Welche Federn für den MR2 W3?

Diskutiere Welche Federn für den MR2 W3? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Tuning; Hallo ihr!!! Bin jetzt seit letzte Woche Freitag meinen Fiat los und habe mir einen MR2 W3 ,Baujahr 2000 mit 47.000km auf der Uhr gegönnt....

  1. #1 d-shiznit, 26.02.2007
    d-shiznit

    d-shiznit Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr!!!

    Bin jetzt seit letzte Woche Freitag meinen Fiat los und habe mir einen MR2 W3 ,Baujahr 2000 mit 47.000km auf der Uhr gegönnt.
    Hardtop ,Alus,Winterreifen dabei,jetzt wollte ich mich nur an eine Tieferlegung wagen.

    Jetzt hätte ich hier im Forum auch direkt die erste Frage ;-)

    Welche Tieferlegungsfedern,bzw welche Hersteller kann man denn guten Gewissens verbauen?

    Die Hersteller wurden mir bisher von Arbeitskollegen empfohlen:
    -TTE
    -H&R

    Was taugen denn Federn von Weitec,Vogtland und FK?
    Vielleicht könntet ihr ja ne Kaufempfehlung geben?! Zudem bin ich noch unentschlossen,ob ich 30mm,oder 35mm verbauen soll.

    Der Wagen wird erstmal auf den originalen Toyota Alus gefahren!


    Vielen Dank schonmal,ich werd dieses tolle Forum sicherlich häufiger heimsuchen;-)

    Gruß,Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 micropoess, 26.02.2007
    micropoess

    micropoess Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    warum willst du nicht gleich ein fahrwerk dir kaufen finde ich immer bissel besser wie auf die werksdämpfer tieferlegungsferdern drauf zu machen
     
  4. #3 2Xtreme, 26.02.2007
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.838
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Ich hab die 30 mm TTE-Federn drunter. Reicht meiner Meinung nach voll und ganz (für den Anfang). ;)
     
  5. #4 d-shiznit, 26.02.2007
    d-shiznit

    d-shiznit Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    also ein fahrwerk wär natürlich lecker,aber ich wollte ehrlich gesagt nicht so viel ausgeben.

    die h&r federn könnte ich für 170€ bekommen,das geht eigentlich noch...habe die teilweise für 190-200€ gesehen.

    nur mal so ne frage: ich bin irgendwie schon immer skeptisch,was sachen von D&W angeht..die haben da diese "hauseigenen" federn für 91€,vorher 119€. sind das qualitativ mittelmäßige waren,mit dem hässlichen adler bedruckt,oder taugen die was?

    wie gesagt: erstmal nur eine frage,die mich interessiert:-)

    was meint ihr denn bzgl h&r? kann man doch bestimmt bedenkenlos kaufen,oder?
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welche Federn für den MR2 W3?

Die Seite wird geladen...

Welche Federn für den MR2 W3? - Ähnliche Themen

  1. Celica T23 Federn 40/30 Ap-Sportfahrwerke

    Celica T23 Federn 40/30 Ap-Sportfahrwerke: Moin. Ein Kollege hat noch einen Satz Federn von AP-Sportfahrwerke mit Gutachten für die S und Ts im Keller liegen. Der Satz ist quasi neu und...
  2. Mr2 Turbo läuft wenn er warm ist schlecht

    Mr2 Turbo läuft wenn er warm ist schlecht: hallo, habe folgendes Problem an einem Mr2 Turbo mit Gen3 Motor: Wenn er warm ist springt er schlecht bis fast garnicht an,und läuft nicht rund...
  3. Suche für toyota mr2 aw11 erleichterte schwungscheibe

    Suche für toyota mr2 aw11 erleichterte schwungscheibe: Hat jemand vielleicht noch eine erleichterte schwungscheibe für n Toyota mr2 aw11 1.6 16v rum zu liegen? Preis: Fix [IMG]
  4. Schaltung Toyota MR2 W20

    Schaltung Toyota MR2 W20: Servus bei meinem Sohn seinem MR2 funzt die Schaltung nicht mehr wie sie soll. In der werkstatt sagen sie das er die Züge umlenkhebel usw neu...