Welche Verstellschraube ist das?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von lumeri, 15.01.2007.

  1. lumeri

    lumeri Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 + Aygo 1.0
    Habe an der Einspritzanlage am E10 1,4 88 Ps Oben eine Schraube
    gefunden.
    Die Schraube hat auch ne Schwarze Gummikappe die
    ich herausnehmen muss bevor ich die Schraube drehen kann.
    Frage ist diese für die Leerlaufrehzahl, oder ist es eine Gemisch-
    schraube.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 echt_weg, 15.01.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    weiss nicht ob da ne kappe drauf ist aber klingt nach leerlaufeinstellschraube. gemischschraube gibt es bei deinem motor nicht!
     
  4. #3 spiderpig, 15.01.2007
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    mach mal bitte ein bild, kanns mir nur schwer vorstellen, wie die aussehen soll
     
  5. lumeri

    lumeri Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 + Aygo 1.0
    Hab ich ,nur wie bekomme ich das Bild hier hinein?
     
  6. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
  7. lumeri

    lumeri Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 + Aygo 1.0
    [​IMG][/URL][/IMG]
    Na hab es mal versucht.
     
  8. lumeri

    lumeri Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 + Aygo 1.0
    Hey man hat ja geklappt Super .
     
  9. #8 Toyo Tom, 15.01.2007
    Toyo Tom

    Toyo Tom Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Das ist ein Leerlaufbypass. Würde ich aber die Finger von lassen wenn du keine Probleme hast.

    Gruß tom
     
  10. lumeri

    lumeri Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 + Aygo 1.0
    Wofür ist der denn genau,ich habe letzte Woche
    bei Atu Hauptuntersuchung gehabt ist ohne
    Mängel drüber gekommen mit 13 Jahren.
    Aber der Typ bei ATU hat diese Schraube ganz reingedreht
    und meine Leerlaufdrhzahl ist nun unten`ca 700u/min .Was Tun ?
    So Lassen?
     
  11. #10 echt_weg, 15.01.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    wenn er unrund läuft im stand dreh einfach wieder bischen raus
     
  12. lumeri

    lumeri Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 + Aygo 1.0
    Motor läuft rund,aber wofür ist denn nun die verstellschraube?
     
  13. #12 E9_Carsten, 16.01.2007
    E9_Carsten

    E9_Carsten Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z; Mercedes SLK R170
    Hi, Lumeri!

    Die Schraube stellt, wie Toyo Tom schon erwähnte, ein Bypass für Luft dar.

    Hier wird eingestellt, wieviel Luft im Leerlauf an der geschlossenen Drosselklappe vorbeikommt.
    Sie dient also der Einstellung der Leerlaufdrehzahl.

    Ciao, Carsten
     
  14. Patti

    Patti Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2001
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Damit wird die Standgasdrehzahl eingestellt 750-850 U/min wäre optimal. Alles was drunter ist, gillt auch,so lange der Motor nicht kotzt.
     
  15. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Am besten so wenig wie möglich, der Motor darf aber in keiner Situation absaufen.
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. lumeri

    lumeri Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 + Aygo 1.0
    Danke für Eure hilfreichen Antworten.
    Gruß Lumeri
     
  18. #16 Schuttgriwler, 26.01.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    D.h. bei Automatik: Mit eingelegtem Gang, Licht an und auf Fußbremse und voll eingeschlagenem Lenkrad bei Servounterstützung muß der Motor anbleiben.

    Bei Schaltwagen natürlich ohne eingelegten Gang.
     
Thema:

Welche Verstellschraube ist das?