Wasserpumpe E12J1 corolla verso Frage?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von cv135, 13.06.2009.

  1. cv135

    cv135 Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Zur Durchsicht meinte der Händler meine Wapu ist defekt.
    Ich habe einen 1.8 135 PS Benziner mit 136000 km runter.

    Warum soll ich die Pumpe wechseln?
    Es gibt keinen Kühlwasserverlust,kein sichtbares Leck und auch sonst keine Anzeichen.
    Hat jemand Erfahrungen mit der WAPU?
    Bitte um Hilfe.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 juergeng6, 13.06.2009
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Ich würde die Pumpe erneuern lassen.
    Auch wenn sie vielleicht gerade kein Wasser mehr verliert,kann es aber sein,das sie irgendwann ganz kaputt geht.Und dann das Wasser so raus läuft.

    MfG Jürgen
     
  4. Blue

    Blue Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Eine defekte Wasserpumpe kannst du sehr gut selber erkennen. 1. Es fehlt Kühlwasser 2. unterhalb der Wasserpumpe hat sich das Kühlwasser kristallisiert ( sieht aus wie rosa Blumenkohl)
     
  5. cv135

    cv135 Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    So,ich fahr jetzt schon seit einem Monat mit der angeblich defekten Pumpe herum.
    Habe Null Kühlmittelverlust und auch sonst keine Symptome.
    Eine freie Werkstatt sagte,ich kann weiter fahren,es hätte einmal minimal was rausgedrückt,kann aber auch eine Art Überlauf sein.
     
  6. #5 E12VVTLI, 09.07.2009
    E12VVTLI

    E12VVTLI Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Toyota hat keinen Überlauf an der WaPu. Entweder ist das ding undicht, also roter Blumenkohl hängt dran, was man meistens eh nur auf der Hebebühne sieht oder......naja!

    Undichte Wapu´s bei den 1.6ltr und 1.8er Motoren sind keine Seltenheit. Je nachdem wo Wasser raus kommt wäre ich vorsichtig mit Weiterfahren, wenn das Wasser ins Lager dringen sollte ist die Pumpe direkt kaputt und du bleibst liegen.

    Ausserdem musst du nicht unbedingt nach dem Monat was merken, aber passieren kann immer was.
     
  7. #6 pauli85, 10.07.2009
    pauli85

    pauli85 Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK 320
    Hatte aber schon Kunden bei denen die WaPu einen halben cm spiel an der Welle hatte und trotz allen dicht war, schwer vorzustellen ist aber kein Einzelfall........

    wenn das Teil trocken ist- drin lassen, hat die Antriebswelle der WaPu spiel oder macht schon Geräusche.....na dann !!!

    Ein Zulieferer für Wasserpumpen von der zz Motor Serie hat kommentiert " Etwas Kühlmittelspuren an der Entlüftungsbohrung wäre Normal, die müssen erst einlaufen...´´

    hab gedacht das wäre Schwachsinn, die Dinger halten aber wirklich.....

    jedoch bei Fahrzeugen denen ständig Kühlmittel fehlt aufgrund der Wapu, bezweifel ich das ?
     
  8. fox757

    fox757 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 Kombi ,D4D 2.0
    Bei QH gibts zu dem Thema eine sehr informative und ausführliche Broschüre.

    Die "Entlüftungsbohrung" ist einzig und allein für das Lager da - das ist nämlich ein Labyrintlager; die Welle läuft auf einem Luftpolster.
    Im Normalfall zieht die Öffnung also etwas Luft in das Lager.
    Bei häufigem untertourigen Fahren kann aber auch mal Wasser aus dem Pumpengehäuse herausgedrückt werden - das sprüht dann regelrecht aus der Öffnung!
    Ebenfalls kann dann Wasser aus der Öffnung austreten, wenn ein sehr heisser Motor zu schnell abgestellt wird und sich der Überdruck im Kühlsystem nicht anderweitig abbauen kann.
     
  9. cv135

    cv135 Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten,mittlerweile fahre ich 3 Monate mit der angeblich sofort zu wechselnden Wasserpumpe rum.
    Der Kühlmittelstand ist bei selben Meßbedingungen immer noch an dem von mir angezeichneten Strich am Ausgleichbehälter.
    Ich denk mal ich kann die Pumpe drin lassen.
    MfG

    PS was bitte ist QH ?
     
  10. #9 jg-tech, 05.10.2009
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    QH ist hier ein TeileHersteller/Zulieferer und nennt sich ausgesprochen: Quiton Hazell.
    Dieser baut für verschiedene Autohersteller Verschleissteile.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Spreewald, 20.10.2010
    Spreewald

    Spreewald Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Wird beim Wechsel der Wpu automatisch der Keilriemen mit gewechselt ?
     
  13. #11 diosaner, 20.10.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    In der Regel schon, sofern er vorher nicht schon mal erneuert wurde.
    Kommt eben auf das Alter bzw. den Zustand an.
     
Thema: Wasserpumpe E12J1 corolla verso Frage?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kühlmittel kristallisiert

    ,
  2. corolla verso 1.8 wasserpumpe wechseln wann

    ,
  3. toyota corolla verso anzeichen für kaputte wasserpumpe

    ,
  4. toyota corolla verso verliert Kühlwasser ,
  5. wasserpumpe corolla e12 defekt,
  6. toyota corolla verso wasserpumpe wechseln
Die Seite wird geladen...

Wasserpumpe E12J1 corolla verso Frage? - Ähnliche Themen

  1. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  2. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  3. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  4. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  5. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...