Welche Glühlampen im T25?

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von corolli88, 14.05.2012.

  1. #1 corolli88, 14.05.2012
    corolli88

    corolli88 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 1,8 Benzin BJ. 2008, vorher Corolla E11
    Hi,

    also wie die Frage oben schon sagt, möchte ich wissen, welche Glühlampe am besten ist.

    Aus vielen verschiedenen Threads (ja ich hab gesucht ;) ) hab ich heraus gelesen, dass die Osram Nightbreaker wohl mit die besten sind.
    Ich hatte vorher in meinem Corolla die BlueVision....nie wieder - also wenn es dunkel war, kein Licht von vorne kam und genügend Fahrbahnmarkierungen auf der Straße waren, dann hab ich auch die Straße gesehen...

    Da ich mir jetzt den Avensis gekauft hab, und die Lichtausbeute doch noch relativ gering is, möchte ich dort neue Lampen rein haben.

    Mittlerweile steh ich nicht mehr so sehr auf Optik. Vielmehr will ich in der Nacht, bei Regen und mit Licht von vorne noch die Straße gut erkennen können.

    Deshalb an euch die Frage, welche Glühlampe am ehesten geeignet ist. Ich benötige H7 für das Abblendlicht.
    Sollten sich doch Farben ergeben, hätte ich diese auch gerne für das Fernlicht (H1).
    Und dann noch die Frage, ob 100W was bringt. Aber lkaut einigen Forenmitgliedern soll das ja nicht legal sein, oder?

    LG und Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Auka

    Auka Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 2.0 D-4D, Corolla E11 1.6 G6
    Die osram nightbreaker plus hab ich selbst schon in meinem avensis gefahren und war begeistert. Top lichtausbeute. Jedoch haben sie nicht lange gehalten. Etwa ein dreivirtel jahr und dann waren sie hin. Nun fahre ich originale toyota lampen wieder (philips). Licht ist nicht mehr so schön dafür halten sie schon über ein jahr und waren nicht so teuer wie die nightbreaker. 100watt lampen sind, wie du schon selbst gelesen hast, nicht zulässig. Außerdem könnte es sein das die lampen heisser werden als die normalen lampen und da der t25 sowieso schon probleme mit den scheinwerfern zwecks eingebrannten lampen hat würde ich darauf verzichten.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  4. #3 corolli88, 14.05.2012
    corolli88

    corolli88 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 1,8 Benzin BJ. 2008, vorher Corolla E11
    Ok, vielen Dank.
    Und wie viel km bist du in diesem dreiviertel Jahr gefahren? Ich fahre ca. 20000 km/Jahr, eher weniger.
    Und das mit den 100watt, das lasse ich dann definitiv^^

    Und wie sind die Osram Nightbreaker im Vergleich zu den Philips X-treme Vision +100%?

    Danke
    LG
     
  5. #4 TF104, 14.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2012
    TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    In meinem T25 (DK Import mit Tagfahrlicht) war der Negativrekord 3000km. Waren allerdings Philips Blue Vision mit 30% mehr Licht. Kann sein, dass es heute bessere Lampen gibt.
     
  6. GaKu

    GaKu Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    8o ok 3000km ist echt ein wenig zu kurz.

    ich hab auch die osram nightbreaker drin, bin recht zufrieden, gute lichtausbeute, allerdings ist bei nasser fahrbahn und regen eher gelbliches licht statt weißes im vorteil.

    hatte malüberlegt die nebelscheinwerfer geld zu machen aber da hab ich auch noch nichts tüviges gefunden.
     
  7. Auka

    Auka Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 2.0 D-4D, Corolla E11 1.6 G6
    Ich bin ca 10000 km in der zeit gefahren.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 chris_mit_avensis, 14.05.2012
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte immer Philips Power2night oder Philips NightGuide verwendet. Das war zwar ein teures Vergnügen, weil die Lampen oft keine drei Monate hielten (das sind bei mir ca. 10tkm), aber anders gings nicht - mit "normalen" Glühlampen ist das Licht des T25 echt nicht zu gebrauchen.
     
  10. #8 corolli88, 15.05.2012
    corolli88

    corolli88 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 1,8 Benzin BJ. 2008, vorher Corolla E11
    Ok, also ich finde, 10000 km sind viel zu wenig für solche Lampen, aber naja.

    Ich habe mir nun die Nightbreaker bestellt und werde einfach testen. Wenn die nicht lange halten, steige ich auf die Philips um. Und wenn die auch nicht lange halten, muss ich mir was anderes suchen, oder im Zweifel die Standard-Birnen wieder rein machen.

    Ich danke euch für die Antworten :)

    LG
     
Thema: Welche Glühlampen im T25?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis t25 birne fernlicht

    ,
  2. avensis t25 lampen

    ,
  3. avensis t25 fernlicht

    ,
  4. toyota avensis t25 lampen
Die Seite wird geladen...

Welche Glühlampen im T25? - Ähnliche Themen

  1. T25 Lichtmaschine

    T25 Lichtmaschine: avensiv lichtmaschine
  2. Avensis T25 D4D Heizung geht nicht richtig. Kombi 2,0 BJ 08.2003

    Avensis T25 D4D Heizung geht nicht richtig. Kombi 2,0 BJ 08.2003: Moin aus Reinbek, ich habe mich gestern hier angemeldet da ich ein Problem mit meinem Wagen habe. Folgendes Auto wird normal warm und heizt...
  3. Lenkrad Fernbedienungsadapter für T25 / Rav4 usw für Pioneer

    Lenkrad Fernbedienungsadapter für T25 / Rav4 usw für Pioneer: Hab nen gebrauchten Adapter von NIQ für die Lenkradfernbedienung auf Pioneer Radios. War bei mir im RAV verbaut Passt beim T25, RAV und beim...
  4. T25 D-Cat Chiptuning

    T25 D-Cat Chiptuning: Suche ein Chip für ein T25 D Cat 177ps Wer was abzugeben hat gern melden
  5. T25 Avensis

    T25 Avensis: wer kann mir bitte die Pinbelegung preisgeben?!