Wasserpumpe undicht Yaris II 1,8TS

Diskutiere Wasserpumpe undicht Yaris II 1,8TS im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo Gemeinde, so wie es aussieht hat unser TS II 1,8, eine leichte Undichtigkeit im Bereich der Wapu. Der Wasserstand ist nicht mehr ganz voll,...

  1. #1 RainerS, 13.07.2009
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Hallo Gemeinde,

    so wie es aussieht hat unser TS II 1,8, eine leichte Undichtigkeit im Bereich der Wapu. Der Wasserstand ist nicht mehr ganz voll, und überall in der Nähe der Pumpe sind Pünktchen von Kühlerflüssigkeit, auch im Bereich der Motorhaube.

    Das Auto ist zwei Jahre und hat 11.000km. :(

    Ist das die neue Toyota-Qualität? X( X(

    Ist noch Garantie drauf, wollte Euch nur mal darauf ausmerksam machen. Vielleicht schauen die TS-Eigner mal bei den eigenen Fahrzeugen nach. So wie es aussieht ist es wohl schon länger und halt nur ganz wenig. Aber i. O. ist was anderes.

    Werde demnächst mal beim Freundlichen vorbeischauen...

    Gruss Rainer
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Ja echt hey, die Toyota Qualität! Ne undichte Wasserpumpe! Frechheit!



    :D Und dann wirds auch noch umsonst repariert...
     
  4. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    :rofl

    zu geil... schonmal was anderes neues besessen außer nen toyota?? sei froh das es "nur" die WaPu ist ;)
     
  5. #4 Mercurius, 13.07.2009
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    Naja... so lange es kein Serienfehler ist, ist ne kaputte Wasserpumpe nix schlimmes. Bisher scheint es auch ein Einzelfall zu sein. also haste einfach Pech gehabt, aber innerhalb der Garantie... also was solls.
     
  6. #5 Yaris 1.3, 13.07.2009
    Yaris 1.3

    Yaris 1.3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 Club
    Meinen TS hab ich bald auch 2 Jahre und hab jetzt knapp über 21.000 km drauf. Bislang ist noch alles in Ordnung. ;)
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 INTERCEPTOR, 13.07.2009
    INTERCEPTOR

    INTERCEPTOR Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=153086&sid=

    Wenn man danach gehen würde, wäre eine kleine Undichtigkeit ohne oft nachfüllen zu müssen eigentlich normal! *g* Aber ob es wirklich vom untertourigen Fahren kommt? Glaub ich kaum!
     
  9. #7 RainerS, 13.07.2009
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Hallo zusammen,

    ja ich hab was neues, was genauso alt ist wie der Yaris, o.k. ein halbes Jahr älter. Und das sieht von unten aus wie neu und nicht bereits vergammelter als mein T19 nach 15 Jahren.

    Kann ich gerne mal ein paar Bilder reinstellen.

    Wapu hat bei meinen Japanern vorher noch nie Ärger gemacht, und nun nach 10.800km und gut zwei Jahren.

    Natürlich geht das auf Garantie aber der ganze Rost untenrum geht mir voll auf die Eier und muss absolut nicht sein. Mal schauen, vielleicht stelle ich mal ein paar Bilder von meiner Amerikanerin rein. Da ist nicht mal Rost im Ansatz vorhanden, und die hat die zweieinhalbfache Laufleistung.

    Ich wollte ja nur mal hören, ob ich da als einziger die A-Karte gezogen habe, es ist ja noch sehr unauffällig.

    Gruss Rainer
     
Thema:

Wasserpumpe undicht Yaris II 1,8TS

Die Seite wird geladen...

Wasserpumpe undicht Yaris II 1,8TS - Ähnliche Themen

  1. Ruckeln - Abmagern in der Warmlaufphase, Reinigung DK RAV4 II (XA2, EZ 05)

    Ruckeln - Abmagern in der Warmlaufphase, Reinigung DK RAV4 II (XA2, EZ 05): Nachdem eine Nachfrage bei Toyota und Rechechen hier und im Web mich darauf gebracht haben, dass der Grund für dieses häufige fast Absterben des...
  2. Lamdasonden RAV4 II (XA2) 150 PS, z. B. EZ '05

    Lamdasonden RAV4 II (XA2) 150 PS, z. B. EZ '05: Hat vielleicht einer Informationen darüber, welche 4 Lambdas in dem RAV verbaut sind bzw. die originalen TOYOTA Ersatzteilnummern, noch besser...
  3. Crank Pulley 2SZ-FE 4PK Toyota Yaris XP9

    Crank Pulley 2SZ-FE 4PK Toyota Yaris XP9: Hallo, ich biete hier einen Crank Pulley Riemenscheibe für die Kurbelwelle an. Es handelt sich um ein Produkt von Works. Der Preis ist 150,-€...
  4. Zündkerzen für RAV4 II ( EZ 2005 )

    Zündkerzen für RAV4 II ( EZ 2005 ): Hallo, habe mir gerade so einen 4x4 zugelegt und möchte neben div. anderen Austausch von Komponenten auch gerne die Zündis wechseln. Aber welche...
  5. Extra Lautsprecher Yaris XP9

    Extra Lautsprecher Yaris XP9: Hallo zusammen, Ich habe eine Frage bezüglich dem Einbau zusätzlicher Lautsprecher in meinen Yaris. Ist dieses mit dem Serien Radio (mit Navi...