Welchen Sportluftfilter könnt ihr empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Franky, 18.05.2002.

  1. Franky

    Franky Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2002
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Möchte mir in meinen Starlet P9 gerne einen Sportluftfilter mit Kaltluftzufuhr einbauen.<br />Nun gibt es ja diverse Hersteller und Systeme.<br />Könnt ihr mir was empfehlen???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Mit K&N machst Du nichts falsch :D
     
  4. Hardy

    Hardy Guest

    APEXi ist besser. :D
     
  5. #4 -=Blitz=-, 19.05.2002
    -=Blitz=-

    -=Blitz=- Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Eindeutig K&N
     
  6. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    <blockquote>Original erstellt von Hardy:<br /><strong>APEXi ist besser. rolleyes ;) :D
     
  7. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    ich kann auch nur sagen:<br />K&N!<br />hab den in meinem t18 drin! ich meine das 57i-kit! leichter einbau und sound wie ein remus oder sebring esd!hängt aber auchvon drezahl und hubraum ab!<br />cu, Bartek
     
  8. Sigi

    Sigi Guest

    Ich sage auch K&N habe auch einen K&N Kegelluftfilter drin und es bis jetzt noch nicht bereut.
     
  9. Hardy

    Hardy Guest

    Hast Du schon einen Vergleichstest zwischen K&N und Apexi gemacht?
     
  10. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Ändert nichts an der Tatsache das Du weder K&N noch Apexi beurteilen kannst.
     
  11. Hardy

    Hardy Guest

    Ich habe auch nicht gesagt, daß ich das beurteilen kann. Ich habe eine Information aus einem Vergleichstest geliefert. Du dagegen kennst nur K&N. ;)
     
  12. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Ja! Und ich finde das ist außer Raid, Supersport und sonstigen Anbietern auch die einzige Alternative, weil man bei uns nirgends einen Apexi kaufen kann, das müßte dann über eine Auslandsbestellung gehen, ein wenig viel Aufwand für einen simplen Luftfilter, finde ich.
     
  13. Gast

    Gast Guest

    nen offenen K&N.............................
     
  14. Gast

    Gast Guest

    Sportluftfilter???

    Was filtert der? Sportluft? :D
     
  15. Hardy

    Hardy Guest

    Ich habe K&N Sport-Innenluftfilter. :D
     
  16. Franky

    Franky Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2002
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Von K&N gibt es doch dieses 57i Performance-Kit.<br />Gibts das auch universell? Weil soweit ich gesehen habe, gibt es das ja nicht für den Starlet.<br />Naja, wer ist auch schon so verrückt und verändert überhaupt was an einem Starlet. :D
     
  17. Gast

    Gast Guest

    Hi,

    in dem Vergleichstest und aus anderen Quellen geht immer wieder hervor, dass ölgetränkte Filter den Luftmengenmesser verschmutzen (können).<br />Kann mann den im Falle reinigen bzw. wie funktioniert er und wo ist er eingebaut ?<br />(Carina E, 1,6l, T19U, 4AFE, 1994)

    Danke <br />Steffen
     
  18. #18 Velocity, 05.06.2002
    Velocity

    Velocity Guest

    @ franky<br />Ich, ich war so verrückt. Offener K+N Luftfilter mit selbst gebogenen Rohren. Der Luffi saß direkt hinterm Kühlergrill. Gab nur bei Regen ein paar Probleme, aber sonst Kaltluft bis zum abwinken.

    MIT TÜV 8o 8o
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Franky

    Franky Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2002
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    @velocity<br />Was für einen Filter von K&N hast du den verwendet??<br />Und aus welchem Material hast du das Rohr gemacht??
     
  21. Sas_P8

    Sas_P8 Guest

    ...und wie hast du den uebern tuev gekriegt?¿?
     
Thema:

Welchen Sportluftfilter könnt ihr empfehlen?

Die Seite wird geladen...

Welchen Sportluftfilter könnt ihr empfehlen? - Ähnliche Themen

  1. [Verso-S] Standheizung nachrüsten - Kosten und Empfehlungen?

    [Verso-S] Standheizung nachrüsten - Kosten und Empfehlungen?: Hallo zusammen, jetzt wo die eisigen Temperaturen so langsam die Regel werden überlege ich ernsthaft, ob ich mir noch kurzfristig eine...
  2. Corolla E12 Kombi D4D Stoßdämpfer Empfehlung bei 30er Eibach Federn

    Corolla E12 Kombi D4D Stoßdämpfer Empfehlung bei 30er Eibach Federn: Hallo zusammen Wollte mal ein paar Meinungen ein holen zwecks neuen Stoßdämpfer in Verbindung mit 30er Eibach Federn für den Corolla E12 Kombi...
  3. Sportluftfilter, Motorkontrollleuchte ?

    Sportluftfilter, Motorkontrollleuchte ?: ?(Hallo Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen. Seitdem ich einen offenen K&N Sportluftfilter in meinem Corolla E11, 97ps 1.4l Bj: 2001 eingebaut habe,...
  4. Original TRD Austausch Sportluftfilter für T23 1ZZ 2ZZ - wie neu

    Original TRD Austausch Sportluftfilter für T23 1ZZ 2ZZ - wie neu: Moin! Ich habe hier noch ein JDM Teil liegen, das ich nicht mehr benötige! Und zwar einen originalen TRD Sportluftfilter für den Austausch des...
  5. K&N Sportluftfilter für Carina E, Avensis, Camry, Celicia

    K&N Sportluftfilter für Carina E, Avensis, Camry, Celicia: Passende für verschiedene Toyota, siehe http://www.sportluftfilter-shop.de/sportluftfilter/luftfilter_33-2030.htm...