welche Batterie könnt ihr empfehlen?

Diskutiere welche Batterie könnt ihr empfehlen? im Elektrik Forum im Bereich Technik; da es nun etwas kälter wird und mein Auto nun schon manchmal rumzickt beim starten brauch ich nun langsam mal ne neue Batterie... ist noch die...

  1. #1 Matthias007, 26.09.2004
    Matthias007

    Matthias007 Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2003
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    da es nun etwas kälter wird und mein Auto nun schon manchmal rumzickt beim starten brauch ich nun langsam mal ne neue Batterie...
    ist noch die erste von Panasonic drin....hat dann aber nur 5 Jahre gehalten...
    Hatte vor mir so eine von A.T.U zu kaufen....Arktic oder wie die heißen....sollen in vielen Tests gut abgeschnitten haben....
    gibts andere Meinungen?
    Varta,Bosch&Co is viel teurer und laut Test des ADAC nichtmal so gut...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. carina

    carina Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S203 320CDI Autmatic
    Hatte mir die silberne Bosch wartungsfrei geholt . War gar net so teuer beim Boschdienst , Angebot vor dem Winter .
    Hab dann bei mir die Batterie vom Diesel reingemacht die ist stärker .

    Jürgen
     
  4. Pinky

    Pinky Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2001
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ja, die von ATU sind gut und billig

    Besseres Angebot wirst du kaum finden.
     
  5. Dealex

    Dealex Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir für meinen E9 vor 2 Jahren eine bei ATU gekauft! Die ist leider letzte Woche zusammen gefallen, also 2 Platten! Ich denk mal das war Pech und das kommt nicht so oft bei ATU vor!
     
  6. #5 Schuttgriwler, 26.09.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.037
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Wie zickt Dein Autro rum ? Leiert er langsam und dann noch langsamer, oder macht es nur "Klick" und dann oft nicht mal "Klick", abber alle Lampen leuchten korrekt ?

    Was die Batterie angeht: Kannst kaufen wo Du willst, was Du willst, hast eh Garantie drauf. Wenn Du allerdings bei ATU reklamierst, so wie mein Schwager, schicken sie dich evtl; erst in deren Werkstatt, das Auto kurz checken, ob es nicht am Wagen liegt, besonders bei teuren Batterien, wie die vom Diesel.

    Bei meines Schwagers Xantia waren letztendlich 3 von 4 Glühkerzen hinüber, und er merkte nicht mal den Unterschied :P, denn er nudelte nur GEwaltsam die Batterie leer, da der kalte Motor sich nicht starten liess.
     
  7. #6 Matthias007, 26.09.2004
    Matthias007

    Matthias007 Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2003
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    :Des leiert langsam und dann ganz langsam und irgendwann klickt halt nur noch das Relais...und dann ist halt nichts mehr mit starten... :D
     
  8. #7 Schuttgriwler, 26.09.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.037
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Man organisiere eine Beerdigung für diesen Bleisammler :D

    Kaufe Dir ne neue, bevor es an die 5°C geht, denn dann stehst da als Fall für den ADAC, was wir alle nicht wollen, oder ?( Du würdest nur die Statistik versauen :D
     
  9. Hardy

    Hardy Guest

    Hat die Batterie für den Diesel denn die gleichen Dimensionen bzw. paßt sie problemlos in die Halterung?
     
  10. #9 Schuttgriwler, 26.09.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.037
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Muss Individuell ermittelt werden. Gibt keine Standardaussage. In meinen EP91 passte damals die vom LC90 mit Ihren 70Ah gerade so rein.
     
  11. #10 Matthias007, 26.09.2004
    Matthias007

    Matthias007 Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2003
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    würd auch lieber eine vom Diesel nehmen....wegen den AH....
    hab ja auch bischen Musik im Auto und so....wär schon besser...

    PS: Werd unsere Statistik nicht versauen...denn ich bin nicht im ADAC... :D
    Wozu auch ? Ich fahre einen Toyota :D ->da kann ich das Geld gleich zum Fenster rausschmeissen :D
     
  12. Marci

    Marci Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    stimmt die von atu sind wirklich gut!! halten genau so lange wie garantie drauf ist!! Wenn überhaupt!! :rolleyes:

    Ich denk mal ne batterie ist nicht ne anschaffung die man jede woche wiederholen muss!! Demnach würde ich doch zu ner Qualitativ hochwertigen Batterie tendieren! Bosch Silver oder gar eine Gel Batterie! Es gibt für die battieren auch so ne thermotasche!! Die wärmt ein bissl im Winter und erleichtert den Kaltstart!
     
  13. Hardy

    Hardy Guest

    Hawker Odyssey wäre der pure Luxus. 8)
     
  14. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du ne stärkere als die orginale suchst, dann nimm die Arktic von ATU, hab ich mir letztes jahr auch gekauft. Die ist ein gutes stück stärker als orginal.
     
  15. #14 Dr.Hossa, 27.09.2004
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    ATU!
    Hab ich auch drin!
     
  16. #15 GottNemesis, 27.09.2004
    GottNemesis

    GottNemesis Guest

    Ich hab eine von Mercedes drin...
    Ich kann die Endstufe 2 Tage durchlaufen lassen, erst dann kommen die Ermüdungserscheinungen wie schlechtes starten un so...
    Die is ja aber noch ganz neu... Bin mal gespannt wie die is wenn die ins alter kommt.
    GTX
     
  17. Hardy

    Hardy Guest

    Im ADAC-Test wurde ihr (der Arktis) jedenfalls eine sehr gute Haltbarkeit bescheinigt.

    Wobei man ja nie weiß, ob der Hersteller nicht nach Veröffentlichung des Testergebnisses die Qualität reduziert, um das große Geschäft zu machen.
     
  18. #17 Schuttgriwler, 27.09.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.037
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Wenn Du sie oft so weit runter quälst, ist es nicht lange bis zu Ihrem Tod.
     
  19. #18 Schuttgriwler, 27.09.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.037
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Von den Testeinkäufen bekommen die nichts mit, so wie Du von einigen Dingen auch nichts mitbekommst in Deinem lieben langen Leben :D
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Hardy

    Hardy Guest

    Natürlich bekommen sie von den Testeinkäufen nichts mit, aber von dem Testergebnis!!! Mußt nur lesen können. ;)
     
  22. #20 Schuttgriwler, 27.09.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.037
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Wollt nur testen, ob Du den Unterschied bemerkst :D
     
Thema:

welche Batterie könnt ihr empfehlen?

Die Seite wird geladen...

welche Batterie könnt ihr empfehlen? - Ähnliche Themen

  1. Batterie Yaris 2013

    Batterie Yaris 2013: Hallo, meine Tochter fährt einen Yaris Bj 2013 OHNE Start Stop System. Nun ist die Batterie schon defekt. Bei der Inspektion gemessen. Der Yaris...
  2. Toyota Corolla e10 Batterie falsch herum angeschlossen

    Toyota Corolla e10 Batterie falsch herum angeschlossen: Vorab Hallo an alle und schonmal vielen Dank für eure Hilfe! Nachdem ich einem e10 Bj. 97 heute wieder leben einhauchen wollte und mir dies nicht...
  3. Batterie ständig leer

    Batterie ständig leer: Hallo Leute, langsam weiß ich mir keinen Rat mehr, habe seit letztes Jahr Probleme mit der Batterie, ein Woche stehen, Batterie völlig leer....
  4. E12 TS Empfehlung Domlager Bilstein B16

    E12 TS Empfehlung Domlager Bilstein B16: Hi, in meinen TS soll ein B16 rein :-) In dem Zug natürlich direkt neue Domlager. Jetzt steh ich vor der Frage: Normale Domlager von Kayaba /...
  5. Auris Hybrid Batterie zu schwach

    Auris Hybrid Batterie zu schwach: Versteht jemand, warum die Toyotas in den lieben Auris Hybrid, EZ 5/16, nur einen Akku mit 1,2 kWh, also 3 Pedelec-Batterien, eingebaut haben?...