Wechseln des Standlichtes beim E10

Diskutiere Wechseln des Standlichtes beim E10 im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, vielleicht ne dumme Frage, aber kann mir jemand sagen wie ich die Birne des Standlichtes am Corolla E10 Si wechseln kann. Habe...

  1. #1 sweetgreendevil, 26.02.2003
    sweetgreendevil

    sweetgreendevil Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, vielleicht ne dumme Frage, aber kann mir jemand sagen wie ich die Birne des Standlichtes am Corolla E10 Si wechseln kann.
    Habe gestern die Schraube im Motorraum gelöst, aber das Glas läßt sich nicht so ohne weiteres lösen.
    Was muss ich da noch lösen oder rausdrücken??? ?(
    Gruss CHris
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isaak

    Isaak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.871
    Zustimmungen:
    0
    Standlicht wechseln *hehe* viel Spass.
    Also, du schaust erstmal in die Betriegsanleitung von deinem Wagen. Da steht drinne, welche Schrauben du alles lose machen mußt. Die haust du raus und dann viel Spass. Leg einen Lappen auf das Blech, schieb einen Schraubenzieher zwischen leuchte und Blech und versuche das Ding nach vorne raus zu hebeln. Aber bloß net zu stark. Am besten hilft dir noch einer dabei und rüttelt an dem Ding rum. Ich hab mit der Hilfe von zwei Leuten fast eine Stunde gebraucht, um die Scheißbirnchen zu wechseln. Aber es hat sich gelont *gg*.
     
  4. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Hände etwas anfeuchten, damit sie auf dem Standlichtplastik schön griffig sind und dann seitlich dran "vorbeihauen" das die Handflächen auf dem Standlicht aufsetzen und dieses nach vorne rausdrücken.
     
  5. #4 -=Christian=-, 26.02.2003
    -=Christian=-

    -=Christian=- Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Was ein Quatsch!!

    Du öffnest die Haube, dann siehst du ziehmlich aussen an deinen Hauptscheinwerfern eine Kreuzschraube, damit sind die Stndlichter befestigt! Die machst du raus und dann musst du kräftig nach vorne ziehen, weil die Standlichter unten nochmal in die Hauptscheinwerfer geklipst sind. Mehr isses net, nur wenn die noch nie draussen waren, dann gehen sie beim ersten mal ziehmlich schwer. Aber definitiv ist es nur die eine Schraube!
     
  6. Isaak

    Isaak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.871
    Zustimmungen:
    0
    Ahhh. Darum ging das so schwer *g*. Wir sind fast verzweifelt. Aber jetzt sind die neuen Birnchen drinnne. War ne elende Arbeit, bis die Dinger drausen waren. Ich hoffe, dass das das nächste mla besser funzt.
     
  7. #6 sweetgreendevil, 26.02.2003
    sweetgreendevil

    sweetgreendevil Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe auch nur diese eine Schraube gelöst und dann war das Glas auch "beweglich"; nur irgendwo hing das Teil fest.
    Also irgendwo geklipst.
    Dann werde ich mich diesen Abend nochmal ranpirschen.
    Vielen Dank für die Infos
    Gruss Chris
     
  8. Freak

    Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    0
    Weis gar nicht was ihr für Probleme damit habt, ging recht schnell bei mir hab mir letzte woche nämlich den Blue Vision satz eingebaut.
    Also einfach die eine Schraube ab dann das standlich leicht hin und her bewegen und nach vorne ziehen dann geht es ab
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 sweetgreendevil, 27.02.2003
    sweetgreendevil

    sweetgreendevil Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    sweetgreendevil

    also ich habe die Sache gestern nochmal probiert und es hat alles super geklappt.
    Schraube gelöst, dann den Schraubenzieher sachte an der geklipsten Stelle angesetzt und einmal Druck und fertig war die Sache.
    Danke an alle
    bis dann Chris
     
  11. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Das ist ja der H A M M E R!!! 3 Leute brauchen eine Stunde... 8o 8o 8o

    Erzähl das mal nem Chef einer Firma - der fällt tod um! ;)

    Das macht man in 10 Minuten alleine - mit polieren der Standlicher nach der Aktion!


    Aber naja, ein Bekannter hat am E9 mal ein Standlicht gewechselt, ohne das Standlicht auszubauen... Weiß bis heute nicht, welches Baby er da angagiert hatte... Da paßt doch ne Hand gar nicht rein!!!
    Jedenfalls kam er mich mal besuchen. Da hat er mir irgendwas mit dem Licht gezeigt - sag ich ihm - "Das Standlicht is kaputt!" - "Schon wieder?"

    Ich hatte grad ne Standlichtlampe über, also hab ich nen Kreuzer geholt - Schraube gelöst - Lampe raus, Birnchen gewechselt und wieder zusammengebaut...

    Als er wieder zu sich kam, hat er nur noch gesagt: "Ach so geht das!" :D
     
Thema:

Wechseln des Standlichtes beim E10

Die Seite wird geladen...

Wechseln des Standlichtes beim E10 - Ähnliche Themen

  1. Diverse Fehelemeldungen beim RAV4 Bj. 2006

    Diverse Fehelemeldungen beim RAV4 Bj. 2006: Erstmal ein Hallo in die Runde. Bin neu hier und hoffe dass ich Hilfe bekomme auf mein Problem das mein RAV 4 Baujahr 2006 seit ca 3 Wochen hat....
  2. Fensterheber Schalter E10 von 97

    Fensterheber Schalter E10 von 97: Hallo, folgendes Problem: Toyota Corolla E10 mit 75PS/55KW 1.4 XLI Baujahr 02/1997 Der Schalter des Fensterhebers der Fahrerseite ist defekt und...
  3. Kraftstofffilter Diesel E12 wechseln

    Kraftstofffilter Diesel E12 wechseln: Hallo liebe Toyotagemeinde, kann jemand eine Anleitung senden selber den Kraftstofffilter zu wechseln? Vielen Dank! Gruß
  4. Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln

    Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln: Hallo, Ich habe einen alten Diesel Corolla, E-11 Hatchback mit 2C-E Motor, der heiissläuft (Ventilator springt nicht an). Weiss jemand von Euch...
  5. Spiel beim lenken - yaris 2001 - 1.0

    Spiel beim lenken - yaris 2001 - 1.0: moin leute, bis gestern abend war mit meinem yaris noch alles in Ordnung. Gestern war mein 1. arbeitstag im neuen jahr, als ich feierabend hatte...