Welche reifen 215/40-17

Diskutiere Welche reifen 215/40-17 im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Kann mir jemand Reifen in dieser größe Empfehlen? Habe diese Reifengröße noch nicht gefahren. Die Toyo R888 gibt es ja leider nicht. Danke schon mal

  1. #1 Bambamb, 09.03.2011
    Bambamb

    Bambamb Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Rav 4 Hybrid; Yaris Verso P2; Opel Kadett C
    Kann mir jemand Reifen in dieser größe Empfehlen?
    Habe diese Reifengröße noch nicht gefahren.
    Die Toyo R888 gibt es ja leider nicht.
    Danke schon mal
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Ich fahr die Größe auf meinem Corolla. Nach Fulda Carat Extremo (Karkasse zu weich) , Falken FK452 (Gummimischung zu weich) und Bridgestone RE 050 (Karkasse zu hart) derzeit Hankook V12 EVO. Sehr guter Reifen und nicht mal teuer.

    Hatte ich bis letzte Woche als 215/35-18 auch auf meiner Sainz. Mußte da aber wegen TÜV-Problemen wechseln und kam zufällig an einen Satz 225/35-18 Yokohama S.drive die im Vergleich zu den Hankook aber schlechter abschneiden im Rennstreckenbetrieb. Wenn die zu ersetzen sind werd ich auf der Sainz wohl mal den Hankook S1 EVO testen.

    In der Saison 2008 und 2009 fuhr ich auf meiner Sainz den Yokohama Parada in 215/40-17 .Für die Straße war der recht brauchbar. Schön viel Grip und eine ausreichend steife Karkasse. Auf der Rennstrecke war er dann aber sehr schnell am, bzw überm Temperaturlimit und schmierte sehr heftig.
     
  4. #3 Bambamb, 09.03.2011
    Bambamb

    Bambamb Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Rav 4 Hybrid; Yaris Verso P2; Opel Kadett C
    das ist doch eine klare Aussage...
    Danke schon mal für deine antwort. Werde dann auch mal den Hankook testen.
     
  5. #4 joema64, 09.03.2011
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    corolla e11
  6. #5 Felix_X, 09.03.2011
    Felix_X

    Felix_X Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    fürn sommer habe ich auch die v12 gekauft... mal sehen wie die sind. aber ich habe auch nur gutes über diese reifen gehört ! =)
     
Thema:

Welche reifen 215/40-17

Die Seite wird geladen...

Welche reifen 215/40-17 - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 TTE: 17" TTE Felgen und Roter Spoiler TTE (Beides original)

    Corolla E11 TTE: 17" TTE Felgen und Roter Spoiler TTE (Beides original): Verkaufe noch immer zum einen einen Satz Felgen MIT Reifen (Siehe Bilder) Reifen sind nahezu NEU> Evtl 1000km mit gefahren damals. Hankook Ventus...
  2. 215 40 17 reifen

    215 40 17 reifen: Hallo zusammen, vielleicht hat noch jemand 2 (!)Reifen in 215 40 17 im Keller rum liegen? Bitte um Angebot ;) Gruss
  3. ABE Felgen + Reifen, später Tieferlegung

    ABE Felgen + Reifen, später Tieferlegung: Hallo zusammen, ich möchte zunächst Felgen kaufen, für welche es eine ABE gibt in welcher Reifendimensionen ohne Auflagen aufgeführt sind, welche...
  4. Temperaturanzeige unbrauchbar nach Motortausch Celica T20 ST 202 auf 215

    Temperaturanzeige unbrauchbar nach Motortausch Celica T20 ST 202 auf 215: Spinnende Temperaturanzeige Celica T20 ST202 (GT 175PS) Nach Motortausch gegen ST215 zeigt meine Anzeige nur noch Blödsinn an. Kalt nix und kurz...
  5. 17-Zoll Toyota Alufelgen auf Auris E150?

    17-Zoll Toyota Alufelgen auf Auris E150?: Mein Fahrzeug: Auris E150 EZ 2007, 2.0 Diesel 126 PS Hallo, könnte günstig an folgende Felgen herankommen: Toyota 42611-02C60 mit 225 45 R17...