Welche Alufelgen für TA 40/ TA 28?

Diskutiere Welche Alufelgen für TA 40/ TA 28? im Oldies Forum im Bereich Toyota; Je mehr ich mich im Internet über mögliche ALUs informiere, desto konfuser wird es....Auf meiner TA 40 habe ich Tevog (6x13) drauf und auch...

  1. #1 mannheim, 16.09.2003
    mannheim

    mannheim Guest

    Je mehr ich mich im Internet über mögliche ALUs informiere, desto konfuser wird es....Auf meiner TA 40 habe ich Tevog (6x13) drauf und auch eingetragen. Das geht also. Was geht noch? Wolfrace (7x13) müßte gehen, ATS sind mir über den Weg gelaufen (angeblich passend für TA 28, 02-er BMW, Ford.....hatten die alle den gleichen Lochkreis???) und dann gibt es noch welche mit so nem Speichendesign? Wer kann Licht in mein Dunkel bringen?????
    Gruß
    Wolfgang
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex

    Alex Guest

    Also, nochmal...

    [​IMG]
    Atiwe, erhältlich in 13" 14" und 15"

    [​IMG]
    Postert Kreuzzspeiche 13"

    [​IMG]
    ATS 13"
    [​IMG]
    Ronal 13"

    [​IMG]
    Ronal Turbo 14" und 15"

    [​IMG]
    ATS Stern 13" und 14"

    [​IMG]
    Toyota Original 14" MA61 Supra-Felge

    [​IMG]
    Toyota Original 14" od. 15" MA61 Supra-Felge (Facelift)
     
  4. Alex

    Alex Guest

    [​IMG]
    Toyota Standard Alufelge Japan (gab es z.b in der Schweiz)

    [​IMG]
    Intra-Felge 14"

    Was fehlt noch...?

    [​IMG]
    Ähnlich den Intras, aber etwas filigraner...keine Ahnung

    Es gibt noch jede Menge andere, aber das sollten so die Standards sein...
     
  5. #4 ....weil, 16.09.2003
    ....weil

    ....weil Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KE 20,KP 60 Rallye,2xKP 60,KP 60Kombi,AA 63,RH 11Womo,E 11.....
    Die ATS Stern gibs auch in 15" :D :D
    Gruß Dirk S. :) :) :)
     
  6. Alex

    Alex Guest

    [​IMG]
    selbsterklärend!

    [​IMG]
    wolfrace 7x13
     
  7. #6 cdepeweg, 17.09.2003
    cdepeweg

    cdepeweg Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    0
    @Alex:

    die silberne TA40 ist ja in einem klasse Zustand !
    (zumindest äußerlich)
    Wo hast Du die denn fotografiert / das Foto besorgt ?

    Gruß,

    Carsten
     
  8. Alex

    Alex Guest

    Welcher Silberne...es sind zwei? Der Schweizer oder der Plön-er...?

    Beide waren zu Gast in Passau, dieses Jahr. Der aus PLÖ gehört Dietmar Korte- leider nicht im Forum Aktiv...

    Der Grüne Rundscheinwerfer ist übrigens der von Don Panoz...
     
  9. #8 Easyrider001, 21.09.2003
    Easyrider001

    Easyrider001 Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2003
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    es passen nur Felgen mit Lochkreis 4/114,3 (also keine
    BMW,Opel,VW denn die haben 4/100) und der damals
    bei Hecktrieblern üblichen kleinen Einpresstiefe.
    Wie bei meinen im Keller eingelagerten fast neuen ATS 6x13 ET13 ( für die H-Nr.)
    oder meinen damaligen Traumfelgen, den Wolfrace 7x13 ET3.
    Bei Ebay haben se letzte Woche 4 Tevog Felgen 7x13 ( eine beschädigt ) für ganz kleines Geld versteigert.
    Also Augen auf 8), es werden immer mal wieder die
    zeitgenössichen Felgen angeboten .
    Aber pass bloß auf und prüf die Felgen vor dem Kauf
    in manchen TÜV Gutachten wie der ATS stehen auch die besagten BMWs und Opels, es gab die Felgen in verschiedenen Ausführungen und Lochkreisen, und die passen dann nciht :(
    Habe damals 2 Jahre gesucht und mir unzählige "gute"
    gebr. Felgen angeschaut, alles mehr eckig als rund :rolleyes: bis ich die ATS durch Zufall bekam.
    Aber Not macht erfinderich, falls man nciht soviel Wert auf Orginalität legt, gehen auch andere Felgen mit speziellen Adapterplatten oder
    Sonderanfertigungen
    Und jetzt warte ich seit 4 Monaten (termin wieder
    verschoben) auf meine speziell nach Maß gefertigten
    Budnik Switschblade, ist wohl jetzt der Taifun schuld X(
     
  10. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Teilweise gab es den 114,3x4er Lochkreis auch bei anderen Herstellern (Mitsu z.B.). Von den neuzeitlichen Fahrzeugen sollen Kia-Autos wieder diesen Lochkreis haben. Die Felgen sollten eigentlich (ne ausreichend große Zentralbohrung vorausgesetzt) auch auf die alten Toyos passen. Das mit dem TÜV ist dann aber wieder so ne Sache...

    mfg Eric
     
  11. #10 Easyrider001, 22.09.2003
    Easyrider001

    Easyrider001 Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2003
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    klar gibt es noch einige Fahrzeugtypen mit Lochkreis
    4/114,3 z.B. Volvo V40, Nissan Almera, etc. aber diese Fahrzeuge sind alles Fronttriebler und haben eine
    entsprechend große Einpresstiefe, bei den Alus sinds
    meisten ET 35.
    Wenn deine org. ALu ET13 hat und die ausgesuchte ET 35 bleibt, gleiche Felgenbreite vorausgesetzt, die
    neue 22mm tiefer im Radhaus drin.
    Den Rest musste dann wieder mit Distanzplatten machen.
    Für die TA40 /TA 28 sind lt. meinem TÜV Räderberater Felgen bis ET03 zugelassen, das ist der für die Fahrwerksfestigkeit wichtige Wert.
    Solange du über dieser ET bleibst und die Reifenlauffläche abgedeckt ist, sollte es kein Problem sein das beim TÜV eingetragen zu bekommen.
    Sonst kann ich dir aber auch bei der Eintragung helfen.
     
  12. Urs

    Urs Guest

    Und der Schweizer bin übrigens ich. :D
    Die Dame :rolleyes: ist seit 13 Jahren in meinen Händen.

    Gruss Urs
     
  13. #12 cdepeweg, 24.09.2003
    cdepeweg

    cdepeweg Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Schweizer !

    das trifft sich ja gut - meine Himmlische habe ich auch schon seit 13 Jahren

    :-)

    und ich geb sie nicht mehr her !

    Vielleicht sollten wir sie mal einander vorstellen...
     
  14. Alex

    Alex Guest

    @Carsten:

    Passau hilft!!!

    Da trifft man solche Leute und sieht solche Autos... :] :] :]
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 ....weil, 24.09.2003
    ....weil

    ....weil Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KE 20,KP 60 Rallye,2xKP 60,KP 60Kombi,AA 63,RH 11Womo,E 11.....
    :love2 :love2 :love2





    ?( :rolleyes: ?(
     
  17. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.962
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Sprechen Sie Micra...?? :D
     
Thema:

Welche Alufelgen für TA 40/ TA 28?

Die Seite wird geladen...

Welche Alufelgen für TA 40/ TA 28? - Ähnliche Themen

  1. Endschalldämpfer für TA 23

    Endschalldämpfer für TA 23: Hallo. Welcher Endschalldämpfer passt unter meinen TA 23????????????? Ohne große Umbauten. Danke für jede gescheite Antwort. Nico2710
  2. 215 40 17 reifen

    215 40 17 reifen: Hallo zusammen, vielleicht hat noch jemand 2 (!)Reifen in 215 40 17 im Keller rum liegen? Bitte um Angebot ;) Gruss
  3. Alufelgen

    Alufelgen: Hallo, Ich habe ein kleines 55.oblem. Ich fahre ein Toyota Avensis T25, 2,2 D-cat, 177 PS. Ich habe jetzt 17 Zoll Alufelgen drauf. Ich möchte...
  4. 17-Zoll Toyota Alufelgen auf Auris E150?

    17-Zoll Toyota Alufelgen auf Auris E150?: Mein Fahrzeug: Auris E150 EZ 2007, 2.0 Diesel 126 PS Hallo, könnte günstig an folgende Felgen herankommen: Toyota 42611-02C60 mit 225 45 R17...
  5. Sommerreifen auf Alufelgen für Starlet P9 (oder andere)

    Sommerreifen auf Alufelgen für Starlet P9 (oder andere): Siehe Kleinanzeige: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/sommerreifen-sommerraeder-komplettraeder-toyota-starlet-p9/616063319-223-4921...