welches monile Navi ?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von reddot, 10.01.2008.

  1. reddot

    reddot Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    hi

    ich wollte mir ein mobiles navi kaufen. nur das problem ist, dass das angebot gigantisch ist. als kartenmaterial brauche ich eigentl. nur deu, öster. und die schweiz.

    welches navi würdet ihr mir empfehlen, was schnelle ladezeiten hat und genau ist ???
    tomtom oder doch ein anderer hersteller.

    ach preis bis ca 250€!

    ich hoffe ihr könnt mir helfen...


    gruß alex
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 --Mailman--, 10.01.2008
    --Mailman--

    --Mailman-- Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    0
    Servuzzio,
    also ich bin mit dem Falk sehr zufrieden

    Klick
     
  4. #3 uffbasse, 10.01.2008
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Ich kann die TomTom-Geräte nur empfehlen.
    Hab seit 2 1/2 Jahren ein GO 500 und bin sehr zufrieden damit.

    Das gab's zwischen Weihnachten und Neujahr bei uns im Mediamarkt
    Die hatten ne ganze Euro-Palette auf 1,20m hoch gestapelt da.

    TomTom One 3 mit Karte von D,A,CH
    [​IMG]
     
  5. #4 Bobbele, 10.01.2008
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Ich hab das hier:

    [​IMG]
    [​IMG]

    Bin sehr sehr zufrieden damit.
    Vorteil:
    Klein, Handlich, Mobil ;), MP3 Player, Bildershow und Media Player.
    Und man kann es auch mal in die Hosentasche stecken wenn man mal zu Fuss in der Stadt unterwegs ist ;)

    Versuch das mal mit nem Tom Tom ;)

    Nachteil.......... je nachdem ist das Display was klein. Dafür ist die Ansage aber sehr Deutlich und Frühzeitig!!!

    Bei Ebay neu für 111€ bekommen.
    Ach ja......... Steckplatz für Speicherkarte ist vorhanden.
    Intern hat meins 2 Gbyte
     
  6. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Die Frage ist eher was genau Du damit dann vor hast?
    Stand alone oder PC-gestützt?
    Brauchst nur A-B, Handelsvertreter-address-finder ohne Zwischenziele?
    Oder willst auch mal Route am PC vorplanen und dann übertragen?
    Wie aktuell sollen die Kartendaten sein?
    Wie stehts mit Erweiterungen des Katenmateriales aus?
    Was für POIs (points of interrest) solls können? Tanken, Restaurants, Schoppen, Sehenswürd., etc, etc...
    Willst ggF Punkte, Addressen, Routen speichern und verwalten (i.e. Kunden als Wegpunkte anlegen welche unter [meine Favoriten] auf's Gerät geladen...)
    Willst ggF damit auch Wandern, MTB, geo-caching, etc...
    Vielleicht bist im Urlaub auch mal am Schiff und brauchst Marine Karten...
    Bei Autos mit bedampften Scheiben müßte es womöglich ein Navi sein daß mit ext. Antenne kompatibel (reicht meist wenn diese dann im Bereich Innenspiegel montiert; da ist auch bei bedampfter Scheibe meist ein "Fenster" für etwaige Tor-Fernsteuerungen).
    Anzeige, Bedienung, Menuepunkte, Halterungen & Zubehör...
    Willst TTS oder nur visuelle Anzeige?
    Sehr diffizile Thematik...

    Nutze selber seit 2004 nen Garmin, dienstlich wie mit Motorrad.
    Für meine Anwendungsprofile gibts IMHO nix besseres.
    Hab auch Karten für Slowakei, Ungarn, Slowenien, Croatien, etc... am PC (kann die jeweiligen Kacheln bei Bedarf rasch in's Gerät tanken) und kann mir am PC bequem jede Adresse schon im Vorfeld suchen, die wirkliche Fahrtzeit ermitteln, die Route gleich auf's Gerät senden, usw...
    Natürlich kann ich auch per Direkteingabe am Gerät...

    Und die komplexe Vorplanerei für Motorradrouten ist sowieso ein eigenes Kapitel...

    mfg
    MBR
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 daGuybrush, 10.01.2008
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
  9. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Habe das Falk mit Blitzerwarner :D . Ist sehr einfach zu bedienen und von der haptik her meiner Meinung nach eines der Besten.


    Wenn man mehr Multimedia möchte denke ich ist Medion recht gut das haben meine Vater und Schwiegervater .
     
Thema:

welches monile Navi ?

Die Seite wird geladen...

welches monile Navi ? - Ähnliche Themen

  1. Lizenz Schlüssel für Karten Update Touch & Go 1 Navi

    Lizenz Schlüssel für Karten Update Touch & Go 1 Navi: Hi! Ich biete hier einen, natürlich, neuen und original verpackten, Lizenz Schlüssel für ein Karten Update vom Toyota Touch & Go 1...
  2. RAV4 2016 Navi

    RAV4 2016 Navi: Hallo, wie kann ich die Zielführung zurücksetzten ohne ein neues Ziel einzugeben im Toyota Touch 2 with go. Vielen Dank im voraus. ulwa
  3. Aygo, Radio mit Navi

    Aygo, Radio mit Navi: Hallo, der neue Aygo meiner Frau kommt nächste Woche ohne Radio und Navi, da vom Händler hier nichts angeboten wird (wenn man nicht gleich den...
  4. Auris E15 facelift Navi nachrüsten

    Auris E15 facelift Navi nachrüsten: Hi. Welche Möglichkeiten habe ich bei einem Auris Club E15 facelift ab 2010 mit CD Radio ohne großes display, lenkrad Fernbedienung und usb...
  5. TOYOTA Navi Box Touch2 & Go PZ490-00334-F0 Set

    TOYOTA Navi Box Touch2 & Go PZ490-00334-F0 Set: Moin! Ich habe hier eine Toyota Navi Box für die Touch 2 Geräte. Es passt in alle Toyotas mit dem Touch 2 Gerät. Z.B. Avensis, Prius, Rav4,...