welche Farbe haben die Seriendämpfer und Federn bei ner 90'er Supra MK

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Gast, 23.10.2001.

  1. Gast

    Gast Guest

    wenn ich es richtig in erinnerung habe waren die bei der 89'er schwarz, und es würde mich sehr wundern, wenn die bei der 90'er rot wären.

    bei Tiger sind hinten Federn und Dämpfer rot, vorne nur die Federn (vo sind die Dämpfer schwarz (oder viel zu dreckig))

    CU
    Daniel

    ------------------
    [​IMG]

    DPeldzinski@mis.de


    Ich fahr Toyota - und das ist auch gut so!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Grizzly, 23.10.2001
    Grizzly

    Grizzly Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    1
  4. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Hat wohl jemand Tieferlegungsfedern verbaut, sind das hinten eventuell Koni rot ?? Wüßte sonst keine roten Dämpfer außer vielleicht Vogtland.
     
  5. Gast

    Gast Guest

    da steht aber nix drauf von wegen Koni - nur Made in Japan!

    die Federn sollten eigentlich "Fintecs" sein, nut passt die nummer die draufsteht nicht zu der die auf den Federn steht, und die Federn hinten sind mit der Hand drehbar (wenn das Auto auf der Bühne schwebt) und die Feder HiLi ist so eingebaut, daß die Nummer auf dem Kopf steht, und HiRe hatten wir die Nummer nicht gefunden (wollten auch die feder nicht endlos rumdrehen...)

    was steht denn in der "regel" auf Fintecs drauf???


    meine sind grün, und haben auch irgendeine Nummer - nur hab ich keinen Plan welche!

    die seh ich erst wieder, wenn ich meine WR draufziehe!

    CU
    Daniel

    ------------------
    [​IMG]

    DPeldzinski@mis.de


    Ich fahr Toyota - und das ist auch gut so!
     
  6. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Fintecs sind aber eigentlich immer grün ?!
    Sag doch mal die Nummer die draufsteht, damit kann man vielleicht was rausfinden. Ist aber sehr komisch das eine Nummer auf dem Kopf steht, das ist bestimmt nicht richtig, eigentlich sind die immer lesbar.
     
  7. DirkS

    DirkS Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2001
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Also an der Farbe kann man keinen Hersteller erkennen. Es gibt z.b. grüne und auch rote Fintec Federn. Nur die Aufgedruckte Kennzeichnung verrät was über den Hersteller. [​IMG] [​IMG] So steht auf den roten Fintec vorne 89001/1 und hinten 89001/2. [​IMG] Bei den roten Style-Auto Federn dagegen SA TO-87-VA-3 bzw. SA TO-87-HA-3.

    Gruß
    DirkS
     
  8. #7 Tiger654654, 23.10.2001
    Tiger654654

    Tiger654654 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MK III
    @Dirk

    genau diese Nummern stehen drauf!!

    die HiLi steht die Nummer auf dem Kopf HiRe war nicht erkennbar...

    ist das schlim??? (wenn die Federn "verkehrtrum" eingebaut sind???)

    CU
    Daniel
    (DPeldzin)

    bei Tiger im Bett

    ------------------
    [​IMG]
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Tiger654654, 23.10.2001
    Tiger654654

    Tiger654654 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MK III
    ääähh ich meinte natürlich "im Netz" [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    ------------------
    [​IMG]
     
  11. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Also bei meinen H+R-Federn stehen die Nummern vorne beidseitig Kopf. Das muss wohl so sein, denn die Federn passen nur so rum (unten und oben verschiedene Durchmesser). Die hinteren Nummern stehen richtig rum aber die Federn lassen sich auch drehen. Der TÜV-Prüfer war nicht sehr happy darüber, aber er meinte solange die nicht senkrecht Spiel haben oder sich aus den Tellern nehmen lassen sei das zu tolerieren. Ich kenn übrigens noch rote KYB-Stoßdämpfer (Kayaba, Erstausrüster von Toyota), die sind Made in Japan. Vorne haben manche Toyotas Stoßdämpfereinsätze. Die kommen dann in die originalen Dämpferrohre (die mit geschraubten Kappen verschlossen werden), wodurch die Einsätze, bzw ihre Farbe, von aussen nicht ersichtlich ist.

    C YA, Eric

    ------------------
    [​IMG]

    [Dieser Beitrag wurde von XLarge am 23. Oktober 2001 editiert.]
     
Thema:

welche Farbe haben die Seriendämpfer und Federn bei ner 90'er Supra MK

Die Seite wird geladen...

welche Farbe haben die Seriendämpfer und Federn bei ner 90'er Supra MK - Ähnliche Themen

  1. Postert Felgen für die MK III

    Postert Felgen für die MK III: http://www.ebay.de/itm/162286739226 falls jemand Interesse hat :D
  2. Suche Toyota Supra MK4 LHD

    Suche Toyota Supra MK4 LHD: Bin auf der Suche nach einer MK4 ! Alles mal anbieten ! :) lg andi
  3. AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?

    AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?: Moin zusammen, Ich suche für meinen AE86 ein Sportfahrwerk oder einen Satz Federn bei dem ein Gutachten/ABE oder irgendwas dabei ist, für eine...
  4. Einbau H&R Federn hinten

    Einbau H&R Federn hinten: So ich hab ein kleines Problem. Ich war heute beim TüV um meinen AE86 zu TüVen. War auch alles okay, Käfig, Gurte, Sitze, Felgen nur beim Koni...
  5. Corolla E12 Kombi D4D Stoßdämpfer Empfehlung bei 30er Eibach Federn

    Corolla E12 Kombi D4D Stoßdämpfer Empfehlung bei 30er Eibach Federn: Hallo zusammen Wollte mal ein paar Meinungen ein holen zwecks neuen Stoßdämpfer in Verbindung mit 30er Eibach Federn für den Corolla E12 Kombi...