Welcher Kombi / Van / Kleinbus

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Sofawolf, 21.11.2005.

  1. #1 Sofawolf, 21.11.2005
    Sofawolf

    Sofawolf Guest

    Hallo,

    nach dem hoffentlich in ferner zukunft liegendem ableben meines P8 soll selbstverständlich wieder ein toyota folgen, allerdings diesmal eine nummer größer. ich hab auch ganz harmlose (frauen-) ansprüche wie zb ladevolumen einer tiefgarage und die außenmaße einer isetta ;) preismäßig werden nicht mehr als 5000 € drin sein (ehr weniger), es soll ein beziner (ca. 25 tkm / jahr) mit handschaltung werden und es soll möglichst "harmlose" technik drin sein. wie bei meinem P8 sollen erstmal die rücksitze raus und große ladefläche rein - da ich das wieder selber machen will, kann ich keine plötzlich explodierenden airbags oder ähnliche scherze gebrauchen ;)

    fürs erste habe ich die previa oder den avensis kombi ins auge gefasst, aber eine wirkliche übersicht der alten modelle habe ich eigentlich garnicht. kann mir vielleicht mal jemand etwas zum verbrauch (kein hänger, aber auch keine langweilige fahrweise, teils autobahn - teils stadt + landstrasse) sagen und am besten noch etwas zu den innenmaßen (hinter den vordersitzen) ?

    achja, ein bekannter meinte letztens, das die previa von den toyotas die meisten schäden hat - ist da was dran und wenn ja mit was muss ich rechnen ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hemm-Ohr, 21.11.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F36 430D GC M-PPK
    Also der Previa hat etwas mehr als Isetta- Aussenmaße! :D

    Fällt mir im Moment nur T22 oder Corolla Kombi ein....
    Obwohl dort sicher auch schon Airbags verbaut sind,zumindest im LR.
    Vielleicht ein guterhaltener Picnic?
     
  4. #3 Holsatica, 21.11.2005
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Moin,
    Also Previa hat nicht wirklich viele Mängel.Nur ein ganz grosses Minus bekommt der alte Previa von mir : Der Benzinverbrauch ist bei heutigen Spritpreisen unter aller Sau (12l +)

    Wenn eh nur 5000€ zur Verfügung stehen,dann würde ich evtl. den Carina E Kombi nehmen.Avensis taugt die ersten zwei Jahre nix (von 98-00)Also würd ich von abraten.
    Der PicNic wär noch ne ziemlich geile Kiste.Völlig Problemloses Auto,aber leider wird´s mit 5000€ evtl. eng.Die liegen bestimmt noch zwischen 7000 und 9000€. K.A. Musst mal mobile.de durchblättern....

    Ansonsten fällt mir sonst wirklich nur der Carina E ein.Der ist sparsam und für 5000€ zu bekommen.Platz ist im Kombi ja eigentlich auch jede Menge!
     
  5. #4 Hemm-Ohr, 21.11.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F36 430D GC M-PPK
    Stimmt Carina E ist gut, aber ob es nicht mittlerweile schon Picnics um die 5k git?
    Der wäre wohl genau richtig,Platz und relativ anspruchslos...
     
  6. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Hört sich nicht so an als ob Du mit dem Auto Eindruck vor der Disse schinden wolltest-
    daher würde ich ebenfalls einen Picnic vorschlagen. Robuster 2,0 Ltr Motor- hält bei entsprechender Pflege ewig. Für 5k nehme ich schonmal einen in Zahlung- die sind zwar dann meißt nicht mehr so schön (kleine Kratzer oder Beulen), aber technisch eben in Ordnung.
    Vom Previa würde ich in der Preisklasse abraten- viel zu durstig + hohe Steuer + hohe Versicherung.
    Ansonsten käme sicher noch der Carina Kombi in Frage- für 5k bekommt man da ein Ersthandmodell in super Zustand.

    Toy
     
  7. #6 Smartie-21, 21.11.2005
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Würde dir auch eindeutig den Carina E empfehlen mit einem 1.6er Motor. Solche Modelle sind günstig zu erstehen, haben ein riesiges Platzangebot und sind dazu noch sehr sparsam mit dem 1.6er. Speziell im Vergleich zum hochbauenden 2 Liter Picnic.
     
  8. #7 Smartie-21, 21.11.2005
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Übertreib mal nicht! Wenn dann hat er die gleichen Mängel wie auch eine Carina E da die Technik in weiten Teilen identisch ist. Bin jedenfalls auch nach über 5 Jahren und 110 Tkm zufrieden mit dem Auto. :]

    cYa
     
  9. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Innen 1/2 Nr. grösser ist der normale Yaris, 1 Nr. grösser ist der Yaris Verso. Und der P8 hält vermutlich noch 1 oder 2 Jahre, und dann bekommst du solide Y-Verso für weniger als 5 Mille. Vom Volumen und den Unterhaltskosten ist der prima, und spritzig ist der auch. Und unnütze Aussenlänge schleppst du auch nicht mit rum.

    Gruss Key2U
     
  10. #9 carina e 2.0, 21.11.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    Carina E empfehle ich auch.
    Egal mit welchem Motor.

    Was hälst du vom Camry Kombi.
    Der 2,2 und der V6 3,0L sind im Prinzip unkaputtbar.
    Der Wagen ist hierzulande nicht besonders beliebt daher günstig zu bekommen.

    Da er eher sparsam sein soll dann würde ich eher den 2,2 nehmen.
    der müsste dann bei deinem Fahrprofil 10L nehmen. Mit bischen weniger Gas auch weniger. aber 10L sind denke ich realistisch.
     
  11. #10 fraschumi, 23.11.2005
    fraschumi

    fraschumi Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    Auch ich würde den Camry-Kombi zumindest in Erwägung ziehen.
    Sehr robust, und Platzprobleme dürften kein Thema sein.

    Hatte selbst den alten 2.0 Liter einige Jahre, danach den 2.2 Liter.
    Absolut keinen Ärger.

    Verbrauch so um die zehn Liter.

    Aber halt auch günstiger Preis, mit Chance findet man ein super gepflegtes Rentnerauto.
    Das Auto wird hierzulande völlig unterschätzt. Und dies völlig zu Unrecht, meiner Meinung nach.

    Gruß Frank
     
  12. #11 Hemm-Ohr, 23.11.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F36 430D GC M-PPK
    Camry Combi hat wirklich massig Platz, aber da muss man sicherlich schon suchen um ein Exemplar zu ergattern....
     
  13. #12 Sofawolf, 24.11.2005
    Sofawolf

    Sofawolf Guest

    ne also vor der disse angeben ist nicht so mein fall ;) mein traum wäre ja ein auto, in das ich 2 personen, 2 große hundeboxen, den trainingswagen (L 160, B 95, H 75) und noch ein bisschen krams für unterwegs reinbekomme, aber ich glaube das übersteigt meinen kontostand und ein alltagsauto wäre das sicher nicht mehr :rolleyes: so sollte es ein auto sein, bei dem ich den trainingswagen aufs dach schnallen kann und nur der rest muss ins auto passen. ein kleiner anhänger wäre auch eine option, aber bei meinen fahrkünsten ... :looking

    carina habe ich schonmal wo gesehen, gefällt mir gut und scheint wirklich was für mich zu sein !! der picnic ist ein traum, aber wahrscheinlich zu hoch um alleine den trainingswagen aufs dach zu heben - alles ins auto bekomme ich aber sicher auch nicht ?( der camry sagt mir jetzt nichts - muss ich nochmal nach bildern googlen. yaris gefällt mir gut, yaris verso ... mh naja muss nicht unbedingt sein. sind mir aber beide zu neu, ich brauch da schon was technikfreieres.

    ja die previa schluckt schon einiges und bei meinem fahrstil ... :D wenns wirklich "nur" 12l wären, schockt mich das aber nicht sooo - meinen fahre ich mit 8,5-9 litern *hüstel* das sie sich so aufheizt, wäre schon ehr ein grund sich das ganze zu überlegen.

    wäre evtl jemand so nett mir die innenmaße von der previa und der carina zu geben ? mindestbreite und länge hinter den vordersitzen bis zur heckklappe ?? (gerne auch von den anderen)
     
  14. #13 carina e 2.0, 24.11.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    uii 8o 8o 8o

    Lass die Finger vom Previa. Wenn dein Starlet 9L verbraucht bist du mit dem Previa schneller pleite als du glaubst. 8o
     
  15. #14 Sofawolf, 24.11.2005
    Sofawolf

    Sofawolf Guest

    ich weiß, ich bin ein umweltverschmutzer und notorischer autobahnraser ;( aber irgendwas gutes müssen 35km arbeitsweg und davon ca. 25 km autobahn ohne geschwindigkeitsbegrenzung doch haben ;) das niedrigste was ich bisher geschaft habe, waren ca. 4,5l auf einer bummeltour nach stade. aber ich denke die previa ist wirklich eine nummer zu groß für mich ...

    ich hab mir mal die camrys bei mobilie.de angeschaut und kann nur sagen: boar ey !! da bekommt man echt eine menge power für wenig geld und ausstattung ist ja schon richtig heftig *soviel brauch ich doch garnicht* im gegensatz zur carina scheint der camry ja eine echte PS-schleuder zu sein, merkt man die auch oder ist der camry sehr viel schwerer, oä ?

    ich muss jetzt übrigens mal ganz dringend nach münster: klick
     
  16. #15 the_iceman, 24.11.2005
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    schönes auto :]
     
  17. #16 fraschumi, 25.11.2005
    fraschumi

    fraschumi Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Moin.
    Nunja, so etwa 1500KG (leer) kannste rechnen, beim Camry.
    Beim 2.2 Liter wohlgemerkt.

    Macht aber nix, iss dennoch ein prima Auto.

    Gruß Frank
     
  18. #17 carina e 2.0, 25.11.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    @sofawolf.

    wenn du so an dee Sache rangehst dann bleibt von den Rinas nur die Kombi 2,0 übrig. Mit den anderen wirst du nicht glücklich.

    Jaja ich sag ja Camry ist geil. der 3L hat auch mächtig Dampf 8)
     
  19. #18 Holsatica, 25.11.2005
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Das ist wieder so´ne Sache,die ich nicht verstehe. ?(
    Da willst Du schlappe 5000Euronen für nen grossen Wagen ausgeben und dann muss es ein V6 mit 188PS sein,der locker seine 12l durchzieht.
    Warum nimmst Du nicht ne kleinere Kiste?
    Bei den Spritpreisen bin ich froh,dass ich meinen Carina E 2,0 (9l/100Km) los bin.

    Den Camry gibt´s noch als 2,2L.Der hat zwar spürbar weniger Dampf,braucht aber auch "nur" 9L oder so.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Smartie-21, 25.11.2005
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Kann ich auch nicht verstehen.

    Die Spritkosten würden sich im Vergleich zum Starlet gut verdreifachen. Von den viel höheren Steuern (hat bestimmt maximal Euro2), Verschleißkosten und Versicherungskosten ganz zu schweigen. Das Auto ist zwar schön aber ein echtes Groschengrab. :(

    Mit einem 1.6er Carina Combi wirst du garantiert (finanziell) glücklicher werden. :]
     
  22. #20 Sofawolf, 25.11.2005
    Sofawolf

    Sofawolf Guest

    nanana, jetzt macht mal die pferde nicht scheu - ein bisschen träumen wird doch erlaubt sein ?( als ob von euch noch niemand ein sportwagenposter angeschmachtet hätte ;)

    benzinpreise gehen mir natürlich auch auf den keks, aber wenn ich mir das nicht mehr leisten kann, kann ich mir auch eine bahnkarte holen. das ich gerne ein bisschen schneller fahre mag nicht gerade sparsam sein, aber muss ich mir wirklich jeden spaß nehmen ? andere weiber tragen ihre knete in den nächsten schuladen - ich eben zur tanke ... wenns mal richtig ernst wird mit einem neuen auto, werde ich selbstverständlich auch auf den spritverbrauch, steuer und versicherung achten - keine frage. der wagen sollte selbstverständlich nicht ständig in der werkstatt stehen, aber ich hab hier einen autoschrauber, dem ich nur die teile bezahlen muss.

    das ich keine 10.000 € für ein auto ausgeben will, liegt ganz banal daran, das ich das geld nicht habe und auch kein auto auf pump kaufen will. außerdem kann das auto ruhig schon die eine oder andere delle haben - da ärgert man sich nicht so falls mal eine dazu kommt.

    ich brauche das auto für täglich 70km arbeitsweg + bisschen besorgungen + ca. 4-6x im jahr 1200km family besuchen. da muss es schon langstreckentauglich sein und sollte auch voll beladen flott voran kommen. das ich nicht unbedingt die größte maschine dafür brauche ist mir klar, aber im vergleich fand ich den anschaffungspreis vom camry doch etwas ansprechender.

    und wenn wir gerade bei den benzinpreisen sind: was haltet ihr von umrüsten auf gas ? (nicht erdgas, das andere)
     
Thema:

Welcher Kombi / Van / Kleinbus

Die Seite wird geladen...

Welcher Kombi / Van / Kleinbus - Ähnliche Themen

  1. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank
  2. Avensis T25 D4D Heizung geht nicht richtig. Kombi 2,0 BJ 08.2003

    Avensis T25 D4D Heizung geht nicht richtig. Kombi 2,0 BJ 08.2003: Moin aus Reinbek, ich habe mich gestern hier angemeldet da ich ein Problem mit meinem Wagen habe. Folgendes Auto wird normal warm und heizt...
  3. Koffraumwanne T25 Kombi

    Koffraumwanne T25 Kombi: Von meinem Avensis Kombi habe ich noch eine Kofferaumwanne. Ein stabieles Teil und fast ohne Gebrauchsspren. Anschauen lohnt bestimmt. Wurde...
  4. Corolla E12 Kombi D4D Stoßdämpfer Empfehlung bei 30er Eibach Federn

    Corolla E12 Kombi D4D Stoßdämpfer Empfehlung bei 30er Eibach Federn: Hallo zusammen Wollte mal ein paar Meinungen ein holen zwecks neuen Stoßdämpfer in Verbindung mit 30er Eibach Federn für den Corolla E12 Kombi...
  5. Avensis T27 D-4D Kombi, Standheizung, AHK, sehr gepflegt, etc.

    Avensis T27 D-4D Kombi, Standheizung, AHK, sehr gepflegt, etc.: Mahlzeit miteiander, ein Kumpel von mir verkauft seinen sehr gepflegten Avensis. Ist sicher ganz interessant für einige hier. näheres bei...