Welche Motorölsorte Corolla E12J VVTI

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von libulla, 10.06.2008.

  1. #1 libulla, 10.06.2008
    libulla

    libulla Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ... hat ca. 75Tsd drauf.

    Lt. toyota : 5 W 30.

    Kann ich auch problemlos 10 W 40 wechseln ? ( API SL / CF, ACEA )
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JohnMcClane, 10.06.2008
    JohnMcClane

    JohnMcClane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    Also normal nimmt der doch auch 10W-40.
    Steht normal glaube auch so in der Anleitung.
    Ich fahre immer 10W-60. Habe mal damit angefangen weil ich günstig Castrol RS damals bekommen habe und nun mach ich auch damit weiter. Weiss nicht, Ich bin der meinung, man sollte nicht unbedingt bei 100k km noch die Ölsorte wechseln.

    Mit dem 5W wärst du halt im Winter gut dran, da kommen aber die 30 im Sommer auch an Grenzwerte.

    Mit 10W wird die Grundschmierung im Winter beim Kaltstart etwas Schlechter, allerdings hast du mit den 40 bei den jetztigen Temperaturen klar die Nase vorn.
     
  4. jokiel

    jokiel Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    mit 10W-40kannst du Probleme mit dem VVTI kriegen

    normal bekommt er 5W-40 oder 5W-30 Öl
     
  5. #4 Schöni, 10.06.2008
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    35
    Welche Probleme wären das?

    Ich bin im E11 mit dem VVTI Motor immer 5W40 gefahren, das hat gut gepasst.
    Ist denke ich ein guter Kompromiss, auch im Winter.
     
  6. #5 Schuttgriwler, 10.06.2008
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    5W40, bietet besten Schutz im Sommer und ausreichende Kaltölung im Winter für die modernen Motoren. Zudem neigen mineralische dickere Öle zu mehr Auskokung, was dann die VVTi-Verstellung beeinträchtigen kann (Schaltventil klemmt fest).
     
Thema:

Welche Motorölsorte Corolla E12J VVTI

Die Seite wird geladen...

Welche Motorölsorte Corolla E12J VVTI - Ähnliche Themen

  1. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  2. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  3. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  4. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  5. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...