Welchen Sprit und welches Öl für JZA80

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Supraholic330, 09.02.2008.

  1. #1 Supraholic330, 09.02.2008
    Supraholic330

    Supraholic330 Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Einerseits steht im Testbericht der Auto Motor Sport 1994 Super drin, andererseits heißt es ja immer, aufgeladene Toyota-Motoren nur Super Plus ?(

    Mit Öl is es genauso. Aufm Ventildeckel steht ein 10w/30, andere sagen mindestens ein 5w oder gleich ein 0w !?

    Nachdem die Meinungen da immer irgendwie auseinander gehen, wärs cool wenn mir hier mal jemand ne vernünftige Auskunft geben kann.

    mfg Peter
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Super reicht bei der Supra aus.
    Öl? Naja je nach Einsatzzweck. Für einen der nur bissi auf der Straße rumgurkt und ab und an auf der Autobahn mal bisserl Gas gibt tut's ein 10W genauso, da gehts ja nur um die Schmierfähigkeit bei kalten Temps!
     
  4. GReggy

    GReggy Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    1
    Ab Beitrag 2.

    Bin bisher immer 10w60 gefahren.
    Werde nun 10w30 versuchen, was man aber wohl in DE nicht bekommt.

    Sprit: Die EU Supramodelle können sogar mit Normal Benzin fahren, dank Klopfsensor und MAF.
    Super fahre ich immer wenn ich weiß, dass ich mit dem Boost nicht übertreibe.
    Ansonsten kann SuperPlus nicht die schlechte wahl sein ;)
     
  5. #4 HeRo11k3, 09.02.2008
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Was soll denn gegen 5W-Öle sprechen? Sollte bei warmem Öl eigentlich keinen Unterschied machen, und wenn das Öl kalt dann ein bisschen dünner ist, kann das doch eigentlich nicht schaden?

    MfG, HeRo
     
  6. Ralfi

    Ralfi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    0
    würde in Anbetracht der Temparaturbelastung bei Turbo Motoren eher auf das 10W60 gehen!
     
  7. #6 suprawilli, 10.02.2008
    suprawilli

    suprawilli Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corvette C5 - Benz W124 Cabrio
    Also ich habe das Thema 5W oder gar 0W mit meiner Werkstatt durch! Kurz um, sie weigern sich dieses öl einzufüllen! Der Meister sagt, laut Spezifikation kommt dort 10W40 bestenfalls 10E60 rein und nichts anderes! Wenn ich was anderes will soll ich bei Unger vorfahren! Ist fast O-Ton von ihm! :D

    übrigens beim Benz weigern sie sich auch anderes Öl ein zu füllen!

    Aufgeladene Motoren nur super+ !!?? höre ich zum ersten mal in meinen 18 turbojahren! Die supra MKIII nimmt Normalbenzin wenn man sie nicht quält!
     
  8. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Such dir ne andere Werkstatt - der hat scheinbar genauso wenig Ahnung wie ATU. Warum sollte man kein besseres Öl fahren können als das was vorgeschrieben ist? Verbaut er dir dann auch keine Brembo-Bremsanlage, weil die besser bremst als Serie? Laut Datenblatt sind die orginal Scheiben auch ned schlitzt oder gelocht :rolleyes:
     
  9. #8 suprawilli, 10.02.2008
    suprawilli

    suprawilli Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corvette C5 - Benz W124 Cabrio
    Ich mach mir da auch keine Gedanken.....warum 25€/L ausgeben wenn mein Auto/Motor mit dem 8€/L Öl auch 300tkm hält! So eine hohe Laufleistung habe ich mit meinen Autos eh nicht um die mehrkosten für das "Ferrariöl" raus zu fahren! Ich halte das Öl für den "normalen" Alltag für übertrieben! Aber jedem das seine...wenn einer sein Auto/Motor 500tkm fahren möchte ist es sicherlich eine gut Wahl mit dem "super Öl".

    ich hatte nur mal wegen dem Winter bei der Werkstatt angefragt....schnelle Fließgeschwindigkeit...bessere Kaltlaufeigenschaften....alles das was einen die Werbung erzählt!
    Die Werkstatt wird schon ihre Gründe/Erfahrungen haben, warum sie solch ein 0W oder 5W Öl nicht in älteren Autos einfüllt! Ist ja auch für die Werkstatt ein finanzieller Verlust den sie eingehen! Anders gesagt, die Werkstatt verzichtet lieber auf 100€ Mehreinnahmen nur um möglichen Ärger aus dem Weg zu gehen! Seh das mal so....!
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Supraholic330, 11.02.2008
    Supraholic330

    Supraholic330 Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ok, dann Fahr ich jetzt einfach Super, solange ich mit Serienladedruck unterwegs bin, und wegen Öl, nehm ich jetzt wohl ein 10w/60, wegen der hohen Temperaturbelastung, da ich ja nur im Sommer fahre...

    Danke soweit an alle


    mfg Peter
     
  12. nedy

    nedy Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Hallo warum macht ihr immer so ein hick hack um das oil, der eine fährt das der andere das, wenn ich jetzt sage ich fahr 0W/40 dann kommt der komentar warum so teures OIL, ich sage es euch er verbraucht kein tropfen von dem guten oil ich wechsel immer 15tkm intervall also warum soll ich es wechseln.Guckt euch die leute hier im forum an die heulen wegen zu hohen Oil verbrauch, und ich kann mich nicht beklagen tut lieber gutes Oil rein dann habt ihr ruhe.mfg nedy
     
Thema:

Welchen Sprit und welches Öl für JZA80

Die Seite wird geladen...

Welchen Sprit und welches Öl für JZA80 - Ähnliche Themen

  1. Welches Öl für Avensis t-25 d-cat

    Welches Öl für Avensis t-25 d-cat: Kann ich in den d-cat statt 5w-30 auch 5w-40 einfüllen?
  2. Öl Additive

    Öl Additive: was haltet ihr von Öl Additiven? Welche sind gut welche nicht? Erfahrung? liqui moly ceratec liqui moly motor protect
  3. Toyota corolla 1.8 Ts welches öl

    Toyota corolla 1.8 Ts welches öl: Hallo muss bei meinem 1.8ts Öl wechseln es War immer 5w30 dir habe aber jetzt schon 230.000 km runter und wollte jetzt auf 10w60 wechseln von...
  4. ÖL Druck erst spät, 3S-GE T18

    ÖL Druck erst spät, 3S-GE T18: Hallo zusammen, Beim Starten meiner Celica hört man deutlich die ÖL Pumpe rattern, erst nach 1,5 Sekunden ist auch ÖL Druck da, und das Geräusch...
  5. Öl Kühler ? Öl Wärmer ?

    Öl Kühler ? Öl Wärmer ?: Hallo, ist das hier ein Öl Kühler oder dient es das Öl Schneller auf Temperatur zu bringen ? Hab einen neuen Zylinderkopf, an diesem fehlt leider...