Welches Modell gebraucht kaufen?

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Greenspan, 07.02.2014.

  1. #1 Greenspan, 07.02.2014
    Greenspan

    Greenspan Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Damals einen Toyota Corolla gefahren. Tolles Auto leider bei einem Unfall ums Leben gekommen :(
    Hallo, welches Modell würdet ihr empfehlen, wenn es rein um die Haltbarkeit, Langlebigkeit geht.

    Anforderungen:
    5 Türen wären nicht schlecht.
    Kombi/ Limo

    Was würdet ihr sagen, welcher ist der robusteste Toyota aller Zeiten?

    LG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Neuwagen oder älterer gebrauchter?
    Neuwagen ganz klar ein hybrid.

    Gebrauchter wird schwierig, je nach Pflegezustand können die alle Problemchen haben. Aber den 3sge vom avensis/picnic camry (?) kann ich dir empfehlen, sind auch noch mit hoher laufleistung zuverlässig und fressen so gut wie kein Öl, im gegensatz zu den afe und efe Motoren. Bei denen nimmt der Ölverbrauch meist mit hoher laufleistung zu. Ausnahmen bestätigen natürlich die regel ;-)
     
  4. #3 corollae11blacktop, 07.02.2014
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Wenns ein Benziner sein soll würd ich sagen Corolla e12, absolut robuster und zuverlässiger wagen, unterhaltsarm, bei den d4d ist die ADR ventil geschichte aber wenn der ordentlich gefahren wird ist auch das kein thema
     
  5. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    yaris 1 als verso 8)

    wenn du was schnelles haben willst, dann den 1,5l motor nehmen.

    danach hast du viele freunde, denn die wollen bei bedarf alle mit deinem wagen was transportieren...:D
     
  6. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    der robusteste Toyota ist mMn eher der E11, oder? :D So allein die ZZ Motoren halt schon.. aber viel nehmen sie sich nicht ;)
     
  7. #6 corollae11blacktop, 07.02.2014
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    bis jetzt hab ich von e12 nie was von Problemen gehört, e11 natürlich auch top aber 1.4 besser als 1.6 punkto benziner nach meiner Erfahrung, lass mich aber gerne besserem belehren
     
  8. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    ZZ Motoren: Ölverbrauch, Lambdasonden, Ansaugkrümmer, LMM,
    Sonst: Radlager, Getriebe (5. Gang),
     
  9. #8 Schöni, 08.02.2014
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    35
    Prius 3
     
  10. #9 corollae11blacktop, 08.02.2014
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Radlager = Borsteine oder so....? Ölverbrauch bei e11 kenn ich bei e12 nicht. Getriebe hab ich von beiden nie viel von Problemen gehört, liegt vielleicht auch bisschen am Fahrer
     
  11. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    meim E12 soll schon häufter mal das Getriebeingangslager kaputt gewesen sein, der E12Combi 1.6er von meim Daddy braucht auch ganz gut öl.
     
  12. #11 SaxnPaule, 08.02.2014
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    T22 7A-FE
     
  13. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Radlager hast dauernd beim E12 - Radlager gern auch schon bei weniger als 100.000km.
    Getriebe hab ich auch schon mehrere gehabt, auch ohne extreme Laufleistung.
    Ölverbrauch beim E12 kennst nicht? ?(Such mal nach "Shortblock"Problem - das haben so ziemlich alle ZZ Motoren der ersten Generationen, also sowohl im E11 Facelift als auch im E12. Oder Avensis, oder RAV oder Celica oder MR2 :D
     
  14. #13 corollae11blacktop, 08.02.2014
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    da hatten wir dann wohl mehr glück, mein e12 d4d hatte 160000 auf dem Tacho ohne jegliche panne bevor mir ein reingedonnert ist. Der meiner mutter 1.6 benzin Automatik hat +- 230000 runter, ausser neue bremsen nix, der von meinem bruder 1.6 Benziner hatte über 180000 runter, bisschen bremsprobleme sonnst gar nichts, und bekannte von mir fahren auch e12 mit viel km, ausser bremsscheibenprobleme bei den älteren ist mir nix bekannt
     
  15. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Kauf nen Prius :D

    Unser 2er hatte genau nichts :D über 100Tkm der IIIer muss jetzt zeigen was er kann.

    Aber auch unser E12 und der Yaris waren bzw. sind top.

    Sushi
     
  16. #15 Ädam`s, 09.02.2014
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    Was bist du denn bereit auszugeben?
     
  17. #16 AndreLei, 09.02.2014
    AndreLei

    AndreLei ich zieh mich nicht aus!

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    1990 Celica 2.0 GTi ST182, 1999 Corolla 1.6 G6R AE111
    Der robusteste Toyota aller Zeiten, der diesen Kriterien entspricht, dürfte wohl ein Corolla E11 Liftback Vorfacelift sein.


    Sent from my alte gelbe Telefonzelle using Tapatalk
     
  18. sheer

    sheer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    1.474
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    RAV4 XA2
    ganz ehrlich, ist der Account ein Fake?
    Liest sich irgendwie komisch. Es meldet sich jemand an und schreibt sofort innerhalb 17 Min. 5 Beiträge, darunter auch eine Themeneröffnung. Seit dem hat er sich nicht mehr angemeldet

    Ich find's strange, aber vielleicht bin ich auch nur paranoid:]
     
  19. #18 Greenspan, 18.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2014
    Greenspan

    Greenspan Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Damals einen Toyota Corolla gefahren. Tolles Auto leider bei einem Unfall ums Leben gekommen :(
    Sorry ich war die letzte Woche beruflich unterwegs und hatte vergessen hier rein zu schauen.
    Ich habe mich mit Meiner Frau darüber unterhalten, und sie wollte gerne, dass das nächste Auto ein Toyota wird.
    Da wir noch nicht so weit sind, und auch nicht einfach- wie andere- schnell einfach, wenn es sein muss ein Auto kaufen wollen, wollte ich mich einfach mal vorher erkundigen.
    Das musste ich schnell vorweg nehmen.

    LG


    Aha vielen Dank,
    Also ich muss leider sagen, dass ich den Eindruck habe -und das bezieht sich auf alle Produkte in unserem Leben- dass neue Produkte immer schneller kaputt gehen, einer größeren Pflege und Wartung bedürfen und teilweise eben auch geplant kaputt gehen.
    Daher ganz klar ein gebrauchter!

    Pflegezustand ist natürlich auch alles klar. Nehmen wir mal Volo v70. Die laufen 800.000 aber wenn die völlig runter gerockt sind, kannst du die auch mit 300.000 vergessen und nur noch verschiffen.

    Es geht in erster Linie um das Modell.


    Bedeutet, dass das Ventil kaputt gehen kann? Was kostet dann der Spaß?
    Übrigens gerne ein DIESEL!

    Ja schnell muss er nicht sein. Nur laufen, und laufen.

    Gibts aber glaube ich nicht als Diesel oder?

    Ich merke schon, ich häte euch viel Zeit erspart, wenn ich mich früher gemeldet hätte. Sorry


    Wir beide fahren eigentlich immer sehr entspannt. Ich versuche das Auto immer so gut es geht zu schonen. Schneller als 130 fahre ich eigentlich auch selten.

    Okay, wenn es nur das Öl ist, ist ja nicht so schlimm. Solanger der Motor läuft, und das Auto keine typischen Krankheiten hat. Muss ich ja nur noch ummelden und kann fahren fahren fahren

    Also E11 und E12 sowie Prius3 habe ich bisher so raus gelesen.
    Bisher bin ich allein wegen des Alters für den E11.

    Ist das ein Diesel?

    Was kostet so eine Reparatur? Kann man das selber machen, wenn man Hilfe bekommt, oder ist das ein Fall für gelernte Mechaniker?

    Okay, hört sich super an. Ich lasse mich ja gerne und leicht beeinflussen.... E12 ist wieder im Rennen ;)

    Vielen Dank, das freut mich immer sehr, das zu hören.

    Ich würde so 6.000€ ausgeben wollen.
    Oftmals muss man ja auch noch was rein stecken, wenn man einen gebrauchten kauft.

    Okay, dann scheinen hier viele dem E11 zuzustimmen, auch wenn natürlich nicht jeder aus eigener Erfahrung sprechen kann


    Hahahaha :)


    Ich danke allen für die Umfangreichen Antworten.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 corollae11blacktop, 18.02.2014
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Keine Ahnung was das DPF Ventil kostet da wir nie eins kaputt hatten,aber ich denke einer der bisschen begabt ist kann es selbst säubern oder erneuern dann kann es nicht teuer werden, bei 6000 Euro hast du schon nen guten gebrauchten E12, ab 2000 euro nen sauberen E11, gibt's im Diesel 2.0 ohne Turbo, ich glaub die letzten mit Turbo
     
  22. #20 Greenspan, 19.02.2014
    Greenspan

    Greenspan Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Damals einen Toyota Corolla gefahren. Tolles Auto leider bei einem Unfall ums Leben gekommen :(


    Ah cool. Was ist mit Direktimporten? Ich habe mich mal auf Autoscout umgesehen. Finde die Anzeige aber nicht mehr. Scheint also schon verkauft worden zu sein.
    Wie funktioniert das mit der Ummeldung/ Anmeldung? Lohnt sich das, das selbst zu machen, oder sollte man dann lieber die Finger davon lassen.
    Der Wagen war wirklich günstig. E11 Bj2002 140.000 runter. Neuer Lack .
    Wobei man da auch vorsichtig sein muss, oder, vielleicht ist das auch ein Unfallwagen gewesen.
     
Thema:

Welches Modell gebraucht kaufen?

Die Seite wird geladen...

Welches Modell gebraucht kaufen? - Ähnliche Themen

  1. Welchen Kompressor kaufen?

    Welchen Kompressor kaufen?: Hi zusammen, mein alter Kompressor hat seinen Geist aufgegeben. Nun suche ich nach Ersatz. Das gute Stück sollte mal ab und zu ne Schraube öffnen...
  2. Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?

    Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?: Hello. Ich habe einen Toyota Corolla TTE G6 und da waren so Schlappen dabei die optisch recht fit sind. Nach dem 3. Mal Winterreifen drauf machen...
  3. Kauf eines RAV 4 2.0 4x2

    Kauf eines RAV 4 2.0 4x2: Hallo Gemeinde, mein Name ist Heiko, ich wohne in Leipzig und bin noch keine 50 Jahre alt ;-)... Ich habe mich gerade in diesem Forum angemeldet,...
  4. Corolla E11 4AFE Ölkühler gebraucht

    Corolla E11 4AFE Ölkühler gebraucht: Hat jemand einen liegen?
  5. Toyota Yaris Baujahr 08/2006 neueres Modell

    Toyota Yaris Baujahr 08/2006 neueres Modell: Hallo, bitte seid nicht zu hart zu mir, denn ich habe leider nicht viel Ahnung von Autos. Ich fahre dieses Auto jetzt schon mehrere Jahre und mir...