Welche Ölsorte für den Yaris?

Diskutiere Welche Ölsorte für den Yaris? im Sonstiges Forum im Bereich Technik; In der Bedienungsanleitung wird ein 5W-30 Öl empfohlen. Kann man denn wohl auch z.B. ein 0W-40 nehmen, oder doch besser das 5W-30?

  1. Gast

    Gast Guest

    In der Bedienungsanleitung wird ein 5W-30 Öl empfohlen. Kann man denn wohl auch z.B. ein 0W-40 nehmen, oder doch besser das 5W-30?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    OW-40 kannst du auch fahren.
     
  4. Jacob

    Jacob Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Das 0W-40 ist bei niedrigen Temperaturen "dünnflüssiger" und bei hohen Temperaturen "dickflüssiger" als das 5W-30. Ich würde tendenziell eher das empfohlene nehmen. Weitere Infos zu Viskositätsklassen etc. unter www.castrol.de -> Schmierstoff-Infos. Die meisten hier im Forum fahren Castrol-Öle und haben damit gute Erfahrungen gemacht v.a. bzgl. Ölverbrauch.

    Jacob
     
  5. Hardy

    Hardy Guest

    0W30 ist sehr gut für Stadtfahrt (häufige Kaltstarts) und für den Winter.<br />Aber das ist alles teuer. 10W40 oder 5W40 müßte völlig ausreichen, andernfalls spart man nichts dabei.
     
  6. Paul

    Paul Guest

    Ich würde nur SLX 0W 30 empfehlen.
     
  7. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.713
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Ebenso Empfehlung SLX...<br />Kannste auch gleich günstig hier erwerben...<br />8€ je Ltr Dose...

    cya TOY
     
  8. #7 karsten w, 15.04.2002
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Ich sage nur 5w-40 von Valvoline, ist die Werkstattmarke von Castrol und daher günstig zu kriegen, etwas über 5€ der Liter (vollsynthetisch).

    [ 15. April 2002: Beitrag editiert von: karsten w ]
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Jacob

    Jacob Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Was heisst Werkstattmarke?

    Jacob
     
  11. #9 karsten w, 16.04.2002
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Sind halt vorzugsweise andere Vertriebswege. Gibt es aber auch bei ATU z.B. , aber dort ist es teurer, außer bei Sonderangeboten, die wechseln wohl monatlich bei ATU.
     
Thema:

Welche Ölsorte für den Yaris?

Die Seite wird geladen...

Welche Ölsorte für den Yaris? - Ähnliche Themen

  1. Yaris P1 Bj. 2000 - starker Ölverbrauch

    Yaris P1 Bj. 2000 - starker Ölverbrauch: Moin! Nach langer Zeit melde ich mal wieder mit einer Frage zu meinem Yaris P1, Bj. 2000, 1.0, mit inzwischen 275.000 gelaufenen Kilometer. In den...
  2. Yaris 1,3 VVTi automatik startet nicht mehr.

    Yaris 1,3 VVTi automatik startet nicht mehr.: Hallo liebe Techniker, habe meinen Yaris gestern Abend abgestellt. Heute wollte ich wegfahren und er sprang nicht an, was noch nie in den 17...
  3. Yaris P1 Sportsitze?

    Yaris P1 Sportsitze?: Würde gerne in meinen Yaris p1 Sportsitze montieren! Die alten sitze hatten Seitenairbag, da ist jetzt meine Frage: Was für einen Wiederstand soll...
  4. Kabelbelegung Rücklicht Yaris P1

    Kabelbelegung Rücklicht Yaris P1: Hi, ich bräuchte eure Hilfe, meine Frau fährt einen P1 Bj.2001. Wollte ihr eine Rückfahrkamera gönnen und habe folgende Frage. Die Kamera muß ich...
  5. Yaris TS P1

    Yaris TS P1: Verkauf meinen Yaris TS. Technisch ist der Wagen im gutem Zustand. Optisch mit leichten Gebrauchsspuren die halt nicht ausbleiben......