Welche Tieferlegung am E12

Diskutiere Welche Tieferlegung am E12 im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo! Habe mich bereits durchs Forum geklickt, aber konnte nicht alles finden was ich suche! Es geht um einen E12 als 3 Türer mit den...

  1. #1 hot-chili, 06.03.2004
    hot-chili

    hot-chili Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2003
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Habe mich bereits durchs Forum geklickt, aber konnte nicht alles finden was ich suche!

    Es geht um einen E12 als 3 Türer mit den 7,5x17" Felgen und 215/45/17 Reifen!

    Soweit ich gesehen habe, gibt es von H&R 30 und 45mm Federn, die 45 sollen aber sehr hart sein und hinten mehr tieferlegen als vorne!
    Dann gibt es von Eibach noch welche!

    Kann mir einer sagen, wie ich eine Tieferlegung im Bereich von echten!!! 30-40mm erreiche, wo nachher Vorderrad und Hinterrad den gleichen Abstand zum Radhaus haben?
    Sind die TTE-Federn mit irgendwelchen anderen Baugleich bzw. welche Tieferlegung haben die?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 acidman, 06.03.2004
    acidman

    acidman Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2003
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    1
    TTE = Eibach = 30mm

    soweit schon mal zu dem Thema ;)
     
  4. #3 hot-chili, 06.03.2004
    hot-chili

    hot-chili Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2003
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Die sind dann ja wahrscheinlich recht harmonisch bzw. weich abgestimmt oder?
     
  5. #4 acidman, 06.03.2004
    acidman

    acidman Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2003
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    1
    also ich habe schon von einigen gehört , daß sich gelinde gesagt der Performance-Gewinn bei den TTE-Federn in Grenzen hält :D Soll wohl nicht so der Hit sein. Wenn du es aber komfortabel haben willst sind die genau richtig. Aber schnell umme Ecke kommst du damit nich' ;)
     
  6. andi47

    andi47 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mazda CX 3 Sportsline
    Hi
    Das die Federn sehr hart sein sollen ist ja bekanntlich Geschmackssache, ich finde es noch ganz ok und das die hinten mehr tieferlegen als vorne halte ich für ein Gerücht, welches ich nicht bestätigen kann.

    [​IMG]

    Mfg
    Andreas
     
  7. #6 SchiffiG6R, 07.03.2004
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.258
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Ford Focus ST MK2, Aprilia SR 125 Motard, AE111 G6R (Baustelle)
    Hi,
    für den E12 würd ich mir die 45mm von H+R gönnen.Das Auto geht gleichmäßig in die Knie und zu hart sind die auch net.
    TTE is auch nicht verkehrt,aber zu teuer (warn beim E11 nicht schlecht).

    Mfg Alex
     
  8. #7 CorollaTS*No.1, 08.03.2004
    CorollaTS*No.1

    CorollaTS*No.1 Guest

    ich hab die 30 er drin, werd mir aber doch ein fahrwerk holen, denn mit den federn erreichst du meist nur ne optische tieferlegung, die fahreigenschaften verändern sich nicht so possitiv wie man es möchte...
    meine empfelung wenn wfeder dann 45mm oder gleich das TTE fahrwerk, da habe ich nur gutes drüber gehört, gell acid!
     
  9. #8 acidman, 08.03.2004
    acidman

    acidman Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2003
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    1
    jo , aber nur wenige sind bereit so viel Geld für ein Fahrwerk (egal von welcher Firma) auszugeben.

    Eins steht für mich fest , wenn ich mich entscheiden müßte , ich würde es sofort wieder kaufen.
     
  10. Tantor

    Tantor Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2003
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann mich jetzt nur ebenso mal einklinken.
    Bei mir sind die 45er von H&R drin verbaut und ich find das schon ok. Allerdings wollte der TÜV die 215er Refien nicht in Kombination mit denen deswegen mußte ich dann auf die 205er zurückgreifen.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. TS

    TS Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2002
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    KW GFW Variante 2.

    Hart aber gut! 8)

    Bei interesse PMan mich.
     
  13. #11 CorollaTS*No.1, 10.03.2004
    CorollaTS*No.1

    CorollaTS*No.1 Guest

    @ wie ist der unterschied zu dem TTE?
     
Thema:

Welche Tieferlegung am E12

Die Seite wird geladen...

Welche Tieferlegung am E12 - Ähnliche Themen

  1. Zuleitungen Airbag Corolla E12

    Zuleitungen Airbag Corolla E12: Hallo zusammen, drei Wochen, nachdem mein Wägelchen in einer Rückrufaktion, einen neuen Airbag verpasst bekommen hat, begann die Warnleuchte...
  2. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...
  3. Bremssystem entlüften (E12 TSC)

    Bremssystem entlüften (E12 TSC): Moin Leute, beim Austausch des Bremskolbens vorne rechts ist mir vorhin ein kleiner Fauxpas unterlaufen. Die Bremsleitung war nicht richtig...
  4. Corolla E12 Airbaglämphen leuchtet

    Corolla E12 Airbaglämphen leuchtet: Hallo alle zusammen, Ich bin zum ersten mal in dem Forum und habe eine Frage an euch. Seit einiger Zeit habe ich das Problem das an meinem Auto...
  5. unterschiedliche Achsmanschetten für Corolla E12 1.6 Bj. 2004?

    unterschiedliche Achsmanschetten für Corolla E12 1.6 Bj. 2004?: Hallo werte Schrauber, ich bitte euch um Rat. Mein getriebeseitiger Faltenbalg (Manschette) der Antriebswelle ist defekt, Fahrerseite. Ich möchte...