Welche Bremsen für Corolla E11 1.4 Vorfacelift

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Bobbele, 23.06.2006.

  1. #1 Bobbele, 23.06.2006
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Und Ja........... Sorry schon mal wenn die Frage schonmal beantwortet worden ist. Bin aber ehrlich gesagt etwas zu Faul........ das ganze Forum jetzt danach durch zu suchen :P

    Deshalb meine Frage..........:

    Meine Bremsen sind runter. Es müssen also neue her.
    Ist nur die Frage....... Nur Klötze........ oder auch Scheiben. Muß ich nochmal nachkucken.

    Gibts im Vergleich zu den Toyota Original Bremsen, auch welche wo das Geld besser angelegt wäre?

    Gelochte Scheiben? Sport Klötze oder ähnliches?

    Das die Dinger aus EBAY nichts sind. Ist mir schon klar ;)

    MFG Boris
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex

    Alex Guest

    www.nipparts.de

    ...musst halt mal sehen, wer die in Deiner Gegend verkauft...

    Scheiben brauchst Du dann, wenn die Mindestdicke nicht mehr reicht oder sichtbare Riefen drin sind und sich aussen so ein Rand eingelaufen hat. Bei normaler Fahrweise passiert das erst jenseits der 100tkm...
     
  4. #3 Bobbele, 23.06.2006
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Mein G6 hat 160.000 km auf dem Tacho............. und aussen hat sich ein Rand gebildet.

    Tschüß Urlaubsgeld :D

    Aber dank DIR :] :] :]
     
  5. #4 lexuslover, 23.06.2006
    lexuslover

    lexuslover Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Wenn sich außen so ein Rand gebildet hat, z.B. aus Rost, dann kann man den aber auch abdrehen.
    Das lohnt sich natürlich nur dann, wenn die Scheibendicke noch gegeben ist... ;)
     
  6. #5 longline, 23.06.2006
    longline

    longline Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe für meinen E 11 Beläge von ATE gekauft für ca.32 Euro.
    Sind sehr gut, bremsen wie originale, der einzige Nachteil sind
    schwarze Felgen. Sie schwärzen etwas mehr.
    Gut sidn auch Textar, Ferodo, Lucas.
     
  7. #6 Bobbele, 24.06.2006
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Von Lucas kann in Scheiben und Klötze für insgesamt 84€ bekommen.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Bobbele, 25.06.2006
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Weiß eigentlich jemand.....

    Ob zwischen dem England Model und dem Japan Model die Bremsen unterschiedlich sind?
     
  10. epp4

    epp4 Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die Angaben bei Autoteile-Anbietern wie autoteile-guenstig richtig sind, wird es so sein. Da wird z.B. bei den Bremsbelägen für Japan und GB verschiedene Ware mit komplett anderen Maßen angeboten.

    Noch eine Anmerkung zu den Scheiben. Den äußeren Rand hat im Prinzip jede Scheiben nach einer gewissen Zeit. Die Scheibe kann nur dort von den Belägen dünner geschliffen werden, wo die Beläge auch aufliegen. Wenn dieser Rand schon ziemlich hoch ist, deutet es darauf hin, dass das Verschleißmaß der Scheiben wohl schon erreicht ist. Oder man ist so knapp davor, dass es sich nicht rentiert, nochmals nur Beläge einzubauen.

    Bei 160Tkm bist du ohnehin sehr gut bedient. Oft sind die Scheiben schon früher fällig. Nicht weil sie bereits zu dünn sind, sondern weil sich Rost an der Fläche angesetzt hat, wo auch die Beläge anliegen.
    Übrigens, Riefen (auch deutlich sichtbare) sind kein Problem, solange sie nicht zu tief sind. Da gibt es auch keinerlei Bemerkung vom TÜV.
    epp4
     
Thema:

Welche Bremsen für Corolla E11 1.4 Vorfacelift

Die Seite wird geladen...

Welche Bremsen für Corolla E11 1.4 Vorfacelift - Ähnliche Themen

  1. Yaris 1.3 oder 1.4 D4D

    Yaris 1.3 oder 1.4 D4D: Hallo Leute, habe etwas Kohle zusammengespart und plane mir etwas jüngeres zu holen. Optisch spricht mich der Yaris XP9 an und der wäre auch im...
  2. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  3. Dachträger e11

    Dachträger e11: Hallo Ich bin auf der suche mach der richtigen befestigen des grundträger für einen 3türer e11g6 compakt. AE111 Wie wird dieser im Bereich der...
  4. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  5. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...