Welche Stehbolzen brauche ich, um genügend Restgewinde zu haben?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von buck2203, 30.04.2009.

  1. #1 buck2203, 30.04.2009
    buck2203

    buck2203 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4, 1.8 TFSI
    Hi Leute,

    habe nun meine Spurplatten von einem Nutzer aus diesem Forum erhalten. Allerdings brauche ich nun noch passende Stehbolzen.
    Die Platten sind von FK in 10mm/Seite.

    Welche Stehbolzen benötige ich nun oder eher gefragt, wie lang müssen die sein?

    Habe nämlich keine Lust jetzt meine ganze Bremse abbauen zu müssen, nur um zu schauen, wie lang die originalen Bolzen sind. Dann müsste ich die Bremse ja quasi zwei mal ab und wieder anbauen und das ist mir zu doof.

    Also wie lang sind die originalen Stehbolzen hinten am E12? Gibts vielleicht sogar Unterschiede vom Compakt zum Kombi?

    Weiß jemand bescheid?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 buck2203, 01.05.2009
    buck2203

    buck2203 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4, 1.8 TFSI
    ey Leude, ich brauche mal euren Rat ;(

    Also bei FK werden Stehbolzen mit einer Länge von 70mm angeboten. Das sind auch die einzigen, die angeboten werden.
    Kann das hinkommen, wenn man 10mm/Seite Spurplatten drauf hat bzw. reicht das aus?
     
  4. #3 buck2203, 02.05.2009
    buck2203

    buck2203 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4, 1.8 TFSI
    Nun kommt schon Leute, weiß keiner besched? :(

    Hat jemand Spurplatten ohne dieses DRM System von H&R verbaut und kann mir einfach sagen, was für Stehbolzen er benötigte, da mit genügend Restgewinde vorhanden war?
     
  5. #4 EckigesAuge, 02.05.2009
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Standardbolzen haben ca. 45mm Länge. Wie du schon schreibst, haben die langen Bolzen von FK oder SCC 70mm oder 65mm. Die Standardbolzen sind für 10mm Platte definitiv zu kurz. Du mußt wenigstens 6,5 Restwindungen haben bei 12x1,5er Gewinde.

    Alle angebotenen "langen" Stehbolzen sind lang genug. Im Prinzip würden dir auch 55mm reichen. ;)
     
  6. #5 buck2203, 02.05.2009
    buck2203

    buck2203 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4, 1.8 TFSI
    na das is doch mal ne antwort, vielen dank liebes mitglied :]
     
  7. #6 optifit, 03.05.2009
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Die Radschrauben müssen laut TÜV mind. 4 Umdrehungen drauf gehen.

    Mir pers. wäre es etwas zu wenig.
     
  8. #7 EckigesAuge, 03.05.2009
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    4 Umdrehungen für welches Gewinde? Sicher?

    Bei 12x1,5 sind definitiv in den Gutachten immer 6,5 Windungen gefordert. Ich meine, dass dies auch der TÜV fordert.
     
  9. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    SO SPÄT SIND DOCH NUR NOCH KAPUTTE UNTERWEGS :rolleyes: :rolleyes: :(





    :D :rofl
     
  10. #9 optifit, 03.05.2009
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte gefragt!
    Mir wurde bei meinem Auto gesagt mind. 4 Umdrehungen.
    Es war mir trotzdem zu wenig.
    Aber laut TüV Prüfer mind. 4 Umdrehungen.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 buck2203, 03.05.2009
    buck2203

    buck2203 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4, 1.8 TFSI
    Ja also im Gutachten stehen 6,5 Umdrehungen. Habe die Platten mal probeweise montiert und es wurden lediglich 2 Umdrehungen, also viel zu wenig.


    Bei FK werden folgende Stehbolzen angeboten:

    M12 x 1,5 Länge 70 mm, í 12
    M12 x 1,5 Länge 70 mm, í 14


    Weiß jemand was " í 12 oder í 14 " jeweils hinten bei der Bezeichnung bedeuten könnte und ob das von Relevanz ist?
    Kosten beide Typen nämlich auch dasselbe mit 16,12€.

    Gruß, Buck
     
  13. #11 EckigesAuge, 03.05.2009
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Kein Plan, was das bedeuten soll.

    Kauf einfach bei SCC oder H&R. Da bekommste Qualität und auch Service (Rückruf + telefon. Auskünfte). :]
     
Thema:

Welche Stehbolzen brauche ich, um genügend Restgewinde zu haben?

Die Seite wird geladen...

Welche Stehbolzen brauche ich, um genügend Restgewinde zu haben? - Ähnliche Themen

  1. Brauche mal ein Rat zum toyota corolla e12 ts.

    Brauche mal ein Rat zum toyota corolla e12 ts.: Hallo an alle Mitglieder. Ich habe ein Toyota corolla e12 ts zum kaufen gefunden. Mal ein paar Daten.: 1.8l mit 192ps. 126000km aufen tacho. Und...
  2. Brauche Teile hinten Celica T18 Cabrio

    Brauche Teile hinten Celica T18 Cabrio: Halo an alle, am Wochenende ist bei unserer Celica Cabrio jemand hinten aufgefahren. Ich brauche folgende Teile: Stoßfänger hinten mit Träger Dei...
  3. Brauche Hilfe bei Interpretation der Fehlercodes

    Brauche Hilfe bei Interpretation der Fehlercodes: Liebe Toyota-Gemeinschaft, ich bin neu hier und verzweifelt. Letzte Woche bin ich beim TÜV durchgerasselt (hab nen 1,4er mit 97 PS, 71 kW). Neben...
  4. Brauche Hilfe zum Toyota Navi Touch & Go

    Brauche Hilfe zum Toyota Navi Touch & Go: Hallo, ich hab mir einen Toyota Avensis Europe Bj. 2012 gekauft, bei dem ein Navi Touch & Go verbaut ist. Leider hab ich weder ein Handbuch, noch...
  5. Brauche Hilfe bei der Bestimmung eines Lenkrades für Toyota, vermutlich Celica T18

    Brauche Hilfe bei der Bestimmung eines Lenkrades für Toyota, vermutlich Celica T18: Hi Habe einen Kellerfund den ich gerne verkaufen würde, dazu müsste ich aber wissen um welches Lenkrad es sich hier genau handelt. Der Besitzer (...