Wechsel Saughubsteuerventile

Diskutiere Wechsel Saughubsteuerventile im Motor Forum im Bereich Technik; Servus, also mein T22 D4D (Bj 2001 / 200.000km) macht immer noch sporadisch Zicken (zieht nicht mehr, Motorleuchte an), nachdem der...

  1. #1 schorsch, 07.03.2011
    schorsch

    schorsch Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    also mein T22 D4D (Bj 2001 / 200.000km) macht immer noch sporadisch Zicken (zieht nicht mehr, Motorleuchte an), nachdem der Kraftstofffilter getauscht wurde, war es 1o Tage okay, gestern (nach Kaltstart) war es wieder so, dass er kein Gas annehmen wollte.
    Im Forum habe ich jetzt schon viel über die ominösen Saughubsteuerventile gelesen und mich beschleicht der Verdacht, dass die Dinger es auch bei mir sein könnten.
    Bei youtube zeigen ein paar "Experten" wie sie die Dinger eines RAV Diesel im Ultraschall + ein paar Spritzer Spüli reinigen. Klappt das wirklich oder macht man damit mehr kaputt als heil? Kann man die Ventile als Laie selber ausbauen, oder ist das mordskompliziert (wenn ja, wäre eine Anleitung cool ;))
    Vielen Dank für die Hilfe,
    Schorsch
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Wechsel Saughubsteuerventile. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 diosaner, 07.03.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Gebe mal hier im Forum unter der Suchfunktion den Begriff Saughubsteuerventile ein.

    Dann liest du dich mal durch und wirst die Antwort auf die eine oder andere Frage bekommen.
    Sogar ne Anleitung zum Ausbau gibt es. Wobei ich dir nicht raten würde, die Arbeit selbst auszuführen.

    Warum ich dir so antworte?

    Ganz einfach. Hier gibt es dutzende Threads über das Thema und jedes Mal muss man das gleiche Schreiben.
     
  4. #3 Oliver24, 07.03.2011
    Oliver24

    Oliver24 Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    5
    Selber ausbauen ist echt nicht schwer aber man braucht sehr gute Inbusschlüssel und eine Mini-1/4" Ratsche mit Aufsatz für Inbusschlüssel - mies zum Zukommen - auch ein gutes Gefühl für "nach fest kommt ab" sollte man haben. :D Also wenn Du noch nie was geschraubt hast, lass es. Sauberkeit ist oberste Priorität!!

    Und die SCV's mit Wasser und Spüli reinigen halte ich für Quatsch - lieber im Ultraschallreiniger mit Petroleum oder sauberem Diesel reinigen und derweil auch das Ventil mit der entsprechenden Spannung ansteuern, dass es auch pumpt und der Diesel Reinigungswirkung erzielt.
     
  5. #4 INTERCEPTOR, 08.03.2011
    INTERCEPTOR

    INTERCEPTOR Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    Wasser schmiert nicht und Spüli ist fettlösend... wenn man sie dann auch noch antaktet stehen die Chancen gut das sie nach diesem reinigen defekter sind als vorher. Ultraschallreinigen kann eine Wirkung haben wenn die Ventile verschmutzt sind, wenn sie mechanisch beschädigt sind natürlich nicht. Denn eine "Materialauftragendes" Spüli oder ein Wasser das die "Oberflächenrauhigkeit" reduziert wurde noch nicht gefunden!

    SCV Ventile so lange als möglich in der Folie lassen um die vor Staub zu schützen. Schrauben nicht zu locker und nicht zu fest anziehen - wenns geht gleichmäßig! Beim einbau der Ventile nicht fallen lassen nicht auf die schmutzige Batterie oder die staubige Wischerabdeckung legen. Vor dem einstecken die O-Ringe der Ventile schmieren. Im Zuge dessen Kraftstofffilter gegen eine original tauschen. Ansonst Suche benutzen!
     
  6. #5 schorsch, 09.03.2011
    schorsch

    schorsch Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Danke erstmal für die Tips.
    War jetzt noch mal beim Fehlerauslesen. Beim Bosch Diagnosegerät kommt der Fehler P1228 - Unregelmäßikeit bei der Kraftstoffzumesseinheit - worauf deutet das hin?
    Gruß
    Schorsch
     
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Oliver24, 09.03.2011
    Oliver24

    Oliver24 Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    5
    Einfach mal P1228 guggeln oder in die Boardsuche eingeben - Diosaner hat Dir nciht den Tipp mit der Suche gegeben um Dich zu nerven. :) P1228=SCV's
     
  9. #7 schorsch, 10.03.2011
    schorsch

    schorsch Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
Thema: Wechsel Saughubsteuerventile
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. saughubsteuerventil toyota ausbauen

    ,
  2. saughubsteuerventile reinigen

    ,
  3. p1228 toyota

    ,
  4. saughubsteuerventile d4d,
  5. saughubsteuerventil reinigen,
  6. wo sitz genau die saughubsteuerventil bei cotolla verso 2 2 d4d und wie wird ausgebaut,
  7. saughubsteuerventile reinigen mit ultraschall,
  8. p1228 ,
  9. saughubsteuerventile toyota,
  10. saughubsteuerventil toyota corolla verso,
  11. saughubsteuerventil corolla verso,
  12. Toyota p1228,
  13. saughubsteuerventil mazda 6 reinigen,
  14. yaris Saughubsteuerventil,
  15. saug hub steuerventile toyota 2.2 d cat ausbauen,
  16. p1228 toyota rav4,
  17. toyota rav4 diesel saughubsteuerventile reinigen,
  18. tcr saughubsteuerventil toyota 2.2,
  19. saughubsteuerventil ausbauen,
  20. toyota corolla verso saughubsteuerventile,
  21. was brauche ich um ein saughubsteuerventil zu reinigen,
  22. um saughubsteuerventile ultraschallreinigen welsche fluessigkeit braucht man,
  23. toyota d4d saughubsteuerventile ausbauen ,
  24. zumesseinheit ansteuern,
  25. Avensis 4d4 saughubsteuerventil tauschen anleitung
Die Seite wird geladen...

Wechsel Saughubsteuerventile - Ähnliche Themen

  1. Toyota Verso, 2009, D4D, ZKD Wechsel Anleitung

    Toyota Verso, 2009, D4D, ZKD Wechsel Anleitung: Guten Tag verehrtes Forum, Ich bin hier ganz neu und hab gleich Mal eine Frage bzw bin ich neu weil ich eine Frage habe. Ich bin was Toyota angeht...
  2. Land Cruiser D-4D Saughubsteuerventile....Neuigkeiten?

    Land Cruiser D-4D Saughubsteuerventile....Neuigkeiten?: Hallo zusammen, Habe einen Land Cruiser D-4D mit bekannten Problemen bei den Saughubsteuerventilen. Meine Frage ist, gibt es (mittlerweile)...
  3. Felge Wechsel

    Felge Wechsel: Hallo, mich bringe gerade das Auto meiner Mutter etwas in Ordnung, und da es gerade auch an der Zeit ist Reifen zu wechseln wollte ich mal eben...
  4. Toyota Yaris P1 1.3L Radio wechsel

    Toyota Yaris P1 1.3L Radio wechsel: Moin, will bei mein Toyota Yaris P1 1.3L ein Radio mit MP3 Funktion einbauen. Hab noch ein Radio mit MP3 aus mein alten Auto liegen und wollte das...
  5. Celica T18 Ruckeln nach wapu/ zahbriemen wechsel

    Celica T18 Ruckeln nach wapu/ zahbriemen wechsel: Hallo Leute, Ich habe hier ein kleines Problem, der Celica meiner Mutter läuft nach dem Wechsel der WaPu und des Zahnriemens ziemlich unrund. Wir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden