Welcher ist der beste 205-er Reifen?!

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Nemesis, 29.11.2004.

  1. #1 Nemesis, 29.11.2004
    Nemesis

    Nemesis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12, mr2 w3, supra mkiv
    Hey!

    Bin gerade bei der Planung was ich mir für Winterreifen kaufe.... :D
    Nee, ich überlege welche Reifen ich nächstes Jahr für meine 17"-Felgen nehmen soll! ich hatte zwar mal so nen reifenmenschen gefragt, aber die sind mir immer etwas zu parteiisch und da wollte ich mal fragen, was man bei 205-ern so zur auswahl hat!
    ich persönlich würde ja gern den Falken 451 (oder so ähnlich :P ) nehmen!

    Meinungen? Bei Bedarf mach ich noch ne umfrage dazu, falls das besser ist!

    Schönen dank schonmal!

    C U Kev
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Speedsta, 29.11.2004
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    sommer bf goodrich profiler g
    winter goodyear eagle ultragrip gw3 oder den 6er
     
  4. #3 E11 G6R, 29.11.2004
    E11 G6R

    E11 G6R Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre im Sommer den Michelin Pilot Sport und bin äusserst zufrieden damit. Wie es jedoch preislich aussieht weiss ich nicht, da die dinger schon drauf wahren als ich meine Rolla kaufte.

    edit: fahre 7 x 17" ET 35 mm mit 205/40 zr 17
     
  5. E9er

    E9er Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 Turbo
    ich fahr zur zeit nen 205/40/17 von yokohama. ist glaub ich der A520 oder so. wenn die straße trocken ist, ist der reifen top aber wenn es feucht oder nass ist, kannst den vergessen. so einen rutschigen reifen hab ich noch nie gehabt bei nässe.
     
  6. #5 Ingolf 2, 29.11.2004
    Ingolf 2

    Ingolf 2 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    0
    Enmtweder die BF-Goodrich (haben bei mir am längsten gehalten) oder die Kumho Ecsta Supra 712 oder KH11.
    http://www.tirerack.com/tires/tests/ecsta.jsp

    712:
    [​IMG]
    http://www.tirerack.com/tires/tires.jsp?tireMake=Kumho&tireModel=ECSTA+Supra+712

    KH11:
    [​IMG]
    http://www.tirerack.com/tires/tires.jsp?tireMake=Kumho&tireModel=ECSTA+KH11

    Ich werde auf der HA in der nächste Saison auf der HA mal Sumimoto HTR-Z II ausprobieren und meine Wanli auf der VA runterfahren, denn die haben mich bein Nässe auf der HA ein paar mal ins schwitzen gebracht.
     
  7. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du Kohle hast, nen Goodyear Eagle F1
     
  8. Dukem

    Dukem Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    4.319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E91 LCI, Ford S-Max 2011
    Total egal was du nimmst.
    Falken oder Yokohama gehen auch. Mit deinem Auto bewegst du dich ja nicht in extremen Grenzbereichen...sodas du einen speziellen Hochleistungsreifen brauchst. :]
    Also nimm was gut und günstig ist.
     
  9. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Meiner Erfahrung nach sind Bridgestone die universellsten. Egal ob trocken oder naß die kleben immer extrem. Ich hatte den Potenza RE720 und jetzt den RE050. Sind beide hervorragend, der RE050 noch etwas besser und teuerer. Ein Freund von mir hat den RE040. ist auch sehr gut. Der Kumho Ecsta 712 soll angeblich bei Näße eher bescheiden sein, ebenso die meisten Yokohama Reifen. Bei Näße bin ich bisher nichts besseres gefahren als Bridgestone. Mag sein, dass andere Fabrikate bei trockener Fahrbahn gleich gut sind, aber sobald es naß wird gibts nur noch Potenza :D
    Wie in der Formel 1, da sind die Bridgestone Regenreifen auch besser als die Michelin :]

    In 205/40R17 wären folgende erhältlich

    Potenza RE050A
    http://www.bridgestone.at/articles.asp?ID=38283

    den habe ich in 205/45R17 und kann den Reifen absolut empfehlen. Vor allem das Bremsverhalten bei Nässe ist abnormal gut.

    Potenza RE040

    kein schlechter Réifen, würde ich aber nicht mehr nehmen weil der schon älter ist als die anderen

    http://www.bridgestone.at/articles.asp?ID=38280

    Potenza S-03

    soll anscheinend abnormal hohe Kurvenspeed selbst bei Näße haben. Ich weiß nicht genau, ob jetzt der RE050 oder der S-03 das Top Produkt ist, aber auf alle Fälle ein super Teil.

    http://www.bridgestone.at/articles.asp?ID=38279
     
  10. Marius

    Marius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 20V ST
    Michelin oder Yoko :]
     
  11. #10 Rinaracer, 29.11.2004
    Rinaracer

    Rinaracer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe gute Erfahrungen mit BArum Gemacht!!!!!sind relativ Günstig aber super leise in haben richtig guten grip finde ich!!!bei nässe würde ich sagen durchschnitt!!!
     
  12. #11 pyrolein, 29.11.2004
    pyrolein

    pyrolein Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    :] :] :] :] :]
    sau geiler Reifen!!!
     
  13. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.764
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe den Bridgstone Potenza S-03 ist galub ich einer der besten auch wenn bei E10 unnötig ist!!

    Ich bin echt begeistert von dem Reifen dagegen ist der SP-9000 einfach Sche**e!! Erlich!!

    mfg e10
     
  14. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    SP9000 ist absolute Sch****. Mein Bruder hat die am Prelude, mit meinen RE050 fahre ich ihm mit dem Avensis in den Kurven davon.

    Von Michelin halte ich auch nicht ganz so viel. Mein Vater hat Pilot Premacy am Accord (Serienbereifung) und die sind bestenfalls durchschnitt. Gut es gibt noch bessere Reifen von Michelin, aber die sind deutlichst teurer als Bridgestones und bei Regen sicher schlechter. Am trocken kleben die Pilot Sport sehr gut, habe ich bei einer Porbefahrt im Tiburon gemerkt.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Speedsta, 30.11.2004
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    michelin kommt mir auch nie mehr ins haus nach den miesen winterreifen X(
     
  17. #15 moetterking, 30.11.2004
    moetterking

    moetterking Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Pirelli P Zero Nero :D
     
Thema:

Welcher ist der beste 205-er Reifen?!

Die Seite wird geladen...

Welcher ist der beste 205-er Reifen?! - Ähnliche Themen

  1. Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile

    Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile: Hallo an Alle, Habe mich Nebenbei noch selbständig gemacht und vertreibe Ersatzteile aller Art und verkaufe diverse Tuningartikel. Unter anderem...
  2. Reifen Kontrollleuchte resetten ?

    Reifen Kontrollleuchte resetten ?: Hallo fahre einen Toyota Yaris 2015 nun leuchtet die Kontrolllampe der Reifen . Habe Reifen kontrolliert und etwas luftdruck mehr rauf gemacht ....
  3. Spike reifen

    Spike reifen: Hat wer erfahrung? Modell & Bezug? Spikes zum reinschrauben will ich nicht, zu viel arbeit Werden nur für paar 1000km benötigt.. ggf reichen da...
  4. RAV4 Bj 2015 - Geländetauglichkeit, Reifen etc.

    RAV4 Bj 2015 - Geländetauglichkeit, Reifen etc.: Hallo, ich besitze neuerdings einen RAV4 Bj 2015. Sehr schönes Fahrzeug soweit, allerdings stören mich zwei Sachen: - das Fahrzeug ist mit diesen...
  5. Warmes Reifen nach der Fahrt

    Warmes Reifen nach der Fahrt: Hi, Ich hoff, ihr könntet mir helfen. Ich war bei duzenden Werkstätten keine konnte das Problem behoben. Nach der Fahrt habe ich festgestellt das...