Welches Highend Radio???

Diskutiere Welches Highend Radio??? im Car Hifi Forum im Bereich Toyota; Ich habe zwar ein sehr gutes Radio, mit tausenden Möglichkeiten zur Einstelleung des Klanges, aber mich nevt mittlerweile die silberne Optik. Ich...

  1. #1 WLADY MARRY, 09.08.2010
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.059
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Gen4 Civic (Sommer), BMW ///M 530D Touring (Alltag)
    Ich habe zwar ein sehr gutes Radio, mit tausenden Möglichkeiten zur Einstelleung des Klanges, aber mich nevt mittlerweile die silberne Optik.
    Ich will irgendwas schwarzes.

    Ich habe mal ein Radio in irgendeinem Tread gesehen, welches den Klang selbst einstellt.
    Ich habe nämlich Hunger auf richtigen Klang bekommen.

    Es sollte schon kräftige tiefen zulassen, aber trotzdem schön klar klingen.
    Preislich....

    Hmmm..
    für meins habe ich damals knapp 600 hingeblettert, aber wenn es eins für um die 300 gibt, dann währe das schon ganz gut.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    300 is kein High End. High End is ein Clarion HX-D2 ;)
    Für 300 bekommste ein gutes Alpine OHNE Imprint und die (Imprint) brauchst um vernünftig mit den Einstellungen arbeiten zu können.
     
  4. #3 *Black Devil*, 09.08.2010
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.464
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Also ich kann Dir das Alpine CDA 9886 R sehr empfehlen.

    Ist aber nicht ganz schwarz. aber auch nicht ganz silber.
    Würde sagen, 90 % schwarz und der Rest silber.

    Macht nen guten Klang (selbst, wie bei mir, mit den Original LS + Sub).

    Ich hab letztes Jahr 300 € dafür bezahlt.
     
  5. #4 WLADY MARRY, 09.08.2010
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.059
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Gen4 Civic (Sommer), BMW ///M 530D Touring (Alltag)
    Ok, dann brauche ich zwei, eins für etwa 300 und eins bis 700 euro.
    könnten auch gebrauchtpreise sein. :]
     
  6. #5 *Black Devil*, 09.08.2010
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.464
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Naja, das Alpine cda 9886 läuft noch unter High end.


    Edit zum meinem letzten Beitrag:

    die 300 € waren ein Freundschaftspreis.

    Der normale Preis liegt bei ca. 350 €
     
  7. Kinyo

    Kinyo Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Es wäre einfacher Dir zu helfen, wenn Du mal schreiben würdest was Du jetzt drin hast.
     
  8. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    sers,

    nimm doch das allzeitbeliebte pioneer p88 rs2 ?(

    kriegst mittlerweile um 250€.
    die gesparten 50€ nimmst dann in die hand und fährst zum kompetenten händler der dir das dann professionell einstellt.
    (50€ werden fürs einstellen eventuell nicht reichen)


    es ist halt die frage, für was ein radio für 300€ und mehr wenn man kein plan von den einstellungen hat und sie nicht nutzt.
    desweiteren ist es schwachsinn ein teures radio zu kaufen wenn der rest der kette schlecht verbaut und "armselig" vor sich hin schwabbelt.

    verstehst was ich meine.

    wenn du jetzt mal schreibst was du verbaut hast/willst kann man dir eher helfen.

    vollaktiv? dvd? usb? .... ?(

    mfg mike
     
  9. Triggi

    Triggi Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Alpine CDA 117 RI. letztens verbaut, ein feines teil.
     
  10. #9 *Camouflage*, 09.08.2010
    *Camouflage*

    *Camouflage* Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS300,AE101 low & slow
    Alpine IDA X-100 habs schon seit zwei jahren drin und immer noch zufrieden
    Preis 270 Euro
    einzigster Nachteil dass das Ding kein CD Laufwerk hat
     
  11. Triggi

    Triggi Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Ich sag mal wenn du noch kein anständiges Sys verbaut hast sprich Front Systhem, Sub, Stufen, Dämmung, Stromversorgung....... brauchst du kein High End Radio. Wie gesagt hab mir jetzt das Alpine CDA 117ri gegönnt und bin sehr zufrieden kann über nichts meckern außer das Flipdown ist nicht so doll, hat aber bei mir erst eine CD gesehen
     
  12. #11 WLADY MARRY, 10.08.2010
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.059
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Gen4 Civic (Sommer), BMW ///M 530D Touring (Alltag)
    Also, Radio habe ich momentan ein Panasonic CQ-C9800
    und eine ESX V 1500.5.
    Lautsprecher und Dämmung kommen noch.
    Entweder werden es Focal K2 oder Andrian A165.g Tiefmitteltöner.
    Bei der Endstufe bin ich noch am überlegen ob ich mir eventuell eine Linear Power 992IQ zuelege.
    Bei dem Sub bin ich auch noch nicht entschlossen.

    Bin momentan halt am überlegen, ob ich mir einen neuen Wagen kaufen soll.

    Alpine-Radios mag ich warum auch immer nicht, deswegen soll es etwas anderes sein.

    Ach ja, MP3 sollte es auch können.
     
  13. Triggi

    Triggi Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Wenn kein Alpine dann das P88RS kann ich auch wärmstens weiterempfehlen :P
     
  14. kommat

    kommat Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    nimm das Alpine CDA 117ri und dazu das imprint ( PXA-H100 und das mic dazu) ich habs selber und der klang ist der ooober hammer =) kann ich dir nur empfehlen ;)

    kauf das am besten bei hifi-garage.de da kannst auch noch ein wenig am preis mache ich glaube die haben das sogar als Paket für ca 400€


    gruß andré
     
  15. #14 EnT(18)husiast, 11.08.2010
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Ich werf mal das CLarion 788 RUSB in die Runde. Gibt es bei einigen Händlern noch neu. Für ca 280€ gibts ein super Preis/Leistung Gerät.

    Design: Geschmackssache
    Einstellmöglichkeiten: Top (LZK, Seitengetrennter graphischer Equalizer, Aktivweichen etc.)
    Display: Nicht das beste, zuwenig Kontrast
    Klang: Sehr gut
    Haptik: OK
    Anschlüsse/features: alles notwenidge ( USB, Line In, I-Pod Direktsteuerung via USB, 6x Chinch Out etc., MP3 etc.)

    Preis/ Leistung: sehr gut

    Das Gerät habe ich selber verbaut. Die Menüführung ist beim erstenmal einstellen etwas gewöhnungsbedürftig, da einige buttons doppelt belegt sind. Ansonsten super klang und alle notwendigen Funktionen.
     
  16. #15 WLADY MARRY, 11.08.2010
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.059
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Gen4 Civic (Sommer), BMW ///M 530D Touring (Alltag)
    Was kann man alles mit dem UBS-Anschluss vom Pioneer DEH-P88RS-II machen?
    Und kann man via Bluetooth ein Handy als Freisprechanlage nutzen?
     
  17. #16 n8schakal, 11.08.2010
    n8schakal

    n8schakal Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Celica ST185 CS
    PIONEER AVH-P4100DVD 2-DIN Moniceiver AVH P 4100 DVD,
    wäre eine super Empfehlung preislich ca 399€,
    Pioneer CD-BTB200 Bluetooth Adapter CD BTB 200 dabei und du kannst nicht nur frei sprechen sondern kannst auch die MP3s von deinem Handy abspielen,dazu noch von Pioneer den digital Prozessor irgendwann nachrüsten und du hast erstklassigen Sound in DTS,
    hab ich jetzt 18 monate drinn einfach perfekt
     
  18. #17 CorollaChris, 11.08.2010
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    wie wär es mit diesem:
    [​IMG]
    darf man wohl getrost als Highend bezeichnen. *ggg*

    gebraucht allerdings erst ab 850 (mit glück) zu bekommen

    für ca 650 ein HXD2
    für rund 200-300 Pioneer P88, Clarion 788 oder Eclipse 8445
    das sind mal so die dauerbrenner

    Gruß
    Chris
     
  19. #18 WLADY MARRY, 12.08.2010
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.059
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Gen4 Civic (Sommer), BMW ///M 530D Touring (Alltag)
    wie heisst das genau?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 EnT(18)husiast, 12.08.2010
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Das sieht schwer nach nem Pioneer DEQ-P9 aus.

    Günstig bekommt man die allerdings nicht.
     
  22. #20 CorollaChris, 12.08.2010
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    um genau zu sein, is es der Nachfolger, das P90.
    Gebrauchtpreise derzeit inkl ext. Prozessor (ohne den is es wertlos, weils scheisse klingt fürs geld) liegen bei 850-1000 euro. gegenüber dem neupreis von mW rund 2500euro wirklcih ein schnäppchen

    Fürs Auto wirklich ideal, da der Weg durchs auto via LWL-Kabel geht. Somit keine einstreuungen mehr und kein elendes LIMA-Pfeifen

    Gruß
    Chris
     
Thema: Welches Highend Radio???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. b9013 equalizer

    ,
  2. einstellen pioneer deq p9

Die Seite wird geladen...

Welches Highend Radio??? - Ähnliche Themen

  1. TNS600 B9002 Radio / Navi ersetzen durch Din2 Radio / Navi

    TNS600 B9002 Radio / Navi ersetzen durch Din2 Radio / Navi: Hi Hat jemand Erfahung mit dem Ersetzen von einem TNS600 B9002 Radio / Navi in einem Toyota Corolla Verso 2005 durch ein Din2 Radio / Navi? AUf...
  2. T25 Radio

    T25 Radio: Hallo an alle, Wir haben uns dazu entschieden, unser Navi Auszutauschen, da wir es mittlerweile nicht mehr nutzen (also zum navigieren und so)...
  3. Klang nach Radio Wechsel schlechter

    Klang nach Radio Wechsel schlechter: Hallo, vorne weg: Es geht zwar nicht um einen Toyota, allerdings ist die Sache eher allgemeint zu halten von daher schreibe ich das dennoch hier...
  4. Radio w58802 (Tasten funktionieren nicht)

    Radio w58802 (Tasten funktionieren nicht): Hallo Community, folgendes Problem habe ich... von einen Tag auf den anderen haben die Tasten "1","2","3" & "Disc" aufgehört zu funktionieren....
  5. Toyota Starlet P9 Radio

    Toyota Starlet P9 Radio: Hallo zusammen! Diese Woche kann ich endlich meinen Toyota Starlet abholen und habe mir dafür bereits ein neues Radio bestellt. Von meinen...