wärs wasser...
     
  5. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Verallgemeinerungen sind Blödsinn, so auch diese ;)

    Ich fahre schon seit 1 1/2 Jahren mit Castrol RS 0W-40 und der Ölverbrauch ist beinahe null.
     
  6. RüLu

    RüLu Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2001
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Dumme Frage am Rand muß es eigentlich immer Markenöl sein oder ist das billige Baumarkt <br />5W-40 schlechter als das von Castrol???

    mfg<br />RüLu
     
  7. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Ich glaube nicht das der Preisunterschied nur im Markennamen liegt, nicht umsonst haben die Castrolöle zahlreiche Freigaben aller europäischen Autohersteller, da kann man zumindest sicher sein, das man nichts falsch macht. Ich persönlich würde meinem Auto kein Baumarktöl antun.
     
  8. #7 Toyoraner, 15.05.2002
    Toyoraner

    Toyoraner Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Würd kein anderes Öl nehmen!

    Wenn das Auto schon lange mit dem Öl fährt und du jetzt z.bsp. 0W 35 reinkippst, kann´s passieren, das es dir das Öl an den Dichtungen rausdrückt, weil das total dünne is und im Sommer bei den Temperaturen sowieso.

    MFG

    Dirk
     
  9. RüLu

    RüLu Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2001
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Die Freigaben hat das Öl aus dem Baumarkt aber auch zumindest die von fast allen deutschen Firmen (Porsche MB und so weiter...)

    mfg<br />RüLu
     
  10. Huse

    Huse Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2001
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Si = Sommer - RAV4 = Winter
    Danke aber deswegen bin ich jetzt immer noch nicht schlauer geworden... :P
     
  11. #10 Andreas-M, 16.05.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Aber eben nicht auf ner ausgelutschten Supra-Maschine. Da hat Lucky schon ganz recht. Für die Supra überhaupt nicht zu empfehlen! Ne Maschine mit höherer Laufleistung schlürft das Zeug weg wie nix gutes. Dann noch ordentlich Turbo-Einsatz, und dann kanns das schon gewesen sein. Weil zu dünn, und nach oben hin nicht Hitzefest genug. OW30 oder so für neuere Motoren gut. Für die Supra kanns übelste Folgen haben. 10W60, das ist dafür Prima: 10W ist nicht zu dünn für die alten Turbo-Kisten, und 60er ist nach oben hin wenigstens Hitzefest bei Turboeinsätzen. Aber ich sprech halt jetzt nur für die ollen MK-III`s.
     
  12. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    <br />Fährt Huse eine Supra ? Nein! ;)
     
  13. #12 Andreas-M, 16.05.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Ne, aber Lucky... ;)
     
  14. #13 oli2000, 16.05.2002
    oli2000

    oli2000 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2001
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra 3.0i Turbo automatik
    Ich fahre in meiner MKIII lieber 0W-40, denn 10W-60 bringt einen deutlich hoeheren Oeldruck, der fuer die Motordichtungen (Stichwort ZKD) ebenfalls eine hoehere Belastung bedeutet, hinzukommt ein erhoehter Spritverbrauch, evtl. sogar weniger Leistung. Der Verbrauch vom 0W-40 haelt sich bei mir mit im Schnitt mit 1L/1000km noch ganz gut, und im Stadtverkehr habe ich praktisch gar keinen Verbrauch. Wenn ich mich recht entsinne ist vollsynthetisches 5W-40 im MKIII-Handbuch empfohlen, bei 5W-40 allerdings ist zu beachten, dass es hier inzwischen sowohl teilsynthetisches gibt (minderwertiger aber deutlich billiger, um gut 50%) als auch vollsynthetisches, und nur aus der Dosenaufschrift geht dies nicht immer hervor - darum also 0W-40, das ist zwar das teuerste aber da weiss man, was man hat...
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Andreas-M, 16.05.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Öldruck und Zylinderkopfdichtung? Also den Zusammenhang mußte mir mal erklären. Eine Zylinderkopfdichtung, die unter hohem (lieber hoch als niedrig!) Öldruck leidet... 8o 8o
     
  17. #15 oli2000, 16.05.2002
    oli2000

    oli2000 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2001
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra 3.0i Turbo automatik
    Je hoeher der Oeldruck, desto staerker wird auch gegen die Dichtungen "gedrueckt", und das sind bei 10W-60 im Vergleich zu 0W-40 schon 50% mehr. Dies mit einer Dauerbelastung bei hoher Temperatur kann zu einem hoeheren Verschleiss der Dichtungen fuehren. Ausserdem fuehrt aufgrund der Thermodynamik ein steigender Druck gleichzeitig zu erhoeter Temperatur - das merkst Du z.B., wenn Du mit einer Luftpumpe ein Fahrradreifen aufpumpst (die Luftpumpe wird warm).

    [ 16. Mai 2002: Beitrag editiert von: oli2000 ]
     
Thema:

Welches Öl???

Die Seite wird geladen...

Welches Öl??? - Ähnliche Themen

  1. Welches Öl für Avensis t-25 d-cat

    Welches Öl für Avensis t-25 d-cat: Kann ich in den d-cat statt 5w-30 auch 5w-40 einfüllen?
  2. Öl Additive

    Öl Additive: was haltet ihr von Öl Additiven? Welche sind gut welche nicht? Erfahrung? liqui moly ceratec liqui moly motor protect
  3. Toyota corolla 1.8 Ts welches öl

    Toyota corolla 1.8 Ts welches öl: Hallo muss bei meinem 1.8ts Öl wechseln es War immer 5w30 dir habe aber jetzt schon 230.000 km runter und wollte jetzt auf 10w60 wechseln von...
  4. ÖL Druck erst spät, 3S-GE T18

    ÖL Druck erst spät, 3S-GE T18: Hallo zusammen, Beim Starten meiner Celica hört man deutlich die ÖL Pumpe rattern, erst nach 1,5 Sekunden ist auch ÖL Druck da, und das Geräusch...
  5. Öl Kühler ? Öl Wärmer ?

    Öl Kühler ? Öl Wärmer ?: Hallo, ist das hier ein Öl Kühler oder dient es das Öl Schneller auf Temperatur zu bringen ? Hab einen neuen Zylinderkopf, an diesem fehlt leider...