Wasserpumpe + Lüfter defekt??

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Cfd_22, 15.11.2004.

  1. Cfd_22

    Cfd_22 Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Hab seit es kalt ist gemerkt das bei schneller Fahrt viel warme Luft und bei langsamer Fahrt kaum aber dafür kalte Luft ins Auto kommt.

    Hab Kühlerwasser mit Frostschutz am Samstag aufgefüllt, hat meiner Meinung nach auch etwas gefehlt, aber bei der Celi lässt sich das nur sehr schwer ablesen.

    Gestern abend stand plötzlich meine WT kurz vor rot und ich konnte zu kucken wie der Zeiger sich genau so schnell wieder in den normalen Bereich (kurz vor das Kühler zeichen) bewegte. Hab dann angehalten als sich das ganze nochmal, allerdings nicht ganz so stark, wiederholte und habe festgestellt das FAN1 sich nicht dreht. FAN2 hat allerdings vollen Einsatz gezeigt. Sicherung 30A von FAN1 ist auch ok!

    Ein Test im Stand ca. 5 Minuten bei 3500U/min hat keine veränderung der WT gezeigt. Heute morgen bin ich auch trotz Stau usw. ganz normal auf Arbeit gekommen ohne das sich die WT über normal bewegt hätte. Allerdings ist immer noch das schnell/ langsam, warm/ kalt Problem da.

    Woran könnte das liegen das der Luftstrom sich immernoch so verhält als wäre zu wenig Kühlerwasser drin, der Hauptlüfter sich aber nicht mehr dreht??? ?( ?(

    Kühler/ Leitungen zugesetzt? Wasserpumpe/ Thermostat defekt? ?(

    (Aber war ja klar das jetzt wieder was abraucht, hab ja vor 2 Tagen neu TÜV bekommen! :D)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Roderic McBrown, 15.11.2004
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    zu 90% Thermostat, sonst Lüfter oder vergammelte Lamellen am Kühler.

    Fan 2, der kleine geht an ?
    Dann wirds dem 3S wirklich warm.

    Schon mal das Kabel vom Temp. Fühler f. FAN1 abgezogen ?D
    er muss dann anlaufen. Sonst Lüftermotor oder Kabel defekt.

    Gruß

    Rod
     
  4. Cfd_22

    Cfd_22 Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Probier ich mal aus! Danke auch! Wo sitzt genau eigentlich das Thermostat?
     
  5. #4 celiroos, 15.11.2004
    celiroos

    celiroos Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2001
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    0
    Oh Wolfgang du hast aber auch kein Glück mit deiner Celi :wand :wand
     
  6. Cfd_22

    Cfd_22 Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Es ist halt wies ist! Du hattest ja auch schon diverse Probs mit deiner Celi! Wird halt doch alt das Mädl!

    Ist aber in den Griff zu bekommen!

    Dat wird schon wieder, jetzt wo ich 2 weitere Jahre Narrenfreiheit habe! :D

    P.S. Ich hatte noch nie, wirklich noch nie Glück bei/mit Autos!!! :(
     
  7. #6 celiroos, 15.11.2004
    celiroos

    celiroos Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2001
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    0
    Da haben wir was gemeinsam hatte auch noch nie richtig Glück mit Autos .

    Wenn ich Glück habe bekomme ich meine Celi am Mittwoch wieder steht seit 17.10.04 bei meinem Händler auf dem Hof und wird einfach nicht fertig ;( Aber gut dafür machtse danach mehr Spass :D
     
  8. Cfd_22

    Cfd_22 Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Aha. Davon weiss ich ja noch gar nichts! Was haste denn für Mods gemacht?
     
  9. #8 celiroos, 15.11.2004
    celiroos

    celiroos Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2001
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    0
    Nichts am Motor falls du das denkst :D

    Ne der Vorfall vom 17.10.04 siehe auch Thread hat mich dazu bewegt die Bremsanlage der T18 zu verbessern und die neue Bremsanlage ist fast fertig :]

    Hat halt alles gedauert Teile einschicken anfertigen lassen nachbessern usw.

    Aber bis Mittwoch wird die Celi fertig und dann gehts gleich zum TÜV :D



    http://www.toyotas.de/cgi/wbb2/thread.php?threadid=54873&sid=&hilight=@+alle+T18+Fahrer
     
  10. #9 Schuttgriwler, 15.11.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Hast Du Klimaanlage ? Nicht bei allen Fahrzeugen laufen beide Lüfter, wenn Thermofühler Venti anschaltet.

    Beide Lüfter laufen oft nur in Klimabetrieb, dann aber einer schnell und einer zweistufig.

    Habe keinen Celica Schaltplan um dies zu prüfen, aber Du solltest dies bei der Fehlersuche in Betracht ziehen.
     
  11. #10 Roderic McBrown, 15.11.2004
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Ja aber wenn er das Kabel vom Thermoschalter abzieht muss der Kühlerlüfter doch laufen
    Wenn er dann nicht läuft ist doch in der Spannungsversorgung (Relais usw.)
    was faul ?

    Gruß

    Rod

    P.S. Dennis, jetzt seh ich deine Sig wieder :D
     
  12. #11 Schuttgriwler, 15.11.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    - Also das mit dem Stecker ziehen und "muß laufen" gilt definitv bei den alten Kisten, wie KP6 usw. ob das bei neueren Fahrzeugen mit Klima (die Frage wurde noch nicht beantwortet) so ist, kann ich nicht sagen. Ich kenne es von meinem EP91 so, daß der Standardlüfter bei heißem Motor und bei Klimabetrieb kontinuierlich gleich schnell arbeitet. Der außen oder nebendran sitzende Klimalüfter arbeitet nur bei Klimabetrieb und dafür aber zweistufig, abhängig vom Druck im Kältesystem.

    - Wie schön für uns alle :D
     
  13. Cfd_22

    Cfd_22 Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Habe Klimaautomatik! Fenster ganz auf = Volle Kühlleistung, Fenster mitte = halbe Kühlleistung, Fenster zu = keine Kühlleistung! Stufenlos verstellbar! :D

    Spaß beiseite, nein, habe keine Klima! Das mit dem Stecker abziehen werde ich heute mal probieren, wenn ich in der Dunkelheit den Thermoschalter finde!

    Ist da was bekannt das der Schalter gerne mal den Geist aufgiebt? Oder bin ich mal wieder erster?
     
  14. Cfd_22

    Cfd_22 Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Achso! :] Na da bin ich mal gespannt! Musst mir unbedingt mal erklären!
     
  15. #14 Schuttgriwler, 16.11.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Habe garde im EPC nachgeschaut, die T18 GTI hat ja tatsächlich immer zwei Lüfter, egal ob mit Klima, oder ohne.

    Wie allerdings die zwei angesteuert werden, ob getrennt, oder zusammen, weiß ich nicht. Schaltplan ?
     
  16. Cfd_22

    Cfd_22 Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Die werden meines wissens nach getrennt angesteuert!

    Der kleine läuft ja auch wenns zu warm wird!

    Werde heute abend mal den großen vom Thermoschalter abhängen und mal kucken ob der anläuft!
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Roderic McBrown, 16.11.2004
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Der Kleine Lüfter soll speziell die Lima Kühlen. Ist Euro Spec.
    Und geht nach dem Großen so über 95° C an.
    Das mit dem Steckerabziehen geht bei der T18.
    Der Thermoschalter vom kl. Lüfter sitzt irgendwo beim Thermostat,
    der vom großen überm Anlasser.

    Gruß

    Rod
     
  19. Cfd_22

    Cfd_22 Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Zur Zeit habe ich keine Probleme mit der WT!

    Mal sehen wies sich entwickelt! Sehr komisch das ganze! Irgendwo ist da der wurm drin! Hoffentlich zeigt mir die Anzeige keinen mist an!
     
Thema:

Wasserpumpe + Lüfter defekt??

Die Seite wird geladen...

Wasserpumpe + Lüfter defekt?? - Ähnliche Themen

  1. honda jazz - anlasser defekt

    honda jazz - anlasser defekt: hallo, kennt sich jemand mit dem honda jazz (bj. 2010, 1,2l, 90 ps) aus? ist der wagen meiner tochter, und daran ist jetzt der anlasser kaputt...
  2. Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?

    Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?: Hello. Ich habe einen Toyota Corolla TTE G6 und da waren so Schlappen dabei die optisch recht fit sind. Nach dem 3. Mal Winterreifen drauf machen...
  3. T22 - Innenbeleuchtung defekt

    T22 - Innenbeleuchtung defekt: Tag zusammen, seit gestern ist bei unserem T22 (Fl, 1.8 Automatik) die Innenbeleuchtung am Dach defekt. Kofferraumleuchte und Lämpchen an der...
  4. Corolla E12 Automatik-Hebel defekt

    Corolla E12 Automatik-Hebel defekt: Hallo liebe Gemeinde, ich habe seit gestern ein Problem mit meinem Corolla E12 Automatik (BJ 2002). Ich habe den Motor gestartet, wollte auf...
  5. Haubenpuffer defekt? So sieht es wieder schö naus unter der Haube...

    Haubenpuffer defekt? So sieht es wieder schö naus unter der Haube...: Hallo zusammen, wer kennt sie nicht. Sie werkeln im Verborgenen, doch wenn man die Motorhaube öffnet, sind sie plötzlich direkt im Blickfeld: Die...