Welche Batterie für Corolla E9 Liftback?

Diskutiere Welche Batterie für Corolla E9 Liftback? im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, seit ca. 2 Jahren habe ich Probleme mit den Batterien meines E9 Liftback. Es kam dazu, dass der Wagen nicht mehr angesprungen ist....

  1. #1 Terhorst151, 05.10.2009
    Terhorst151

    Terhorst151 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    seit ca. 2 Jahren habe ich Probleme mit den Batterien meines E9 Liftback.
    Es kam dazu, dass der Wagen nicht mehr angesprungen ist.
    Gut, es wurde die Batterie getauscht.
    Kurze Zeit später ist er wieder nicht angesprungen, die Starthilfe des ADAC hat uns geholfen und wir kamen über den Rest des Winters.
    Den ganzen Sommer ging es gut, bis der letze Winter ein Horrorwinter wurde.
    Am Tage ist der Wagen immer angesprungen, aber, wenn ich abends unterwegs war, Licht und Heizung anhatte, und wohlmöglich mehrere Halte in der Stadt hatte(von Geschäft A zu Supermatrkt B und wie das halt so ist) und es viele Ampeln gab, so leuchtete nach einer gewissen Zeit die Batterieanzeige, das Radio brummte und das Licht war auch nur noch ganz schwach.
    Es ist klar, dass man den Wagen nicht ausstellt, aber oft war das unvermeidbar. Dann ging er nicht mehr an und der ADAC musste helfen.
    So ging das mehrere Male von November bis Februar.
    Seltsam war dabei, dass, wenn man den Wagen direkt nach der Starthilfe ausschaltete, ihn man direkt danach sofort wieder ohne Stottern anstellen konnte......
    Dann haben wir im Februar wieder die Batterie getauscht.....
    Und es passierte wieder das Gleiche.....
    Dann sagte uns der ADAC-Typ, dass die eingebaute Batterie viel zu schwach für das Auto wäre.....

    Dann habe ich mich im Internet erkundigt und auf der Seite von Bosch Batterien steht, dass ein E9 Liftback eine Batterie mit "95 Ah" und "830 A" bräuchte.
    Die letzten Batterien hatten nur 45 Ah....
    Wir haben uns dann dazu entschlossen im Herbst eine solche zu kaufen.
    Heute war es dann so weit. Wir gingen zur selben Wektstatt, die uns die "45 Ah"-Batterien einbaute, und verlangten eine Batterie mit "95 Ah" und "830 A"....
    Der Typ meinte, dass mein Auto nur 45 Ah bräuchte und hat sich nicht durch die Bosch-Seite überzeugen lassen....
    Dann hat er wieder eine 45 Ah-Batterie eingebaut mit einer etwas höheren "A-Zahl" als die Vorgängerbatterien. Verrechnet mit der alten hat er das natürlich nicht....
    Mal sehen, was jetzt kommt......

    Was braucht denn nun ein Corolla E9 Liftback für eine Batterie? "95 Ah" und "830 A" oder doch weniger....?
    Gibt es denn Batterien die diese Stärken haben(außer die von Bosch und Varta....) und wo kann man die am Besten kaufen?

    Danke für eure Hilfe.....
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.246
    Zustimmungen:
    172
    Rein vom Gefühl her, erscheinen mir 95 AH schon sehr viel.

    Aber besser zuviel als zu wenig.

    Kann es sein, dass die Batterien nicht richtig geladen wurden? Normal müsste der Wagen auch mit 45 AH laufen.
     
  4. Diddel

    Diddel Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Also mal ganz ehrlich? Was willst Du mit ner dicken Batterie die nicht genügend geladen wird? Du kannst Dir drei Batterien einbauen lassen und die sind dann auch leer. Wenn Du viel stop and go in der Stadt hast liegts nicht an der Batterie sondern an Deiner Lima. Ne Batterie speichert den Strom, aber wenn nix zum speichern kommt streckt die halt die Flügel.

    Grüssle Norbert

    Edit: lass lieber mal die Lima kontrollieren...
     
  5. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.101
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    Lichtmaschiene defekt!! bin jahrelang mit ner 40er in kurzstrecke unterwegs und hab nie probleme! deine LIMA ist kaputt mehr nicht!
     
  6. #5 Japanerfan, 13.10.2009
    Japanerfan

    Japanerfan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cit Xsara Picasso 1,6HDI Bj.2004; ex E10 LB
    ...genau das würd' ich auch sagen! Warum die ADACler oder die Werkstatt nicht draufgekommen sind, ist mir schleierhaft und spricht nicht gerade für deren Kompetenz.
    Es gibt allerdings so nette LiMas bei denen die Kohlebürsten abgenutzt sind aber grad noch etwas schleifen sodass die LiMa ein bisschen Leistung bringt und evtl. die Ladekontrolle NICHT aufleuchtet oder höchstens ab und zu mal blinzelt. -> Den tollen Defekt hatte ich mal (Ford Fiasko). Falls bei dir nicht auch dieses Lämpchen ex ist.

    P.S.: Ich hab im E10 Liftback Diesel (2liter) unsinnigerweise eine 100 Ah Batterie reingebaut, allerdings wäre die original 76 Ah locker ausreichend. Kannst dir also vorstellen, dass der Benziner typischerweise eine 45 Ah verbaut hat.

    lg Japanerfan
     
Thema:

Welche Batterie für Corolla E9 Liftback?

Die Seite wird geladen...

Welche Batterie für Corolla E9 Liftback? - Ähnliche Themen

  1. 1998er Corolla E11 1,4 - 750 Euro VB

    1998er Corolla E11 1,4 - 750 Euro VB: Hallo zusammen, biete hier einen Corolla E11 für einen Freund von mir an. Das Fahrzeug wird verkauft wg. Neuanschaffung. Es handelt sich dabei um...
  2. Suche Hecklippe / Scheinwerfermasken f. Corolla E11

    Suche Hecklippe / Scheinwerfermasken f. Corolla E11: Ich suche Scheinwerferblenden- oder Masken für das Facelift Modell. Außerdem ein Heckansatz, Hecklippe oder ähnliches.
  3. Ersatzteile? Schrauben!!! Toyota Corolla e11

    Ersatzteile? Schrauben!!! Toyota Corolla e11: Hallo Leute, ich suche Muttern für meine Lambdasonde in Original. Sonst passen da keine andere Drauf. Metrisch passen nicht. Wo kann ich sowas...
  4. 2ZZ (TS) Riemenspanner (Keilriemenspanner) NEU Corolla TS Celica TS

    2ZZ (TS) Riemenspanner (Keilriemenspanner) NEU Corolla TS Celica TS: Ich habe hier noch einen nagelneuen Keilriemenspanner (Aftermarket) für die 2ZZ Motoren liegen. Also Celica T23 TS und Corolla E12 TS. Original...
  5. Bremssattel vorn Links Corolla E12T

    Bremssattel vorn Links Corolla E12T: Hallo liebe Toyota Community, dies wird mein erster Beitrag sein, also vergebt mir, sollte ich mich ungenau ausdrücken. Ich kenne mich nicht...