Welche Komponenten in Corolla e11 ??

Diskutiere Welche Komponenten in Corolla e11 ?? im Car Hifi Forum im Bereich Toyota; Hallo erstmal, bin neu hier und kriege bald den Corolla e11 G6 von meinem Vater! Nun wollt ich ne Anlage reinmachen die recht gut ist und bebt....

  1. d-dosh

    d-dosh Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal, bin neu hier und kriege bald den Corolla e11 G6 von meinem Vater!

    Nun wollt ich ne Anlage reinmachen die recht gut ist und bebt.

    Mir wurde mal Ground Zero empfohlen und ein Set zusammengestellt. Jedoch ist das n bisschen zu teuer... und ich weis nicht ob die Boxen passen wegen der Einbautiefe...

    Nun wollt ich euch Profis fragen, was ihr mir empfehlen könnt!

    Sollte ca. inkl Radio max. zwischen 500-750euro liegen!

    Einfach ein Set das wirklich abgeht und richtig Bass hat! Radio habe ich so an Alpine gedacht! Einfach evt. mit MP3 anschluss !

    Sound: HipHop, RnB, House....


    Danke schonmal im voraus!



    Gruss
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alex_tte, 13.02.2007
    alex_tte

    alex_tte Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    was ich dir auf jeden Fall raten kann ist: hol dir ein guts Radio. Hatte in altes JVC noch mit Kasette und hab mir dann in neues geholt auch JVC und der Klang war um Welten besser obwohl ich die Boxen nicht getauscht hatte.
     
  4. #3 CorollaChris, 13.02.2007
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    Hey
    ich könnte dir da was geiles zusammenstellen.
    Muss allerdings noch einiges wissen.

    1. Was passen für TMTs in die Türen des Autos
    2. Brauchst du auch ein Hecksystem
    3. Inkl. Einbau?
    4. Hat dir Ground Zero vom Klang gefallen? Sollen wir in diese Richtung gehen?


    Gruß
    Chris
     
  5. #4 luigi_nintendo, 13.02.2007
    luigi_nintendo

    luigi_nintendo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2002
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR 2.0 TFSI, MR2 ZZW30
    1. In den Türen passen 16er TMT mit einer Einbautiefe von 5cm. Man kann zwar auch mit Mühe und Not TMT mit 6cm Einbautiefe einbauen, aber dafür muss man einiges an der Türverkleidung machen und ist aufwendig.

    2. Nein :D
     
  6. d-dosh

    d-dosh Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ja wen möglich auch n Hecksystem... einbau tiefen etc. weis ich leider nicht wie gesagt, hab nur Elektronisch ahnung sonst noch neuling auf dem Gebiet!

    Müsst hier einer sagen wer Ahnung hat! ja Ground Zero hatte ich noch nicht, wurde mir nur wärmstens empfohlen! doch GZ gibts ned so häufig in der Schweiz, was das Problem ist! und Verstärker etc. kostete auch ca. 300euro was ein bischen zuviel war....



    Gruss
     
  7. #6 yaris-power, 13.02.2007
    yaris-power

    yaris-power Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    also 700€ für alles ist nich viel was du ausgeben willst um was gutes zu haben ;)

    du musst au bei der endstufe immer schauen vorallem beim subwoofer das sie genug saft hat.
    mein kumpel hatte auch einen GZ ok der war derbst^^ war ein 38er mit passiv membrane man konnte diesen woofer mit 10kw ansteuern also 10 000 watt :D
    und der ging ihm kapput weil er nur eine endstufe hatte die max. 2kw auf den woofer gegeben hat und so mit ist die schwingspule kapput gegangen.

    also vom frontsystem brauchst du soundboxen deren magnet nach forne geht und eine tiefe haben die nich weiter wie 5 cm ist.
    z.b. habe ich die von empahser drinen name ist neo XT-3 ist ein 2 komponenten system und haut wirklich rein! super klang kann ie nur empfehlen hatte mich 250€ gekostet vill. gibet die es schon günstieger.

    radio mässig kann ich dir auch clarion sehr empfehlen habe selber eins und klang technisch ist clarion wirklich spitze!

    ein woofer was ich au drinen habe ist auch von emphaser der XT4 hatt 1000 watt und geht sehr gut.
    habe 2 stück und rummst in meinem yaris ;)

    wie gesagt 700€ für alles ist nich viel geld aber wen du viel. sowas wie saturn bei dir hast. die haben au oft gute sachen, für wenig geld und kennen sich au gut aus.
     
  8. d-dosh

    d-dosh Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    was haltet ihr von dem radios:

    JVC KDG 722 CD-Tuner oder

    JVC KDG PDR 31 CD-Tuner ??


    und diesen Sub:


    Helix Deep Blue 12 Single ?


    und verstärker:

    Hifonics Z 6400 ähnlich ZX 6400 oder was anderes? evt. was günstigeres? HELIX Dark Blue 4 oder Dark Blue 2?


    und lautsprecher weis ich halt ned....


    gruss
     
  9. #8 Corollamark, 16.02.2007
    Corollamark

    Corollamark Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    03.01.2002
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Mitsubishi CS0 Kombi (Familie: E12 T + Yaris Verso)
    :rolleyes:

    ....is klar,....10kw!
     
  10. #9 Pylonencowboy, 16.02.2007
    Pylonencowboy

    Pylonencowboy Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe 13er in den Türen, Höchtöner in der Seitenverkleidung und Weiche hinter der Seitenverkleidung.
    Hutablage das gleiche System.
    Die beiden Systeme habe ich zusammengeschlossen (auf 2 Ohm) auf Kanal 1+2.

    Eine 30er Bassreflexkiste gebrückt zwischen Kanal 3+4.

    Super Sound und vor allem gleichmäßig von vorn und hinten.

    Ich fahre sehr oft ins Autokino und habe versucht die Anlage darauf aufzubauen und abzustimmen.
    Ist mir recht gut gelungen.

    Ein Freund hat vorne die SerienLautsprecher und hinten ein großes 3 Wege System mit ner Hifonics Kiste. Das klingt weit schlechter als bei mir.

    Auf nem Treffen hatten wir 136 Db gemessen. Also schon reichlich "Bums".

    Und das beste, die Anlage ist neu und hate nur 256Euro gekostet...
     
  11. d-dosh

    d-dosh Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    was sind den das für komponenten die du hast? also soviel hast du gezahl ohne Verstärker oder?



    Gruss
     
  12. #11 yaris-power, 19.02.2007
    yaris-power

    yaris-power Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    ich würde nich etwas schreiben was nicht stimmt!
    das ist ein 38er ground zero dazu noch die passiv membrane
    und du kannst diesen woofer mit 10 kw ansteuern ;)
    glaubten es selber nich aber nach einem telefonat dieser firma hatte es selber gesagt ;) ich habe diesen woofer gerade einfach mal nur so in meinem yaris drine^^
    ( also der vom kumpel) werde dan mal ein bild machen und gleich hir rein stellen.
     
  13. #12 yaris-power, 19.02.2007
    yaris-power

    yaris-power Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    so hir mal ein bild von einem GZ in menem yaris

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  14. #13 Pylonencowboy, 20.02.2007
    Pylonencowboy

    Pylonencowboy Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Hört sich vielleicht bisschen lächerlich an aber ich habe mein Zeug bei ebay gekauft. Alles audioX. Dachte auch erst "na ja,billig Zeug" aber ist echt ok.
    Es waren 2x 2 Wegesysteme für je 38 Euro, 1x 30cm Bassreflexbox für 84,90 Euro und 1x 4-Kanal Verstärker für 89 Euro.
    Plus 6,50 Euro Versandkosten = 256,40Euro für die ganze Anlage (ohne Kabel)

    Habe den orig Korb bearbeitet und einen 10mm MDF Ring zugeschnitten und montiert.

    [​IMG]

    Lautsprecher montiert

    [​IMG]

    Weiche und Hochtöner eingebaut

    [​IMG]
    [​IMG]

    Basskiste, Verstärker und Soundboard

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  15. #14 Corollamark, 20.02.2007
    Corollamark

    Corollamark Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    03.01.2002
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Mitsubishi CS0 Kombi (Familie: E12 T + Yaris Verso)
    Du machst dir kein Begriff was 10.000Watt sind, mit was für einem Verstärker willst du den denn antreiben????
    4 Stück in Reihe? :rolleyes:

    PS.: Gib doch mal die genaue Bezeichnung von dem Subwoofer!

    PSS.: Übrigens, bei ca 3,2kw sinus (ich rede von realer Leistung) im PA-Audiobereich ist Schluß mit lustig. Mehr Leistung kann übrigens auch kaum ein Verstärker auis einer 230Volt Haushaltssteckdose ziehen um 3,2kw sinus Leistung zu produzieren. Ich weiß, theoretisch kann man 3680kw, nur so ein Verstärker hat auch Verlustleistung...
    Für mehr Leistung bräuchte man schon 400V Drehstrom, und im Auto gibt es das seltener....
    2 Kw sinus im Auto, halte ich schon für kaum realisierbar, das wären über ca 160 Ampere bei 12V (wie gesagt, ca...). Eher im Stand bei Versorgung mit 230 Volt aus der Steckdose.....
     
  16. #15 MR2Olli, 20.02.2007
    MR2Olli

    MR2Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSX-R750, VN800, Lancer CY0
    Du wirst jetzt vielleicht das weinen anfangen, aber 10KW sind durchaus in einem Auto unterzubringen.

    http://www.audiodesign.de/soundstream/index.htm

    RMS Leistung also 8980W wenn man 2 brückt und 13000 W max :D

    (das Du im Auto keine 16V hast, ohne extern nachzuhelfen, lassen wir nun mal ausser acht.

    Also: nimmste Deine Aussage zurück??
     
  17. #16 MR2Olli, 20.02.2007
    MR2Olli

    MR2Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSX-R750, VN800, Lancer CY0
    hier noch ein kleiner Testbericht ;)

    Kannst ja einfach mal nach Atomic googlen, die bauen ähnlichen Tobak ;)
     
  18. Hardy

    Hardy Guest

    Boxen haben zwar ne Tiefe, aber die Magneten gehören immer noch den Lautsprechern. :D
     
  19. #18 Corollamark, 20.02.2007
    Corollamark

    Corollamark Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    03.01.2002
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Mitsubishi CS0 Kombi (Familie: E12 T + Yaris Verso)
    OK, OK, dem ist wenig hinzuzufügen... :P

    Ausser....
    .
    .
    .
    .
    ...wie wird die Stromversorgung realisiert, von mir aus auch bei 16Volt???
    Gibts da extra Genertoren für? Ich mein so ma eben ca 600Ampere? :rolleyes:

    Oder 3 x 200 Ampere, oder wie?

    Das ganze funzt ja doch nur zu Showzwecken, bei "Strom aus der Steckdose"....
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 MR2Olli, 20.02.2007
    MR2Olli

    MR2Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSX-R750, VN800, Lancer CY0
    Ja, bei dB Drags wird mit dem Strom nachgeholfen, ich weiß zwar nicht ob externe Stromversorgung erlaubt ist, aber ich habe schon oft gesehen, das die Batterien bis zum letzten Moment geladen werden und dann das Auto sogar in die Lane geschoben wird, um keinen Strom zu verschwenden. Da gibt es dann auch keine Kabel mehr, sondern eher Stromschienen :)
     
  22. #20 MR2Olli, 20.02.2007
    MR2Olli

    MR2Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSX-R750, VN800, Lancer CY0
Thema:

Welche Komponenten in Corolla e11 ??

Die Seite wird geladen...

Welche Komponenten in Corolla e11 ?? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11

    Corolla E11: Hallo zusammen, hab eine Teile von einem Corolla E11 Bj 2000 abzugeben. Es handelt sich um ein Lenkrad, Stossfängerblenden, Bremssattelträger...
  2. Ersatzteile? Schrauben!!! Toyota Corolla e11

    Ersatzteile? Schrauben!!! Toyota Corolla e11: Hallo Leute, ich suche Muttern für meine Lambdasonde in Original. Sonst passen da keine andere Drauf. Metrisch passen nicht. Wo kann ich sowas...
  3. 2ZZ (TS) Riemenspanner (Keilriemenspanner) NEU Corolla TS Celica TS

    2ZZ (TS) Riemenspanner (Keilriemenspanner) NEU Corolla TS Celica TS: Ich habe hier noch einen nagelneuen Keilriemenspanner (Aftermarket) für die 2ZZ Motoren liegen. Also Celica T23 TS und Corolla E12 TS. Original...
  4. Bremssattel vorn Links Corolla E12T

    Bremssattel vorn Links Corolla E12T: Hallo liebe Toyota Community, dies wird mein erster Beitrag sein, also vergebt mir, sollte ich mich ungenau ausdrücken. Ich kenne mich nicht...
  5. E11 Facelift - Scheinwerfer-Höheneinstellung Beleuchtung defekt

    E11 Facelift - Scheinwerfer-Höheneinstellung Beleuchtung defekt: Die Beleuchtung der Scheinwerfer-Höheneinstellung in der Mittelkonsole beim Handbremsengriff ist defekt. Wie komme ich denn da dran? Den Einsatz...