Welches Kunstleder?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von TheBigBackes, 29.06.2006.

  1. #1 TheBigBackes, 29.06.2006
    TheBigBackes

    TheBigBackes Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2004
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Servus!

    Also hab mir Dobos gebaut!
    Jetzt wollte ich mir schwarzes Kunstleder bestellen!
    Wo gibt es gutes? Also strapazierfähig und dehnfähig!
    Und welcher Kleber ist optimal?

    Gruß
    Johannes
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Golf PD 130, 29.06.2006
    Golf PD 130

    Golf PD 130 Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf IV Diesel 130 PS
    Ich bin damals wg. meiner Golf-Doorboards mit meinem Hifi-Meister in Gießen, der mir alles eingebaut hat, zum Sattler gegangen. Da konnte ich mirauch die entsprechende Narbung und Farbe passend zur Türverkleidung aussuchen. Quali und Preis weiß ich nicht mehr, aber die Jungs können Dir sicher den besten Tipp geben und auch den richtigen Kleber dazu.
     
  4. #3 Odin-TTG, 30.06.2006
    Odin-TTG

    Odin-TTG Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    1
    bin auch zum sattler.. 100% das gleiche hat er nciht (zumal das original leder mit zeit helelr wird) aber so ähnlich das passts schon das originale bissl mit pflegemittel behandeln dann siehts auch wieder beinahe gleich aus
     
  5. BanZai

    BanZai Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    @ TheBigBackes

    hi... also es gib ein 3D leder was sich durch hitze bis fast auf das 1,5 fache dehnen lässt und dabei immernoch seine oberflächenstrucktur beibehällt... es wurde speziell für problematische fälle entwickelt und verformt sich nicht bei kälteschwankungen.

    es gibt davon 7 verschiedene farbvariationen und darunter auch schwarz... sieht echtleder zum verwechseln ähnlich!!!

    habe damit einige ausbauten in meinem laden bezogen und habe die ware in schwarz auf rollen da... die breite ist ca. 140cm und in der länge frei zuschneidbar... der QUADRATMETERPREIS liegt bei 25 EURO, aber du kannst damit (vorausgesetzt du nutzt einen guten kontaktkelber) auch sehr extreme formen beziehen... ich habe damit meinen himm,el im yaris bezogen und auch viele weitere ausbauten....

    kannst ja mal auf meiner page schauen.... hab meinen laden ja auch nicht ganz so weit weg von mainz wenn du was brauchen solltest.

    gruss sven
     
  6. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Haste mal Alcantara in Betracht gezogen?
    Oder echtes Leder (dehnt sich gut, wenns feucht ist und zieht sich zusammen, wenns trocknet)?
     
  7. #6 TheBigBackes, 02.07.2006
    TheBigBackes

    TheBigBackes Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2004
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    @banzai

    das hört sich ja mal nicht so schlecht an. Hab mir erstmal von chp.de Kunstleder in Carbonoptik bestellt!
    Kannst du die Teile auch beziehen?
    Und was kostet das ca?

    Ne Alcantara und echtleder ist mir eh bissle zu teuer!

    Gruß
    Johannes
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 tranier, 17.07.2006
    tranier

    tranier Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    das CHP Leder ist soweit ok gibt aber noch besseres, viele Leder bei CHP haben einen Stoffrücken ne richtige Baumwollrückseite ist besser da der Kleber besser hält.
    würde bei einfachen Flächen den CHP Lederkleber normal nehmen der mit Härter, bei vielen Rundungen funktioniert der wärmeaktivierbare Kleber recht gut, man muss aber erst paar Tests machen.
     
  10. #8 ACR-Bamberg, 18.07.2006
    ACR-Bamberg

    ACR-Bamberg Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Hi !

    Oder das Bielastikleder von MAH ! Bekommt man bei jedem Fachhändler !

    Gruß
    Ralf

    PS: Lederkleber ist der von CHP ganz ok, besser der Variotex, klebt wie die Pest
     
Thema:

Welches Kunstleder?

Die Seite wird geladen...

Welches Kunstleder? - Ähnliche Themen

  1. Celica TA22 Sitzbezug Kunstleder schwarz

    Celica TA22 Sitzbezug Kunstleder schwarz: Suche einen Sitzbezug für Vordersitz in Kunstleder schwarzfür einen Celica TA22. Vielen Dank Andreas
  2. Suche Vordere Sitze / Kunstleder Ta22/23/28

    Suche Vordere Sitze / Kunstleder Ta22/23/28: Hey Leute ich suche Vordere Sitze / Kunstleder Ta22/23/28 Mfg Salim
  3. Telefonkonsole Kunstleder Corolla E12

    Telefonkonsole Kunstleder Corolla E12: Telefonkonsole für den Corolla E12. Montage via unsichtbarer Löcher im Handschuhfachbereich [IMG] By vince04101988 at 2012-08-21 Preis: 20€...
  4. suche schwarze Vordersitze in Kunstleder

    suche schwarze Vordersitze in Kunstleder: Suche schwarze Vordersitze in Kunstleder Hallo, ist zwar ein Doppelpost weil ich es bei den Oldies auch schon geschrieben habe, aber es dürfen...
  5. Suche schwarze Vordersitze in Kunstleder

    Suche schwarze Vordersitze in Kunstleder: Hallo, ich suche schwarze Kunstleder- Vordersitze in gutem Zustand (ohne Risse). Idealerweise von einem Toyota 1000, bin aber auch für alle...