Welcher Kompressor passt für T18 Klimaanlage?

Diskutiere Welcher Kompressor passt für T18 Klimaanlage? im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo, leider ist mein Kompressor in der T18 undicht. Ist bisher noch der R12 Kompressor verbaut. Denso 10PA17C 147200-1682. Ich vermute die...

  1. #1 AutobahnA1, 21.05.2013
    AutobahnA1

    AutobahnA1 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, leider ist mein Kompressor in der T18 undicht. Ist bisher noch der R12 Kompressor verbaut. Denso 10PA17C 147200-1682. Ich vermute die 10PA17C sind weitestgehend baugleich und unterscheiden sich nur in der Anschlussplatte, die eigentlich auswechselbar sein müsste. Kennt sich da jemand aus?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AutobahnA1, 31.05.2013
    AutobahnA1

    AutobahnA1 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ich antworte mal selbst.

    Hi, da keiner eine Antwort wusste, antworte ich mal selbst. Bei den Denso und Vergleichsmodellen ist eigentlich nur auf den Druckschalter an der Unterseite zu achten. Die Anschlussplatte kann man austauschen. (Sollte bei Vergleichsmodellen natürlich auch vorhanden sein.) Bei mir passt z. B. der Kompressor von der Carina E. Teilweise sogar samt Anschluss. Bestellt habe ich mir jetzt einen Alanko Kompressor NR.550202 für 180€. Der kommt standardmäßig mit Prüfplatte drauf. Laut Hersteller kann ich den Wechsel der Platte ohne Erneuerung der Dichtung vornehmen.
     
  4. #3 fürsti, 31.05.2013
    fürsti

    fürsti Grünschnabel

    Dabei seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke das du dich nochmal gemeldet hast und uns deine Lösung gepostet hast. Kommt ja leider nicht so oft vor.
     
  5. #4 AutobahnA1, 17.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2013
    AutobahnA1

    AutobahnA1 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Nachtrag

    So, noch ein Nachtrag. Leider hat der Carina Kompressor einen andern Sensor und der Magnet, welcher bei dem Celica Sensor den Impuls gibt, fehlt! Ich habe mir jetzt mit einer selbst gebauten Schaltung geholfen. Auf die Drehzahlabfrage habe ich dabei verzichtet. Wichtig hierfür: Pin 1 kommt vom AC Schalter und führt die Bordspannug über die Leuchtdiode im Schalter. Mit dieser habe ich über ein Trimmpoti 200 Ohm als Spannungsteiler einen Transistor angesteuert. Der schaltet ein Relais, das ich mit der Spannung von Pin 3 versorge. Dieses Relais schaltet die Spannung von Pin 13. Zuerst hatte ich versucht diese Spannung über den original Temperatursensor (Pin 16 und Pin 14) für eine weitere Transistorschaltung zu nutzen, die dann den Kompressor und die Drehzahlanhebung steuern sollte. Leider ist der Transistor nach einigen Schaltvorgängen durchgeschlagen. Daher habe ich stattdessen eine externe Temperaturschaltung verwendet (TSM 125). Den original Sensor habe ich gegen den mitgelieferten getauscht. Die externe Schaltung schaltet mir jetzt jeweils ein Relais für den Kompressor samt Gebläse am Kondensator und ein Relais für die Drehzahlanhebung. (Die Relais haben jeweils nur einen Kontakt.) An Pin 8 liegt die Spannung über das Kupplungsrelais (Kompressor) an uns muss nur auf Masse geschaltet werden. An Pin 6 liegt die Spannung hinter dem Ventil zur Drehzahlanhebung an und muss ebenfalls auf Masse geschaltet werden. Mit dem Trimmpoti der Transistorschaltung kann man diese so einstellen, das die Schaltung erst arbeitet, wenn die Bordspannung nach Anlassen des Motors auf 14 Volt steigt Pin 13 bekommt erst Spannung wenn das Gebläse eingeschaltet ist und der Kühlmitteldruckschalter geschlossen, also die Anlage befüllt ist. Die Spannung von Pin 6 habe ich hinter dem Relais sicherheitshalber noch mit einem Trimmpoti versehen um den Strom etwas zu reduzieren. Somit fällt bei meiner Schaltung also nur die Drehzahlabfrage raus, alles andere läuft eigentlich in normalen Bahnen.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welcher Kompressor passt für T18 Klimaanlage?

Die Seite wird geladen...

Welcher Kompressor passt für T18 Klimaanlage? - Ähnliche Themen

  1. Klimakompressor Celica t18 2.0 gti

    Klimakompressor Celica t18 2.0 gti: Hallo Leute Bei mir ist letztes Jahr der Kompressor eingegangen. Suche nun schon seit Ewigkeiten einen Neuen oder Gebrauchten nur das ist nicht...
  2. celica T18 schwarz, Bj. 93 / 204.000km / 3. Hand / 105 PS

    celica T18 schwarz, Bj. 93 / 204.000km / 3. Hand / 105 PS: gute Substanz! Einige kleine Mängel: - Stossdämpfer - Kotflügel vorne links unten rostig - Beifahrertür unten Lack beschädigt -...
  3. Heizungregler Celica T18 ausbauen

    Heizungregler Celica T18 ausbauen: Wie baue ich den Heizungsregler bei meiner T18 aus? Hat irgendwer eine Anleitung? Am besten mit Bildern.
  4. T18 Ersatzteile

    T18 Ersatzteile: Hallo! Ich hab einen T18 geschenkt bekommen mit der 1,6er Maschine. Ich hab auch selber schon geguckt aber bin nicht wirklich fündig geworden....
  5. T18 Warnsummer Licht Wackelkontakt

    T18 Warnsummer Licht Wackelkontakt: Hi guys, Bei meiner GTI habe ich einen Wackelkontakt bei der Funktion für den Warmsummer und (daran gekoppelten? Innenraumlicht). Situationen: 1....