Welche endstufe für 2 30er

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Kreutzfeld, 25.01.2009.

  1. #1 Kreutzfeld, 25.01.2009
    Kreutzfeld

    Kreutzfeld Guest

    Ich hoffe das ich von euren erfahrungen profitieren kann.
    suche eine endstufe für meine basskiste da sind 2 30er(12zoll) je 250W RMS max. 600W RMS verbaut.
    wahr bei mehreren carhifi geschäften aber jeder will sein produkt verkaufen.
    Hab mir auch diese car hifi zeitschriften gekauft da wird ne leistung von 1000W empfohlen,bei werksangabe 250 RMS ?(.
    na ja vielleicht könnt ihr mir ja nen erfahrungs tipp geben.
    ich danke schonmal.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 meecrob, 25.01.2009
    meecrob

    meecrob Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    um welche woofer handelt es sich den?

    und welche impedanz haben die?
     
  4. #3 Kreutzfeld, 25.01.2009
    Kreutzfeld

    Kreutzfeld Guest

    spielt der namen ne rolle bei der auswahl?
    ich dachte es kommt auf die leistung an. die impendanz ist je lautsprecher 4 Ohm.
     
  5. schaaf

    schaaf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.05.2002
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR 5F / Suzuki GSR 600
    Die genaue Bezeichnung ist schon interessant, denn teilweise liegen zwischen der tatsächlichen Belastbarkeit und den Angaben des Herstellers Welten... ;)
     
  6. #5 EnT(18)husiast, 25.01.2009
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Der Name selbst spielt an sich keine Rolle, aber um welchen Woofer selbst es sich genau handelt schon.

    Gibt doch immer wieder Kombinationen die bekannterweise gut funktionieren.

    Kaufst du nen entsprechend teuren Hochwertigen Amp, dann isses einfacher, aber in der Einstiegsklasse entscheidet man sich oft zwischen purer Leistung und Klangqualität.

    Und wenn du quasi nur soviel ausgeben willst wie nötig, dann wäre es gut zu wissen welche Art von Verstärker besser zu den Woofer passt.

    interessant is, was erwartest du von den Woofern (laut/klang) und in Was für nem Gehäuse spielen die?
     
  7. #6 Kreutzfeld, 25.01.2009
    Kreutzfeld

    Kreutzfeld Guest

    ich erwarte von dem woofer das er präziese ist.wenn der paukenschlag oder die bassgitarre spielt möchte ich es auch höhren und kein brummen. die woofer spielen in einer bassreflexkist wobei die reflexrohre unterschiedlich lang sind.
    der preis soll schon im rahmen bleiben und von der lautstärke ich will damit kein spl gewinnen die ohren sollten schon noch dran bleiben :D.
    Zur zeit spiel ein mono amp gebrückt auf 2 ohm mit 360 wRMS.
    das brummt mir ein bisschen zu viel.
     
  8. #7 Kreutzfeld, 25.01.2009
    Kreutzfeld

    Kreutzfeld Guest

    Es sind RMS angaben und keine PMPO.
     
  9. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    Verrat uns doche infach welcher Sub es ist (Hersteller + Model), das macht es um einiges leichetr!
    Wir machen dich nicht fertig, auch wenns ne eBay-Kiste ist. JEdem das was er für richtig hält ;)
     
  10. #9 meecrob, 25.01.2009
    meecrob

    meecrob Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    das heißt bei einigen herstellern leider noch lange nichts,
    und wenn es dröht dann liegst meistens eher am woofer bzw. der kiste als an der endstufe.
    oder du hast die anlage sowas von total scheiße eingestellt :D
     
  11. #10 Kreutzfeld, 25.01.2009
    Kreutzfeld

    Kreutzfeld Guest

    Es ist die AB230 von Axton.
     
  12. #11 Kreutzfeld, 25.01.2009
    Kreutzfeld

    Kreutzfeld Guest

    mmh ich hab immer gedacht das wenn die leistung zu wenig ist kann der lautspecher sich nicht zu 100%endfalten.

    im PA bereich ist das so wenn die endstufe zu schwach ist flattert der lautspecher unkontolliert hin und her.
     
  13. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    Na also, ist doch garnicht schlecht. Der Axton ist für den Preis echt ein guter Woofer!
    Ganz spontan kommt mir da eine Audio System Twister F2-130 in den Sinn!
    Gute solide Stufe, sollte ausreichend Dampf für deine Axtonkiste haben!
    Alternativ einen JL Audio G1300 Monoblock ;)

    greetz
     
  14. #13 Kreutzfeld, 25.01.2009
    Kreutzfeld

    Kreutzfeld Guest

    mmh von der leistung sind die beiden ja genauso stark wie die A1500 von axton die verbaut ist.
    was ist denn mit rodec,carpower,hifonics, ground zero, emphaser oder helixs dark blue.
    das sind so die marken die die geschäfte mie emphohlen hatten.
    vom preis her bin ich schon bereit bis zu 600 ero auszugeben.
    soll ja auch was vernünftiges sein :D
     
  15. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    Na für 600 euro würde ich dann aber ne stufe für 300 nehmen und nen sub für 200 dazu und 100 in kabel + dämmung stecken!
    600 euro verstärker an dem woofer = sinnfrei :D so gut ist er dann doch nicht ^^
    falls du den woofer behalten willst, nimm die Audio System Twister F2-190, eine Nummer größer als die 130er.

    die aufgezählten marken sind so lala. die dark blue serie von helix ist ganz gut.
    ground zero ist auch ganz ok. hifonics ist mMn nur billiger bling-bling schrott (ausgenommen die Collis :D). die anderen marken sind teils teils.
    rodek hatte paar gute stufen im angebot, carpower ebenfalls. jedoch liegt hier die betonung auf HATTE ;)

    greetz
     
  16. #15 meecrob, 25.01.2009
    meecrob

    meecrob Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    also wenn du bis 600euro ausgeben willst und du einen bass haben der klingt dan würde ich dir vollgendes ans HerTz legen:

    Hertz HX300.4

    und das hier:
    Eton PA1502

    woofer in ca. 30 bis 35L geschlossen und ab gehts ;)
     
  17. #16 Kreutzfeld, 26.01.2009
    Kreutzfeld

    Kreutzfeld Guest

    Danke für die tipps die eton geht leider nicht da ich 2 x 4 Ohm habe gebrückt also 2 Ohm.
    es ging mir ja nur darum das die geschäfte mir jedesmal ihre produkte angeboten hatten.
    laut testbericht hat die box
    2 x 250 RMS Sinus
    2 x 600 RMS Max
    empfolende verstärkerleistung 800 - 1200 Watt
    Maximaler schalldruck 122db
     
  18. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würde da auch eher zu anderen Woofern tendieren...
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Kreutzfeld, 26.01.2009
    Kreutzfeld

    Kreutzfeld Guest

    Darf ich fragen warum ?(
     
  21. #19 EnT(18)husiast, 26.01.2009
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Wenn du schnell und präzise der Lautstärke vorziehst....

    Wie wärs mit nem 15 Zöller DD1515 DVC sehr schnell, hart und laut. Den im geschlossenen macht ihn noch n Stück präziser/schneller und z.B. ne KOVE K1 500 oder K2 700. Sub und Amp jeweils ca. 300€.
    Dann verkaufst den Woofer den du jetzt hast und kaufst davon noch Dämmung und das MDF für die Kiste.

    Nen 600Euro Amp alleine macht den Klang deines Woofers leider nicht perfekt.
    Kann an nem Amp mit besseren Eigenschaften als der Axton durchaus nochmal etwas präziser Spielen (Stichwort "Dämpfungsfaktor"), aber der Unterschied wird weit weniger sein als mit einem höherwertigen Woofer.

    Achja ich hab mir die Axton AB230 (bzw den AW12) auch schon angehört.... Das sind Woofer weit unter der 100€ Klasse... und so fand ich sie auch, wummernd, halbwegs laut... aber prazision und "kick" hab ich vergeblich gesucht.... Sicher OK für Hip Hop und anspruchslose Mucke, aber für schnelles oder "feines" eher ungeeignet....
    Was mich wieder bei der relativ geringen bewegten Masse eigentlich gewundert hat.
    Is in meinen Augen n absoluter Einstiegssub um mal n bisl Bass zu bekommen.

    Der Axton liese sich bestimmt noch präziser Abstimmen, würde dann aber wieder aufn Tiefbass gehen.... Die Kiste is wie viele in der Preisklasse viel wollen aber eigentlich eher viel schein. Macht laut dass des Nummernschild scheppert aber arg viel mehr auch nich.

    Der Amp den du hast is OK, aber auch da bewegst du dich noch in der Einstiegsklasse. Dieser Amp is zwar Leistungstechnisch ca gleich stark wie der Kove, aber was drinnen steckt is kleines bisl anders. (Weichen sind schlechter, schlechterer Dämpfungsfaktor etc.)
    Bei manchen Angaben muss man genau hinschauen. Z.B. gibt KOVE den Dämpfungsfaktor bei minimaler Impedanz an (1Ohm) und Axton bei 4 Ohm...

    Achja zur oben genannten Konstellation kann ich echt raten (KOVE und DD) habe ich selber und klingt zusammen echt gut. Guter Sub + Guter Amp = guter Klang ;)

    Und ICH BIN KEIN HÄNDLER !!
     
Thema:

Welche endstufe für 2 30er

Die Seite wird geladen...

Welche endstufe für 2 30er - Ähnliche Themen

  1. Touch and go 2 - Zielführung stoppen

    Touch and go 2 - Zielführung stoppen: Hallo, vielleicht bin ich auch nur zu blöde, aber ich finde keinen Befehl beim Touch and go 2, um die Zielführung zu stoppen. Könnt ihr mir...
  2. Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87

    Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87: Verkaufe eine neues Sitzheizungsset für den Toyota RAV 4 *A3*von 2006 bis 2013 Es ist für beide Vordersitze zugeschnitten. Es wird an den...
  3. HTTPS und HTTP/2 Nutzung

    HTTPS und HTTP/2 Nutzung: Hallo zusammen, Das Toyota-Forum nutzt nun als eines der wenigen / ersten Foren in Deutschland HTTPS und HTTP/2. Das heißt nichts anderes, als...
  4. W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe

    W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe: Hallo, ich suche einige Teile vom Gen2 Turbo Mr2 ab 92 u.a Getriebeanbauteile, komplette Einheit Kupplungsnehmerzylinder und Motorhalter vom...
  5. Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen)

    Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen): Hallo Zusammen, gestern Abend hat leider beim Reifenwechsel meines Yaris XP9F eine Mutter/Bolzen gefressen. Ich habe die Version ohne...