Welches Getriebeöl für C64 Getriebe Celica TS / Corolla TS (Compressor)

Diskutiere Welches Getriebeöl für C64 Getriebe Celica TS / Corolla TS (Compressor) im Motor Forum im Bereich Technik; Mahlzeit, da demnächst bei meinem E12 TS Compressor der Wechsel des Getriebeöls ansteht, stellt sich mir die Frage welches Getriebeöl wohl am...

  1. KecKer

    KecKer Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS Compressor
    Mahlzeit,

    da demnächst bei meinem E12 TS Compressor der Wechsel des Getriebeöls ansteht, stellt sich mir die Frage welches Getriebeöl wohl am besten geeignet wäre.
    Ich bin auf dem Öl-Sektor leider nicht besonders bewandert auch Google und die Sufu brachten mir keine ausreichende Erleuchtung.

    In den Unterlagen von Toyota habe ich die Angabe "API GL-4 or GL-5 SAE 75W-90" gefunden.

    Zu GL-4 und GLl-5 habe ich ein paar Infos gefunden, jedoch weiß ich immer noch nicht genau was besser wäre.
    Ich nehme an GL-5???

    Die Viskosität 75W-90 ist mir soweit klar.
    Nur stellt sich mir die Frage ob es eventuell hochwertigere Öle gibt, die besser für mein (Hochdrehzahl)-Getriebe geeignet wären.
    Ich würde gern vorzugsweise Öl von Liqui Moly verwenden.
    Da habe z.b. auch 75w-80 oder 75w-140 gefunden - besser? schlechter? unsinn? warum?

    Den Faktor Kosten könnt ihr erstmal vernachlässigen, an 10 oder 20 Euro soll es nicht scheitern.

    danke schonmal
    Grüße
    Christian
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchiffiG6R, 08.09.2012
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.243
    Zustimmungen:
    62
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Ford Focus ST MK2, Aprilia SR 125 Motard, AE111 G6R (Baustelle)
    Hi Christian.
    Zum Theme google und Co.....
    Könnte da jetzt draus zitieren, aber les einfach mal selber:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Getriebeöl#API-Spezifikation

    Am Besten Du bleibst bei den 75W90. Das ist der gelungene Kompromiss aus Schaltbarkeit bei geringen sowie hohen Betriebstemperaturen. Hatte bei meinem G6 mal ein sehr gutes Öl von Castrol im Getriebe, im kaltem geschaltet wie Butter....zwei Runden Ring und schon wars mit Schaltbarkeit vorbei.

    Wenn Du unbedingt bei Liqui Moly bleiben möchtest, dann schau doch mal denen ihren Webauftritt an.
    http://www.liqui-moly.de/liquimoly/...ndocument&land=DE&voiladb=web.nsf&voilalang=d
     
Thema:

Welches Getriebeöl für C64 Getriebe Celica TS / Corolla TS (Compressor)

Die Seite wird geladen...

Welches Getriebeöl für C64 Getriebe Celica TS / Corolla TS (Compressor) - Ähnliche Themen

  1. Corolla R1 Bluetooth alternative zu Original

    Corolla R1 Bluetooth alternative zu Original: Hallo Toyota Freunde, ich habe einen Corolla Verso R1 aus 2007 mit original Radio inkl. Wechsler. Dazu habe ich das originale Bluetooth System....
  2. 1998er Corolla E11 1,4 - 750 Euro VB

    1998er Corolla E11 1,4 - 750 Euro VB: Hallo zusammen, biete hier einen Corolla E11 für einen Freund von mir an. Das Fahrzeug wird verkauft wg. Neuanschaffung. Es handelt sich dabei um...
  3. Suche Hecklippe / Scheinwerfermasken f. Corolla E11

    Suche Hecklippe / Scheinwerfermasken f. Corolla E11: Ich suche Scheinwerferblenden- oder Masken für das Facelift Modell. Außerdem ein Heckansatz, Hecklippe oder ähnliches.
  4. Getriebeöl auffüllen

    Getriebeöl auffüllen: Hallo Jungs! Ich brauchte mal bitte dringenst eure Hilfe.Ich habe gestern an meinen Corolla E10 linke Seite Antriebswellen Gelenk gewechselt und...
  5. Ersatzteile? Schrauben!!! Toyota Corolla e11

    Ersatzteile? Schrauben!!! Toyota Corolla e11: Hallo Leute, ich suche Muttern für meine Lambdasonde in Original. Sonst passen da keine andere Drauf. Metrisch passen nicht. Wo kann ich sowas...