Welche Führungshülsen für den Bremssattel?

Diskutiere Welche Führungshülsen für den Bremssattel? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo, welche Führungshülsen würde ich denn für die Vorderachse und die Hinterachs Bremssättel meines 06/2006 Corolla 1.6 mit 81 kw benötigen? Ich...

  1. #1 Garfield, 09.08.2019
    Garfield

    Garfield Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 Edition S BJ. 2006
    Hallo,
    welche Führungshülsen würde ich denn für die Vorderachse und die Hinterachs Bremssättel meines 06/2006 Corolla 1.6 mit 81 kw benötigen?
    Ich würde da nach 13 Jahren gerne mal neue Führungshülsen reinmachen.
    Ich habe das Gefühl das die vorderen Bremsscheiben zumindest auch ohne Bremsen heiss werden.
    Ganz sicher bin ich noch nicht, werde das heute abend mal ausprobieren.
    Paar km ohne Fußbremse fahren, geht nur bergauf da passt das schon.
    Mal sehen ob ich richtig liege.
    Vor 3 oder 4 Jahren sind rundum neue Scheiben und Beläge von ATE drauf gekommen, entspricht bei mir einer Fahrleistung von etwa 26000 km. 6500 jährlich.
    Damals haben sie die Führungshülsen wieder gängig gemacht, Ein Gummi vorne war kaputt.
    Ich denke mir mal die austauschen könnte ich alleine schaffen, braucht man da Fett für und welches?
    Beläge sind noch super von der Stärke, innen wie aussen, Scheiben sehen auch sehr gut aus.
    Rosten auch nicht so wie die Original Scheiben von Toyota.
     
  2. Anzeige

  3. #2 E12 silber, 09.08.2019
    E12 silber

    E12 silber Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.05.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 VVTI
    Schau mal bei Daparto, such da mit Herst.- und Typschlüssel-Nr. nach Bremsanlage - Scheibenbremse - Bremssattel/-halter - Einzelteile - Führungshülsensatz.
    Vorn und hinten sind die Sätze unterschiedlich, Sattel-Hersteller variiert nach Herstellungsland. Nur über die Schlüsselnummern bekommst Du die richtigen Sätze angezeigt, es geht bei ca. 4 € los. Ich habe zuletzt welche von Autofren verbaut, die machten einen guten Eindruck. Im Satz ist alles, was Du pro Bremssattel brauchst: Zwei Hülsen, zwei Gummis, zwei Schrauben, der Klapperüberzieher und das Bremsenfett.
    Einbau kann ein Hobbyschrauber prinzipiell selbst machen, es ist allerdings Sorgfalt erforderlich, gerade bei den Gummis, die müssen perfekt sitzen.
    Die Probefahrt würde ich weglassen, nimm mal einen Sattel ab, die Hülsen müssen sich mit den Fingern drehen und herausziehen lassen.
     
  4. #3 Garfield, 18.08.2019
    Garfield

    Garfield Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 Edition S BJ. 2006
    Danke vielmals, werde ich so machen.
    Wird ja nicht so schwierig sein.
     
  5. #4 E12 silber, 18.08.2019
    E12 silber

    E12 silber Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.05.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 VVTI
    Wenn Du es noch nicht gemacht hast: Den Klapperüberzieher mußt Du trocken drüberziehen, sonst verschiebt der sich beim Einführen in den Halter. Die Hülse mit dem Überzieher muß in die jeweils in Fahrtrichtung gesehen hintere Halterung eingesetzt werden. Hinten ist das nicht dramatisch, vorn passt aber sonst die Rundung der Hülse, die für die Abstützung gegen den Sattel sorgt, nicht.
    Hinten am Sattel ist ein kleiner Kragen, auf den die Gummihülse aufgestülpt wird. Den Kragen dünn mit dem Bremsenfett bestreichen, dann das Gummiding aufsetzen. Vorn ist das anders, da hat der Sattel eine Nut, in den das Gummi rein muß. Gleichzeitig mit der Hülse bekommst Du das da nicht rein. Erst einen ordentlichen Spritzer Bremsenfett in den Halter, dann dünn auf die Nut und dann nur das Gummi einsetzen. Erst dann die Führungshülse durch das Gummi schieben.
     
  6. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Welche Führungshülsen für den Bremssattel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einbau führungshülsen toyota

Die Seite wird geladen...

Welche Führungshülsen für den Bremssattel? - Ähnliche Themen

  1. Yaris P1 TS Achsschenkel / Halter für Bremssattel hinten

    Yaris P1 TS Achsschenkel / Halter für Bremssattel hinten: Hallo zusammen, leider ist mir beim Bremsenwechsel eine verrostete Schraube im Bremssattelhalter hinten rechts abgebrochen. Meine Versuche, den...
  2. Bremssattel tausch hinten li- Yaris (_P9_) Bauj. 2009 -

    Bremssattel tausch hinten li- Yaris (_P9_) Bauj. 2009 -: Bei meinem Yaris möchte ich den Bremssattel tauschen, weil die integrierte Feststellbremse (Handbremse) defekt ist. Das Drahtseil von der...
  3. Rav4 2002 Halter Bremssattel

    Rav4 2002 Halter Bremssattel: Hallo, nachdem ich am Rav4 gestern die hinteren Bremsen gemacht habe, ware heute die vorderen dran, da mir das Bremspedal noch zu weit...
  4. Bremssättel MA61

    Bremssättel MA61: Hallo, Gesucht werden die Vorderen Bremssättel einer Celica Supra MA61. Bitte alles anbieten. Danke
  5. Klappernde Bremssättel

    Klappernde Bremssättel: Was kann man denn gegen klappernde Bremssättel tun? An meinem Avensis klappern die hinteren Bremssättel.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden