Welches Auto kommt als nächstes?

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von zwuagl, 22.11.2011.

  1. #1 zwuagl, 22.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2011
    zwuagl

    zwuagl Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 FL, Avensis T22 Fl, Paseo
    Hallo Freunde,

    da meine Freundin und Ich Nachwuchs bekommen haben reicht der G6 leider nicht mehr. :(

    So jetzt suche ich etwas größeres, hab da schon einiges im Net angesehen kann mich aber nicht entscheiden. Was würdet ihr euch holen?
    Für mich kommt nur ein Japaner in frage, sollte ab Bj 2000 sein, höchstens 150k km haben, mehr als 2 Türen, maximal 8000 kosten, Schaltgetriebe, ungern ein Diesel.

    In meiner engeren Wahl wären:
    Toyota Avensis T25 Kombi,
    Toyota Corolla E12 TS,
    Toyota Corolla E12 Kombi,
    Lexus Is200
    Mazda 3 MPS, (is aber so Teuer)

    Gruß Sergej
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schöni, 22.11.2011
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Hi,

    da würde ich an deiner Stelle auf jeden Fall zu einem Kombi greifen. Was willste mit nem E12 TS?
    Oder nem Mazda MPS?
    Vielleicht kommst in ein oder zwei Jahren das nächste Kind, spätestens dann verkaufst du ja dann schon wieder!

    Außerdem ist der Vorteil vom Kombi, dass du die Klappe aufmachst, reinschmeißt und Klappe zu.

    Corolla Kombi sind relativ günstig, auf jeden Fall in deinem Budget.
    T25 auch, aber nicht die sportlicheren Versionen (falls du die überhaupt willst).
    Auch gut: Opel Astra Kombi, riesiges Angebot auf dem Markt, großer Kofferraum, für jeden das passende dabei. Außerdem hat er eine technisch vernünftige Basis (habe ich nur gelesen, keine eigenen Erfahrungen).

    LG Domi
     
  4. zwuagl

    zwuagl Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 FL, Avensis T22 Fl, Paseo
    Ja das mit dem Kombi stimmt schon...

    Der Corolla gefällt mir auch aber der hat ja höchsten die 1,6l Maschine bis auf den Verso aber den möchte ich nicht.

    Der Avensis ist ein schönes Auto und die 2,0l mit 147 Ps würden mir eigentlich auch reichen.

    Hmmm mit Opel kann ich mich eigentlich gar nicht anfreunden.
     
  5. #4 voodoo, 22.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2011
  6. Kaio

    Kaio Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    Ich bin den Astra Kombi Beruflich oft gefahren,als (ich glaub 150Ps) diesel war der echt nicht verkehrt.
    Viel Platz und trotzdem sehr spritzig.
    Die verarbeitung ist gut und die Sitze bequem.
    Ich bin auch Japan fixiert, aber den würd ich mir an deiner Stelle mal genauer ansehen.
     
  7. zwuagl

    zwuagl Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 FL, Avensis T22 Fl, Paseo
    @ voodoo: der Is 300 Sport cross wär von der Leistung super, aber Automatik ist auch nicht so das meine ich glaub ich muss meiner suche einige Details zufügen :)
     
  8. #7 el_marco, 22.11.2011
    el_marco

    el_marco Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2011
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    1
    immer dieses umspringen auf kombis wenn man ein kind bekommt. wohnt ihr alle an ner atomanlage, dass eure kinde rderartige ausmaße annehmen? wir sind früher mit nem corsa a rumgetuckert. und wir leben auch noch 15 jahre danach.
     
  9. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Dann nimm den 200er als Schalter :D
     
  10. zwuagl

    zwuagl Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 FL, Avensis T22 Fl, Paseo

    Steht eh oben in der Liste :D

    aber ich wohne im tiefsten Niederbayern und Berge+ Schnee+ Heck ich weiß nicht ob meine Freundin damit klar kommt :(
     
  11. zwuagl

    zwuagl Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 FL, Avensis T22 Fl, Paseo
    Den Scion xb bekomm ich ja hier in de nicht oder?
     
  12. Rolly

    Rolly Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.05.2001
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Starlet KP62, EP82, Corolla E12 Kombi
    Dass denke ich mir auch jedes Mal. Unsere 2 Kinder sind gross geworden in einen E11 3-Türer. Hat alles ohne Probleme geklappt. Man muss manchmal halt ein bisschen kreativ sein.
     
  13. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Doch als Daihatsu Materia:)
     
  14. Oggy

    Oggy Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris II HSD, Prius II, Aygo MMT
    Das verstehe ich auch nicht. Warum braucht man einen Kombi, wenn man Kinder erwartet? Das Argument mit den Kinderwagen ist auch nur vorgeschoben. Ich würde lieber 300€ mehr für einen Kinderwagen ausgeben, als mir einen neuen Wagen kaufen zu müssen. ... und wenn es ein Junge wird/ist, wird er lieber in 'nem G6 zum Kindergarten gebracht werden, als mit einem unsportlich dreinschauenden Kombi.
     
  15. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.075
    Zustimmungen:
    110
    schliess mich da an: warum reicht nen G6 platzmässig nicht bei einem kind?


    von den zur auswahl stehenden fahrzeugen bieten einige eh kaum mehr platz, sind zudem nicht so flexibel (IS limousine).

    den dösigen, sperrigen kinderwagen braucht man nicht wirklich lange, und nen buggy lässt sich problemlos verstauen.

    fahrt euren wagen weiter, ihr könnt das geld in andere sachen investieren, so zumindest meine meinung.
     
  16. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic

    Sicher ist das richtig. Hast du selbst Kinder ?

    Wenn du in den Corolla Kombi einen Kinderwagen packst dann ist nicht mehr ganz so viel Platz. Und Nein das ist kein Billig Kinderwagen Quinny speedy. So jetzt bauen wir das ganze aus wir fahren in Urlaub also mit Kinderwagen , Gepäck für Kind und Eltern. Das wird bei einem verdammt eng und mit 2 Kindern die nicht weit Auseinander sind nichts.
    Im Alltagsbetrieb klappt das alles es passen ja 2 Kindersitze rein und der Kinderwagen in den Kofferraum aber ansonsten sieht es düster aus.
     
  17. #16 --SAMSON--, 23.11.2011
    --SAMSON--

    --SAMSON-- Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Yaris TS ´01 (NCP13) 5-Door-2-Seater :D
    Darf ich noch den Honda Civic aus der 7ten. Generation in die Runde werfen?

    Gibts als 5-türer auch mit nem 2liter 160ps benziner.

    und groß ist die kiste :D
     
  18. zwuagl

    zwuagl Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 FL, Avensis T22 Fl, Paseo


    Genau darum geht es mir ja, hab 2 kleine Hunde und dann noch mit der kleinen, das ist ein wenig eng...
     
  19. zwuagl

    zwuagl Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 FL, Avensis T22 Fl, Paseo


    was für einer ist das genau? ^^
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    also der is200 limo ist def. viel zu klein als familienauto.

    t22 limo is sehr groß, bzw viel platz auf der rückbank. jedoch ist mit kinderwagen der kofferraum gleich voll
     
  22. #20 --SAMSON--, 23.11.2011
    --SAMSON--

    --SAMSON-- Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Yaris TS ´01 (NCP13) 5-Door-2-Seater :D
Thema:

Welches Auto kommt als nächstes?

Die Seite wird geladen...

Welches Auto kommt als nächstes? - Ähnliche Themen

  1. Neues Auto, aber welcher Motor?

    Neues Auto, aber welcher Motor?: Moin, ich will mir demnächst ein neues Alltagsauto zulegen. Die Celica macht zwar Spaß, aber im Alltag ist sie doch zu unpraktisch. Allerdings...
  2. Meeting für die Oldtimer (nicht Auto) am 23.07.

    Meeting für die Oldtimer (nicht Auto) am 23.07.: Seit einige Zeit ist die alte Truppe aus dem Forum dran, um mal wieder ein Treffen zu machen, wie es früher war. Da Celinator am 23.07. am Ring...
  3. Wo sind die nächsten Treffen?

    Wo sind die nächsten Treffen?: Was liegt an in nächster Zeit?
  4. Neues auto!! Corolla weg...YARIS Willkommen ;-)

    Neues auto!! Corolla weg...YARIS Willkommen ;-): :DJippi am kommenden Donnerstag ist es so weit der Corolla muss leider gehen...der Aygo bleibt und der neue Yaris kommt :hurra Hat da jemand...
  5. Welche Nummer auf der Antriebswelle besagt in welches Auto diese passt?

    Welche Nummer auf der Antriebswelle besagt in welches Auto diese passt?: Hallo Leute, habe das Problem das ich leider die falschen Antriebswellen für meinen Toyota Corolla e12 (2.0 D4D - 116 PS) gekauft habe. Der...