Welche Reifen für 18" ??

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von IceT, 12.06.2004.

  1. IceT

    IceT Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2001
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    nächste Woche kaufe ich für meinen Zweitwagen 18" Felgen....nun bin ich am überlegen welche Reifen da rauf kommen.
    Die Breite wird 225...hat jemand nen Tip für mich ??
    Im moment denke ich da an Kumho-Reifen...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 T23Owner, 12.06.2004
    T23Owner

    T23Owner Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.0 D-4D Combi Facelift
    Kommt drauf an was du ausgeben willst....Mit Premiummarken wie Goodyear, Dunlop, Bridgestone.....machste nie einen Fehler.
    Kumho ist natürlich ne ganz andere Preisklasse. Hatte die mal als Winterreifen und das muß ich mir nicht nochmal geben. Das Ganze kann bei Sommerreifen wieder anders aussehen. Dazu müßte sich dann mal jemand äußern, der Kumho auch im Sommer fährt.
    In der mittleren Preisklasse sollen die Falken Reifen nicht schlecht sein, laut Ashaman.
    Von Toyo rate ich dir ganz ab, top Grip bei trockener Fahrbahn aber die Dinger schmieren bei Nässe gnadenlos ab und der Verschleiß ist auch sehr hoch. Hatte ich selbst schon und muß sagen NIE wieder. :(
     
  4. IceT

    IceT Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2001
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Mh...der Reifenhändler wollte mir Kumho Winterreifen für 150 Euro geben in 15" .....da wollt ich eigentlich ebenfalls zuschlagen... ;(
     
  5. #4 T23Owner, 12.06.2004
    T23Owner

    T23Owner Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.0 D-4D Combi Facelift
    Sehe grade das du aus Magdeburg kommst....Viel Schnee habt ihr im Winter sicherlich nicht, oder? ?( Dann kannste die Kumho ja nehmen...Ich komme aus Südthüringen und da gibts jede menge Schnee im Winter...und genau in diesem Kriterium haben die Kumho gnadenlos versagt. Bei Nässe und trockener Straße waren sie eigentlich ok, meiner Meinung nach. :]
     
  6. IceT

    IceT Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2001
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Naja Magdeburg ist wirklich nicht viel schnee....AAAABBBBEEEERRRRR ich muss mit dem Auto ab Oktober nach München an die Uni ;(
     
  7. #6 Rammstein355, 12.06.2004
    Rammstein355

    Rammstein355 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina T19U, Starlet P9
    Im Sommer fahre ich Khumo und im Winter Firestone. Bin mit beiden sehr zufrieden.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welche Reifen für 18" ??

Die Seite wird geladen...

Welche Reifen für 18" ?? - Ähnliche Themen

  1. Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile

    Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile: Hallo an Alle, Habe mich Nebenbei noch selbständig gemacht und vertreibe Ersatzteile aller Art und verkaufe diverse Tuningartikel. Unter anderem...
  2. 4 x 235/55/18 H Bridgestone

    4 x 235/55/18 H Bridgestone: Ich verkaufe von meinem Neufahrzeug demontierte Reifen, die Reifen sind praktisch neu da nur vom LKW in die Werkstatt gefahren. Die Reifen stammen...
  3. Hilux 18 Monate Später....

    Hilux 18 Monate Später....: ...und mit Abstand das beste Auto das ich jemals hatte ! [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [MEDIA] [MEDIA]
  4. Reifen Kontrollleuchte resetten ?

    Reifen Kontrollleuchte resetten ?: Hallo fahre einen Toyota Yaris 2015 nun leuchtet die Kontrolllampe der Reifen . Habe Reifen kontrolliert und etwas luftdruck mehr rauf gemacht ....
  5. Spike reifen

    Spike reifen: Hat wer erfahrung? Modell & Bezug? Spikes zum reinschrauben will ich nicht, zu viel arbeit Werden nur für paar 1000km benötigt.. ggf reichen da...