Welches Motorenöl

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Oliver Avensis Verso, 14.04.2004.

  1. #1 Oliver Avensis Verso, 14.04.2004
    Oliver Avensis Verso

    Oliver Avensis Verso Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2002
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Diese Frage wurde bestimmt schon oft gestellt. Nun ja, ich muss zur 2 Jahresinspektion und möchte dieses mal mein eigenes Öl mitbringen. Doch welches könnt Ihr mir empfehlen? Motor 1AZ-FE.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bernd das "Brot", 14.04.2004
    Bernd das "Brot"

    Bernd das "Brot" Guest

    Ich empfehle 5W-30 Castrol
     
  4. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Da empfehl ich mal mit :)
    Soll ich Dir was schicken? ;)

    Toy
     
  5. #4 Ingolf 2, 14.04.2004
    Ingolf 2

    Ingolf 2 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    0
    Hol´dier das die entsprechende Menge Castrol bei TOY und gut ís. :D
    Billiger kannst du kaum einkaufen.


    @ Toy:
    Horido!
    Bist du und die Anderen noch gut zum Ring und zurück gekommen? ?(
    Warum wart ihr eigentlich zuerst so langsam unterwegs???
    Ich bin machmal nur 80 gefahren, um euch wieder ´rankommen zu lassen.
     
  6. #5 Schuttgriwler, 14.04.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Nimm irgendeines, was den Spezifikationen und dem zum Temperaturumgebungsbereich des Fahrzeugs paßt und gut ist.
     
  7. #6 Holsatica, 14.04.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Stimmt!
    Die Frage wurde schon oft gestellt! :D

    Deine Werkstatt wird sich ja freuen,wenn Du Dein eigenes Öl anschleppst!
     
  8. #7 *Black Devil*, 14.04.2004
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
  9. Hardy

    Hardy Guest

    Wenn man sein eigenes Öl mitbringt, zahlt man beim Ölwechsel Entsorgung und den ganzen Kleimkram.
    Ist aber mit Simons Unterstützung trotzdem noch billiger, wenn man das hochwertige Öl berücksichtigt.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Andreas-M, 15.04.2004
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Aus nem alten gespeichertem Thread: :D :rolleyes:

    Zitat:

    Das Problem mit dem Öl in die Werkstatt mitbringen ist, das die das gute Öl was man mitbringt selber behalten, und dann Billig-Öl einfüllen! Haben wir auch immer so gemacht wenn Kunden teures Öl mitgebracht haben. Das haben wir dann selber für unsere privaten Ölwechsel eingesackt, und denen dann Billig-Öl aus dem Baumarkt für 4,95DM/5Liter reingekippt. Die waren zufrieden (lol) und wir auch!

    Der Kunde bekommt morgens zu uns, gibt seinen 5 Liter-Kanister teures Öl mit ab. Wir kippen aber Billigst-Öl in seinen Motor. Füllen dann seinen mitgebrachten Kanister in einen privaten um. So, den Rest Billigst-Öl der nicht in den Motor passt bekommt er doch auch zurück: nämlich in seinem teurem Kanister. *lol*

    Zitate-ende.

    Hatte sich mir als "Werkstattfan" doch sehr eingeprägt. :O
     
  12. #10 Holsatica, 15.04.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Stimmt!
    Kann mich auch noch dran erinnern! :)

    In meiner Werkstatt ham wir das Öl zwar nicht selber behalten und billiges Öl reingekippt,aber mein Chef hat sich immer über die Kunden aufgeregt.
    Schliesslich wollte er ja sein Öl verkaufen!
     
Thema:

Welches Motorenöl

Die Seite wird geladen...

Welches Motorenöl - Ähnliche Themen

  1. Corolla e12 Bemani Motorenöl

    Corolla e12 Bemani Motorenöl: Hallo zusammen Ich habe ein Corolla 1.8 TS Baujahr 2002 mit Kompressor-Umbau mit 272 PS. Nun habe ich den Wagen komplett geleert was...
  2. welches Motorenöl

    welches Motorenöl: Guten Abend, ich habe eine Frage zum Motorenöl. Ich möchte gerne eine Reserveflasche immer dabei haben. Nun weiß ich leider nicht welches Öl...
  3. Motorenöl beim Corolla TS

    Motorenöl beim Corolla TS: Hi Leute. Welches Motorenöl ist am besten für den Corolla TS? Hab jetzt schon öfters gehört, dass das Castrol Öl nich so gut sein soll. Gerade...
  4. Wissenswertes zu Thema Motorenöle!

    Wissenswertes zu Thema Motorenöle!: Habe einen sehr sehr interessanten Artikel gefunden, ist zwar sehr lang aber lohnt sich auf alle fälle zu lesen! Ich konnte persönlich noch mehr...
  5. HELP!: Frage zu Motorenöl

    HELP!: Frage zu Motorenöl: Habe gestern Abend mit erschrecken festgestellt dass ich fast kein Öl mehr drin habe. Da iin meiner Region schon alle Tankstellen-Shops...