Welche Batterie für ne T16???

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Demonknight, 04.05.2004.

  1. #1 Demonknight, 04.05.2004
    Demonknight

    Demonknight Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Hallo...

    Gestern hat mich meine Celi irgendwie im Stich gelassen. ;( ;( ;(
    Hatte erst einmal tierische Panik. :(
    Sie sprang einfach nicht mehr an.
    Machte immer nur klack, klack.
    Nur son ganz leises klicken beim starten, mehr nicht.
    Dachte als Erstes ob vielleicht der Anlasser bzw. Starter kaputt ist. Die T16 soll da ja recht anfällig sein nach der Zeit. X(
    Bis ich irgendwann mal auf die Idee kam, daß es ja auch die Batterie sein könnte.
    Mir viel ein, daß sie so etwas letzes Jahr schon einmal hatte.
    Also Batterie auf und....RICHTIG :D , kein Wasser mehr drauf. :]
    Na Super :( ;(
    Wasser aufgefüllt, Ladegerät angeschlossen (ca. 2-3 Std).
    Danach ging sie wieder. Etwas gefahren 3-4 Mal gestartet. Allles OK.
    Heute gegen Abend wollte ich dann mal los. Will starten und....nichts. Wieder nur dieses klicken. X( X(
    Schätze mal die Batterie ist im Arsch.
    Lasse das Ladegerät mal bis morgen früh dran.
    Vielleicht klappts dann ja.

    Wenn ich aber ne neue Batterie brauche, welche sollte ich mir denn dann holen? ?( ?(
    Auf meiner kann ich nichts mehr erkennen.
    Der Zettel ist weg und sonst steht nichts drauf.
    12V ist mir schon klar, aber wieviel ah muß sie denn haben? ?( ?(
    Hab da überhaupt keinen Plan.
    Gibts auch Batterien die man nicht nachfüllen muß? ?( ?(
    Wie teuer sind die denn?

    Brauch unbedingt das Auto morgen.
    Kann mir da bitte jemand weiterhelfen???

    Gruß Markus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 backpulva, 04.05.2004
    backpulva

    backpulva Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Demonknight, 04.05.2004
    Demonknight

    Demonknight Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    DAS WARS DANN...!! ;( ;(

    Die Batterie ist wohl im Arsch.
    Hab sie über Nacht laden lassen.
    Leider war die Anzeige an der gleichen Stelle, wie gestern, als ich sie angeschlossen hab. X( X( X(

    Kann mir jemand ne Batterie empfehlen?

    Brach heut abend unbedingt mein Auto.
    Fahren zum Konzert.
     
  5. #4 Demonknight, 04.05.2004
    Demonknight

    Demonknight Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Hey....

    Kann mir nicht jemand dabei weiterhelfen??? ;( ;(

    Hab da wirklich keine Ahnung von :( :(
     
  6. #5 Christoph, 04.05.2004
    Christoph

    Christoph Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso 1.8 life (ZGR21L)
    Fahr einfach zum Autozubehör, oder besser lass dich fahren. Nimm die Batterie mit. Es gibt unterschiedliche Formen, und auch die Pole müssen übereinstimmen. Ich hatte mal eine von ATU geholt, und nicht darauf aufgepasst. Als ih sie anklemmen wollte, war da wo plus sein sollte minus und umgekehrt. Hab sie dann sofort umgetauscht. Ausserdem musst du beim Kaufeiner neuen die alte abgeben, oder Pfand zahlen. Ah dürfen ruhig ein paar mehr sein. 65 hört sich schon gut an.
     
  7. #6 Dr.Hossa, 04.05.2004
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    ATU hat echt sehr gute! Da hab ich meine auch her :]
     
  8. #7 DJTOMCAT, 05.05.2004
    DJTOMCAT

    DJTOMCAT Guest

    Also nimm die Arctic von ATU ich habe ne 72erAh bei mir drin und die kam glaube ich ca. 70€uronen. Diese Batterie wurde sogar getestet und als Preis/Leistungs Sieger gehandelt (ich glaube von Auto-Motor-Sport).

    Ich selber habe die jetzt ein Jahr drin und sogar schon ausversehen 3-4x Tiefentladen und siehe , sie geht immer noch

    Grüße
    Björn
     
  9. #8 Demonknight, 05.05.2004
    Demonknight

    Demonknight Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Hab jetzt endlich wieder eine drin. :D
    Konnte auch zum Konzert fahren. :firedevil :skull1

    Hab mir eine bei ATP gekauft.
    Hab mal son bißchen rum telefoniert.
    Bei den Toyo-Händlern in der Gegend wollten sie 72,- Euro haben, für ne 12V 65Ah. ;( ;( ;(
    Bei ATP hab ich dann 57,75 Euro bezahlt, für ne 12V 60Ah.
    Auch nicht gerade billig, aber was tut man nicht für sein Auto.
    Was für ne Marke das ist guck ich mal morgen früh.
    Aber sie war beim ADAC-Test TESTSIEGER glaub ich.
    Muß morgen mal schauen.

    Nochmals VIELEN DANK :] :] :] für eure Ratschläge.

    Immer wieder schön, wenn einem geholfen wird.

    Gruß

    MARKUS
     
  10. #9 Dr.Hossa, 05.05.2004
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    ATP=ATU? ?(
     
  11. #10 Demonknight, 16.05.2004
    Demonknight

    Demonknight Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    ATP=AutoTreffPunkt
    Da gibts nur Teile usw.
    Die machen keine Reperaturen.
    Ist ganz OK und meistens auch noch recht billig.

    ATU ist doch AutoTeileUnger oder?
    Soll ja nicht so doll sein, was man von denen so hört.
     
  12. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Hast du vorher regelmäßig den Wasserstand in der alten Batterie gecheckt ? Wenn die nämlich ungewöhnlich schnell Wasser verlor hat deine Celica evtl ein weiteres Problem.

    mfg Eric
     
  13. Hardy

    Hardy Guest

    Was heißt bei Dir tiefentladen, in Spannung ohne Last ausgedrückt?

    @Demonknight
    www.duwrepair.de - da findest Du ein paar Angaben. Leider für Dein Modell keine Batteriegröße.
    Aber: Max. Starter-Stromaufnahme 162-198 A. Das kann bei der Auswahl einer Autobatterie helfen.
     
  14. #13 Demonknight, 28.05.2004
    Demonknight

    Demonknight Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt mach mir keine Angst... :( :( :(

    Was hab ich denn eventuell dann noch für ein Problem??? ?( ?( ?(

    Sonst macht sie nämlich gar keine Zicken.
     
  15. #14 Demonknight, 28.05.2004
    Demonknight

    Demonknight Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    ...und wartet bitte nicht zu lange mit der Antwort...!!!!! :(
     
  16. #15 Dr.Hossa, 29.05.2004
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    na na was hat denn deine T16? Hähä :P :D
     
  17. #16 martin@st165, 30.05.2004
    martin@st165

    martin@st165 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2002
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST165 + Audi A3 1,8T + GSXR750
    Wenn die Batterieflüssigkeit ausläuft (und nicht einfach verdampft), kann sie dir schon mal den Lack zerfressen.

    Und diese Stellen sollte mann schon mal behandeln, sonst kann das schnell mal Rosten anfangen.
     
  18. #17 PfungschterBier, 25.08.2008
    PfungschterBier

    PfungschterBier Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ehemals Celi St202, leider Motorschaden
    Wieso werde ich eigentlich immer beim Ersatzteil Kauf verarscht?! Ich habe 140 Euro beim Toyo Händler für eine Original Batterie 65Ah bezahlt. Ich dachte mir zwar gleich dass die ETWAS teurer sind, aber in den Ausmaßen, das wusste ich nicht :(
     
  19. #18 wolfE12, 25.08.2008
    wolfE12

    wolfE12 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    9
    Der Beitrag hier ist über 4 Jahre alt. Inzwischen sind die Batteriepreise stark angezogen. Dein Toyota Händler hat zudem einen Teileaufschlag von 10% da z.B. die 28800-YZZAE UPE 108€ kosten soll plus der besagte 10% Aufschlag zzgl. MWSt macht 141,37€. Hart aber wahr.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 webkobold, 25.08.2008
    webkobold

    webkobold Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    servas ...

    alter beitrag hin oder her --
    hab mir vor paar wochen beim ATU eine mit 60Ah geholt (wartungsfrei)
    und durfte auch nur knappe 80 €'s hinlegen hab sogar 7 zurück bekommen für meine alte (batterie :D )
    gab's ja vor vier jahren auch noch net oder ?(

    toyotahändler sind verbrecher ...
    der hat mir am tel. erzählt er kann mir im mom keinen preis für einen kühler T16 geben weil er irgendwie nicht ran kommt .. hat mir dann einen gegeben so als anhaltspunkt von irgendeinem 1,6 l motor (wer fährt sowas :D )
    dann hat der mir was von 300 irgenwas ins ohr geblubbert --- frechheit ---
    hab mir einen NEUEN von ner kleinen werktsatt bestellt ... UNGELOGEN keine 100 ROLLI
     
  22. #20 Energy_Master, 25.08.2008
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.628
    Zustimmungen:
    9
    Ich hatte mir im November für meinen E11 ne neue Batterie beim Toyota-Händler geholt. Kam ca 85€, das waren ca 10€ mehr als bei ATU oder im Baumarkt. Da die Alte 9 Jahre gehalten hatte war ich von der Qualität überzeugt und hoffe, dass die Neue jetzt auch mind. 6 Jahre hält :-)

    Fand den Preis also fair.

    P.S.: Pro Batterie sind 7,50€ Pfand drauf. (oder 7 Euro), aber zurückbekommen solltest du das eigentlich nicht, wenn du ne Neue holst (wird verrechnet, da du für die Neue auch Pfand zahlen musst)
     
Thema:

Welche Batterie für ne T16???

Die Seite wird geladen...

Welche Batterie für ne T16??? - Ähnliche Themen

  1. Hosen.-Flexrohr Celica T16

    Hosen.-Flexrohr Celica T16: Hallo Suche Hosen.-Flexrohr für Celica T16 2.0 140PS. Gruß Stefan
  2. Schlachtfest Celica T16 Cabrio

    Schlachtfest Celica T16 Cabrio: Schlachtfest Celica Cabrio wird bereits ausgeschlachtet, diverse Teile sind vorhanden Verdeck mit Hardtop,4 ATS Felgen Motor:1600ccm Vergaser...
  3. Zahnriemen Celica T16 / 1.6l

    Zahnriemen Celica T16 / 1.6l: Hallo Toyota Freunde, bei mir steht mal langsam aber sicher nach 11 Jahren ein Zahnriemenwechsel an. Es ist eine 1.6er T16 Liftback mit 116PS /...
  4. Richtige Batterie und Radiocode Corolla e12

    Richtige Batterie und Radiocode Corolla e12: Corolla e12 Kein Handbuchg vorhanden die originalbetterie ist noch vorhanden Bj 2002 ist am ende zu laden ist bestimmt nicht mehr auf dauer eine...
  5. Zweite Batterie im Hiace D-4D GL Allrad

    Zweite Batterie im Hiace D-4D GL Allrad: Hallo, wir haben in unserem Hiace eine zweite Batterie im Motorraum. Weiss jemand, ob die zweite Batterie direkt für den Starter gebraucht wird,...