Weitec Fahrwerke was haltet ihr davon???

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Ragnarok, 06.01.2008.

  1. #1 Ragnarok, 06.01.2008
    Ragnarok

    Ragnarok Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, Hab ma n bissl im netz gestöbert, da ich meine E10 Limo gern etwas tiefer legen und ein sportlicheres fahrverhalten möchte. bin also auf dieses Weitec Fahrwerk gestoßen. hab leider nich so viel ahnung von fahrwerken also frag ich mal in die runde was ihr davon haltet.
    Kann ich das bedenkenlos kaufen?? ist es das geld wert?? und passt das fahrwerk überhaupt an mein Auto?? (Corolla E10 Limo Bj 12/96)

    Weitec Fahrwerk

    Wenn ihr mir noch fahrwerke in ähnlicher preislage empfehlen könnt dann immer raus damit.

    Vielen Dank
    Gruß Felix
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D4M60D

    D4M60D Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Hatte selber auch mal überlegt mir ein Weitec zu holen, aber auf der EssenMotorshow2007 bin ich durch einen Kumpel eines besseren belehrt worden. Der hatte das Weitec in seinem Vectra verbaut, und es war schon ab Werk viel zu weich!! Ich will es nicht beschreien, sicherlich machen auch die dortigen Leute Fehler, aber die falschen Federn bzw. Dämpfer fürs das Fahrzeug zu liefern, das kann nicht sein. Lieber die Finger weg, es sei denn du lässt alles auf Rechnung machen und einbauen, dann haste die Garantie vom Hersteller. Mein Freund leider nicht, weil alles in Eigenregie lief. Ich persönlich werde mir dieses Jahr ein K-Sport Gewindefahrwerk gönnen, ebenfalls für den E10. Kostet allerdings!

    Gruß, Christian.
     
  4. #3 rico157, 07.01.2008
    rico157

    rico157 Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Hi...

    Hab bei mir Weitec Federn drin und hatte bisher noch keine Probleme. Ich fahre sie auf Seriendämpfern und find sie schon sehr hart. Runtergekommen ist mein E10 damals auch ordentlich.

    Gruß Rico
     
  5. #4 YF - Company, 07.01.2008
    YF - Company

    YF - Company Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P8 (Prototyp), Glanza V
    Die Weitec Fahrwerke sind sehr weich im Gegensatz zu anderen Anbietern!
    Optisch sehen die ganz gut aus aber vom Fahrverhalten eher net zu empfehlen!!!

    Es gibt noch von GTS was: 40/30 oder 55/40

    Von Koni gibt es auch was: 40/30, 50/30 oder 60/40

    Oder halt wie schon angesprochen das Nonplus Ultra:
    K- Sportracing Gewindefahrwerk
     
  6. #5 Ragnarok, 08.01.2008
    Ragnarok

    Ragnarok Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich nur die k-sport federn nehme komm ich ja n bissl billiger wech! aber wie is das mit der haltbarkeit auf den orinal Toyota Dämpern??? und wie läuft da der einbau?

    Gruß Felix
     
  7. Armin

    Armin Moderator

    Dabei seit:
    31.03.2001
    Beiträge:
    6.042
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Lexus LS460, Lexus GS430; Toyota Avensis T22; Toyota Corolla E10
    @Ragnarok

    deine sig ist zu groß, bitte korrigieren siehe Regeln [​IMG]
     
  8. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    @Ragnarok

    die K-Sport Federn passen nur auf die K-Sport Dämpfer!

    Das sind Rennsportfedern mit kleinerem Durchmesser als die Serienfedern und sie sind auch kürzer. Das geht also gar nicht.

    Vom Tieferlegen mit Seriendämpfern rate ich ohnehin ab, das geht nicht gut, auch wenn einige was anderes behaupten.

    Eine härtere Feder braucht auch unbedingt einen härteren Dämpfer.
     
  9. #8 Si Corolla 10, 08.01.2008
    Si Corolla 10

    Si Corolla 10 Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TOYOTA YARIS XP9 1.3; TOYOTA COROLLA E11 G6; ex Corolla E10 Si
    KAW Fahrwerk mit KONI GELB

    Hallo,

    habe jetzt seit 6 Jahren das KAW Fahrwerk mit KONI GLEB 55/45 (PerformanceKit) drin.

    Gefahren 80tkm, nicht zu hart oder weich.

    Die KONI sind vorne 180° zugedreht worden von KAW.

    Das Auto fährt einfach super.

    Felgen 7,5 x 16 TTE-Alu's mit DUNLOP SP9000 215/40/16.

    www.fahrwerke.de/quickshopping/quic...ickfinder_data=Toyota&submit.x=42&submit.y=19


    Schade das es diese kombination nicht für den E12 gibt.

    Auf das Auto spare ich.
     
  10. #9 Ragnarok, 08.01.2008
    Ragnarok

    Ragnarok Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Bräuchte etwas im Bereich bis 500,- will auch nich mehr allzuviel investieren...
    habt ihr da vll nochn tip??

    Schonmal Danke

    Gruß Felix
     
  11. #10 Ghosthunter, 08.01.2008
    Ghosthunter

    Ghosthunter Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe das weitec drin und kann mich nicht beklagen. Ist auf jeden fall härter als das original fahrwerk und die kurven neigung ist auch viel besser geworden. Ich finde das fahrwerk super. Ein freund von mir fährt ein SuperSport fahrwerk( ok nicht grade was gutes ^^ ) aber das ist mir dann doch schon etwas zu krass. Da fährt man quasi echt schon auf stahlrohren ohne federweg... Finde das weitec ist ein guter kompromis für alltag und kurvenspass ;)
     
  12. Armin

    Armin Moderator

    Dabei seit:
    31.03.2001
    Beiträge:
    6.042
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Lexus LS460, Lexus GS430; Toyota Avensis T22; Toyota Corolla E10
    so jetzt kann ich mich auch besser konzentrieren:

    ich habe in meinem E10 auch weitec Federn drin, rundum 40mm gepresst auf 60mm in verbindung mit roten Konis...ich bin sehr zufrieden. federn wwaren damals einzeln und man konnte sie in verbindung mit originalen Dämpfern benutzen...das sollte sogar inkl. einbau unter 500€ sein. dämpfer kann man ja nachrüsten^^
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Ragnarok, 09.01.2008
    Ragnarok

    Ragnarok Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    hmmmm jetzt hab ich etwa genauso viele die für weitec sind wie dagegen...
    und was nehm ich nu am besten...
    Alltagstauglich soll mein auto schon bleiben mir gehts eigendlich nur darum das sich das auto in der kurve nich zu sehr neigt und das ich auch bei zuladung nich unbedingt mit nem hängearsch herumfahre....und das oben genannte weitec fahrwerk liegt noch gerade so in meinem budget.
    also weitec oder doch nochn anderer Tip in der selben preisklasse???

    Vielen Dank und Gruß
    Felix
     
  15. D4M60D

    D4M60D Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Wie so oft, scheiden sich hier die Geister an der "Gretchen-Frage" :D!
    Nimm das was deiner Meinung nach und deinem Budget am besten passt.
    Ich bin wie gesagt mittlerweile gegen Weitec, wobei man dabei mit Sicherheit auch Glück haben kann ;). Andererseits ist Armin's Vorschlag auch nicht verkehrt, wenn man sich eben selbst was zusammenstellt, was wohl auch innerhalb deines Budgets liegen würde.

    Sag Bescheid, wenn du weißt wie du dich entschieden hast, bin neugierig :]!

    Gruß, Christian.
     
Thema:

Weitec Fahrwerke was haltet ihr davon???

Die Seite wird geladen...

Weitec Fahrwerke was haltet ihr davon??? - Ähnliche Themen

  1. Camry XV30 Fahrwerk

    Camry XV30 Fahrwerk: Hallo zusammen, ich überlege aktuell mir einen Camry zu kaufen. Ich bin das Modell mal in den USA gefahren und war sehr angetan von der Laufruhe...
  2. Fahrwerk mit Rad/Reifenkombination

    Fahrwerk mit Rad/Reifenkombination: Hi, ich würde hier im Forum gerne etwas nachfragen. Für die Toyota Celica t18 gti habe ich derzeit eine Rad/Reifenkombination mit der Dimension...
  3. E11 neues Fahrwerk, nur welche Kombination?

    E11 neues Fahrwerk, nur welche Kombination?: Zur Auswahl stehen folgende Komponenten. Dämpfer: Kayaba EXCEL-G oder Kayaba UltraSR Federn: KAW 40/15 oder Eibach 35/35 oder AP 40/30 Wäre für...
  4. Fahrwerk für V2 89 Camry gesucht

    Fahrwerk für V2 89 Camry gesucht: Hallo zusammen, Ich Suche dringend ein Tieferlegungsfahrwerk für mein Camry... Konmte Online noch nichts finden. Bitte um Hilfe, der musst...
  5. Corolla E11 Fahrwerk

    Corolla E11 Fahrwerk: Biete Fahrwerk zum Verkauf für den Corolla E11 Compakt, da ich gezwungenermaßen auf ein Gewindefahrwerk zurückgreifen muss. Dämpfer: Kayaba -...