Weißes Zeug am Öldeckel

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von JohnMcClane, 15.01.2008.

  1. #1 JohnMcClane, 15.01.2008
    JohnMcClane

    JohnMcClane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    Hi, angeregt davon ob man die Nockenwelle sehen kann oder nicht, habe ich bei meiner Freundin nochmal den Öl-Füll-Deckel abgeschraubt.
    Da klebte überall so ein weißer schleimiger Absatz.
    Wie nennt man nochmal das Zeug, weist es auf irgendeinen kommenden Schaden hin?
    Meine Freundin meinte auch das die Leistung ab ca. 100km/h zu wünschen übrig lässt. Ich meinte Zwar das das Normal bei der Bude ist, sie meint aber das es Merklich Weniger ist.
    Ölwechsel ist der Letzte vor ca. 4 Monaten gemacht worden 10W40 ganz normal, mit Filter. Ansonsten habe ich gesehen das der Luftfilter nen kleines löchlein hat, da der Corsa so eine Warmluftansaugvorrichtung hat, das er, ich glaube untenrum, Ware luft vom Abgaskrümmer her ansaugt. Da ist ein Blech drüber, unter dem sich die Warme Luft staut. Jetzt Ölt der Motor etwas am Öldeckel und auch am Getriebe. Jetzt denke ich, das er durch den Ölstaub da den Luftfilter Vollgesaugt hat und das der da aufgeweicht ist. ich denke das der jetzt feine Ölpartikel durchlässt und mit Verbrennt. Macht doch aber normal nichts aus oder?

    Auto ist ein Opel Corsa 1.4 8V, 60PS BJ 96, 115000km
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Paseofreak, 15.01.2008
    Paseofreak

    Paseofreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    4.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo, Aygo Edition, Supra MK4, Duster, Vespa
    Ich bin zwar nicht der hyper Experte, aber weiß deutet meines Wissens auf Wasser hin. Und somit tippe ich auf die Kopfdichtung.
     
  4. #3 JohnMcClane, 15.01.2008
    JohnMcClane

    JohnMcClane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    Sowas habe ich auch schon Vermutet, ich lese aber immer wieder, das das weißes Krümeliges zeug ist, wenn die Dichtung Kaputt ist, bei mir ist es aber richtig Gelig. Habe leider Versäumt ein Foto zu machen, habs aber mittlerweile schonmal ausgewischt.
     
  5. Williw

    Williw Guest

    das weiße Gel/Schleim ist eine Emulsion aus Öl und Wasser, Wasser könnte vom Kühlwasser kommen oder was wahrscheinlicher ist Kondenswasser weil der Motor nicht auf Betriebstemperatur kommt
     
  6. #5 Starmotion, 15.01.2008
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    muss nicht gleich die kopfdichtung sein, der alte fiesta meiner frau hat auch so nen rotz am deckel hängen,
    und er ist von dem moment an wo ich den schlamm entdeckt hab noch locker weitere 100tkm gelaufen.
    das hätte er mit ner kaputten kopfdichtung wohl kaum geschafft, daher war es in unserem fall von zuviel kurzstrecke nehme ich an.
     
  7. #6 JohnMcClane, 15.01.2008
    JohnMcClane

    JohnMcClane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    Kurzstrecke haut hin, das auto wird höchsten 1-2mal Abends durch den Ort bewegt.
    Ich mache mir halt nur Gedanken, da ich auch manchmal Zündaussetzer Feststelle, was ich bisher auf die Zündkabel geschoben habe (Kerzen habe ich letzten Februar gewechselt). Da habe ich aber nun 2 Ausgetauscht (Marderbiss) und alle Zündkabel zusätzlich mit Isoband abgedichtet, da das ganze Geruckel Vermehrt bei Regen, sprich starker Feuchtigkeit auftritt.
    Ich habe halt keine Lust alle möglichen Bauteile mal auf Verdacht abzumontieren, das es wie gesagt ein Opel ist, und alles sehr rostig ist. Ich hab angst, wenn ich was ab/auf Schraube, dann fällt alles in sich zusammen :) und ich Will bei diesem Auto den Aufwand nicht größer machen als er ist.
    Das auto Kostet kein Geld mehr, und er wird so lange gefahren bis er ganz den Geist aufgibt.
     
  8. #7 Starmotion, 15.01.2008
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    :rofl

    sorry was das ruckeln angeht kann ich dir nicht helfen,
    aber gelegentliche autobahnfahrten können sicher nicht schaden.
     
  9. #8 meinedicke, 15.01.2008
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Das Zeug kommt wahrscheinlich vom Kurzstrecke fahren. Erledigt sich bei Langstreckenfahrten bzw. spätestens in der warmen Jahreszeit verschwindet das von selbst. Also fang bloss nicht an, den Motor auseinander zu nehmen.
     
  10. #9 Duke_Suppenhuhn, 15.01.2008
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    der Astra meiner Eltern hat das auch! Ist bei Opelmotoren und viel Kurzstrecke leider irgendwie normal.

    Mit dem Warmluftansaugzeug stehste aber irgendwie aufm Schlauch glaube ich. Das, was Du meinst dürfte das AGR sein, das befüllt aber hinter dem Ansaugtrakt die Ansaugbrücke, solange man nicht Vollgas gibt.

    Die ganzen Ölverschmierungen solltest Du aber im Auge behalten. Da der Wagen fast nur Kurzstrecke fährt wie Du sagst ists klar, dass er ab 100 nicht großartig zieht.
     
  11. #10 JohnMcClane, 15.01.2008
    JohnMcClane

    JohnMcClane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    Fast nur Kurzstrecke ja, 4-5 mal im Monat auf jeden Fall mehr als 50km und 2 mal mindestens auch mehr als 100km wenn wir Familie besuchen. Autobahn sind auch ein paar km dabei. Also er wird zwischendrin schon ordentlich warm.
    War eben unten und hab nochmal geguckt. Wie gesagt, ich hatte es letzte woche sauber gemacht und heute hängt schon wieder ein erbsengroser quaddel dran. :)

    Das was du meinst hat der Glaube? ich noch nicht. Bei meiner Schwiegermutter am EcoTec ist sowas dran, der hält die Drosselklappe nach dem Gasgeben noch einen Moment leicht geöffnet und geht dann erst allmählich zu. Sprich der Gasschieber knallt nicht sofort in ausgangsstellung zurück.

    Was ich aber meine ist ein Hitzeschutzblech über dem Krümmer, wie sie bei anderen Fahrzeugen z.B. E10 auch sind. Das hängt einfach nur drüber. da ist ein Stutzen dran, da ein schlauch der geht in den Luftfilterkasten. Zusätzlich hat er noch einen Kurzen "Ram-Air" der über dem Scheinwerfer endet. Der geht auch in den Luftfilterkasten. Der hat innen so eine Klappe, die Wird meiner Meinung nach über nen Bowdenzug gesteuert, weiß aber nicht wo der hin geht. So schaltet er zwischen Warm-Lang und Kaltluft-Kurz um, wie die Alten Audi damals.

    Wie gesagt, ich bin nicht der Meinung, das er ab 100 schlechter geht als sonst. nur meine Freundin, und da Verlasse ich mich nicht drauf, da die im Sommer nen A4 2,8 V6 fährt, und der zieht etwas besser durch als der Corsa und da ist sie meiner Meinung nach dran gewöhnt. :)

    Was mir Sorgen macht, ist das Geruckel und das Zeitweise auf 3 Zylindern gelaufe. Habe mir gedacht, wenn die ZDK durch ist könnte das auch damit zusammenhängen?
     
  12. #11 JohnMcClane, 15.01.2008
    JohnMcClane

    JohnMcClane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    Hab jetzt nochmal auf einigen Opel Seiten nachgelesen, Die Symptome passen Gut auf dieses Ventil. Werde es wohl mal ausbauen und reinigen.

    Aber was passiert da genau? Der führt Abgase zurück in die Frischluft, hab ich das richtig Kapiert?


    Edit:
    Habe das AGR Ventil mal ausgebaut und überprüft. Sieht optisch noch ganz gut aus und ist auch leichtgängig. Funktioniert also.
    Kann ich das schonmal ausschließen.

    ZDK bekomme ich nur raus mit Druckmessung oder?
    Qualmen oder rauchen tut er eigentlich nicht besonders.
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Paseofreak, 15.01.2008
    Paseofreak

    Paseofreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    4.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo, Aygo Edition, Supra MK4, Duster, Vespa
    Wenn die ZKD undicht ist kann man das glaub ich auch feststellen, indem man den Kühlerdeckel (Wenn er kalt ist/Verbrennungsgefahr!) mal aufmacht und den Motor laufen läßt. Blubbert es, ist Sie platt.
     
  15. #13 JohnMcClane, 15.01.2008
    JohnMcClane

    JohnMcClane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, werde ich nochmal Überprüfen.

    Einen Störenfried habe ich schon ausgemacht. ein züdkabel hatte einen minimalen riss. Habe ich gleich getauscht.
    Dabei ist mir was anderes aufgefallen.
    Habe den Motor im Standgas 2-3 Minuten laufen lassen.
    Hab mich reingesetzt und immer kleine Gasstöße aufs Pedal. nicht so dass er groß Drehzahlen bekommen hätte nur ganz kurz und wieder runter.
    Wenn ich das 10mal kurz hintereinander mache geht er aus, wie Abgesoffen.
    Geht dann auch erst nach mehrmaligen leiern an. Ist er Abgesoffen? Normal? oder hat das auch einen Grund?
     
Thema:

Weißes Zeug am Öldeckel

Die Seite wird geladen...

Weißes Zeug am Öldeckel - Ähnliche Themen

  1. OZ Superturismo GT 7x17 Weiß

    OZ Superturismo GT 7x17 Weiß: [ATTACH] Verkaufe vier OZ Superturismo GT in Weiß, 7Jx17 ET 40 Lochkreis 4x100 mit Reifen 205/45 17 mit Lackmängel! Siehe:...
  2. Celica T18 original Heckspoiler in weiß

    Celica T18 original Heckspoiler in weiß: Hallo, wie in der Überschrift, suche ich den originalen Heckspoiler der T18 in weiß :) Gruß, Alex
  3. Toyota Corolla E10 Weisse Frontblinker

    Toyota Corolla E10 Weisse Frontblinker: Hallo, suche für den E10 limo/Kombi weisse Frontblinker, habe im netz nichts gefunden danke gruss
  4. Yaris TS Rot WEiß

    Yaris TS Rot WEiß: Habe mir mal neue Felgen gegönnt! :hurra Finde rot- weiß passt irgendwie! [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  5. Toyota Corolla TS Krümmer + Radioblende weiß lackiert

    Toyota Corolla TS Krümmer + Radioblende weiß lackiert: Hallo liebe Community :) Habe hier noch zwei gut erhaltene nie verbaute Radio bzw. Naviblenden in weiß anzubieten. Preis 49 Euro VHB Außerdem...