Wasserpumpe Corolla E10 ersetzen?

Diskutiere Wasserpumpe Corolla E10 ersetzen? im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, möchte gerne die Wasserpumpe bei meinem Corolla (E10, 4E-FE) tauschen, aber scheinbar sitzt die Motoraufhängung im Weg. Muß ich die...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    möchte gerne die Wasserpumpe bei meinem Corolla (E10, 4E-FE) tauschen, aber scheinbar sitzt die Motoraufhängung im Weg.

    Muß ich die wirklich entfernen? Muß ich den Motor dann abstützen?

    Bin für jeden Tipp dankbar!

    Gruß, Uwe.

    [Dieser Beitrag wurde von SanderU am 03. Oktober 2001 editiert.]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    ist ja tolles Forum, hier! So viele Antworten in so kurzer Zeit!

    Das beschriebene Buch habe ich vorhin mal vorbeugend bei meinem Lieblingsbuchladen (www.lob.de) bestellt. Hoffe, es ist bis zum Wochenende da, dann werde ich die Sache nochmal angehen.

    Vielen Dank für das Kopierangebot! Vielleicht komme ich ja am Freitag nochmal darauf zurück.

    Herzlichen Dank auch für die hilfreichen Antworten!

    Gruß, Uwe

    [Dieser Beitrag wurde von SanderU am 03. Oktober 2001 editiert.]
     
  4. #3 CelicaAA63, 03.10.2001
    CelicaAA63

    CelicaAA63 Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2001
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    mach dir mal nicht ins hemd wegen dem motorhalter..wagenheber unter die ölwanne und ab dafür mit dem halter...platz machen zur reparatur ist das a und o..bevor du aber den keilriemen abmachst löse vorher die vier 6mm schrauben von dem wasserpumpenrad..spart ne menge zeit und ärger
     
  5. Jacob

    Jacob Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    @SanderU

    Ich musste das so machen, allerdings beim 2C Diesel. Stützen kann man den Motor mit einem Wagenheber (vorzugsweise mechanischer, hydraulischer sackt mit der Zeit ab) unter der Ölwanne. Auf jeden Fall eine grosse Unterlage verwenden (z.B. Korkklotz). Es gibt ein "So wird's gemacht" Buch von H.R.Etzold zu den E10 ab 8/92. ISBN 3-7688-1255-3, kostet ca. 38.-DM
    Kann auch später mal schauen, was die da vorschlagen.

    Gruss, Jacob
     
  6. Jacob

    Jacob Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Muss mich verbessern. Habe eben schnell das Buch durchgeblättert. Anscheinend muss nur beim 2C Diesel die Halterung weg, Zahnriemen muss da nämlich auch raus. Sind 4 Seiten im Buch..., kann ich zur Not scannen, falls eilig.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 CeliT23, 04.10.2001
    CeliT23

    CeliT23 Guest

    @ Sanderu

    Ja die Motoraufhängung muss weg wenn du noch
    ne Wasserpumpe hast wo das Wasserpumpenrad
    geschraubt ist müsste es auch so gehen allerdings nicht ganz einfach
    noch ne frage wo liegt das Problem bei deiner Wasserpumpe ist sie undicht ? wenn ja
    liegt das meistens an der Dichtung von dem Wasserrohr wo in die Pumpe geht !

    mfg. Frank

    [​IMG]
     
  9. Jacob

    Jacob Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Durchaus möglich, dass die Wasserpumpe leckt. War bei uns auch so, es war die Dichtfläche. Scheint eine E10 Krankheit zu sein, darüber gab's schon mal einen (langen) Thread, musst Du mal suchen...

    Schönen Tag, Jacob
     
Thema:

Wasserpumpe Corolla E10 ersetzen?

Die Seite wird geladen...

Wasserpumpe Corolla E10 ersetzen? - Ähnliche Themen

  1. Corolla Kombi Multi Mode

    Corolla Kombi Multi Mode: Moin moin, ich bin gerade auf der Suche nach eine Corolla Kombi mit Automatikgetriebe. Ich habe irgendwo gelesendas die Facelift Modelle ab 2004...
  2. Corolla E11 Durchmesser Auspuffschelle

    Corolla E11 Durchmesser Auspuffschelle: Hallo zusammen, ich nenne einen Corolla E11 4EFE mein eigen, Bj. 1997, 83KW. Vor kurzem ist mir aufgefallen, dass eine der Auspuffschellen...
  3. Fensterheber Schalter E10 von 97

    Fensterheber Schalter E10 von 97: Hallo, folgendes Problem: Toyota Corolla E10 mit 75PS/55KW 1.4 XLI Baujahr 02/1997 Der Schalter des Fensterhebers der Fahrerseite ist defekt und...
  4. Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden

    Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden: Hallo zusammen, ich habe folgendes Fahrzeug: Toyota Corolla 1,4 D-4D 90 DPF Type E15ES BJ 2010, 168'000 Kilomeer Seit kurzem kann der 5. Gang...
  5. Corolla Verso 1,8l 1zzfe blauer Qualm

    Corolla Verso 1,8l 1zzfe blauer Qualm: Hallo toyota Gemeinde, in meinem Familienkreis gibt es einen Corolla Verso Benziner 1,8l Bj. 2005. Der müsste den 1ZZ-FE Motor drin haben....