Wassergurgeln im E9, normal?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Smeagol, 23.07.2002.

  1. #1 Smeagol, 23.07.2002
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Dachte mir ich eröffne mal einen zweiten Tread, für E9.<br />Also: wenn ich ins Auto steige den Motor starte und dann den Heizungsregler auf warm stelle höre ich ein Gurgeln das dann aber nach ein paar Sekunden wieder verschwindet, könnte also Luft in der Leitung sein?<br />Hinweis auf ZKD-Schaden? Hoffe nicht, Auto hat jetzt 173.000km
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Blizzard, 23.07.2002
    Blizzard

    Blizzard Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Einfach so kommt da ja keine Luft rein. Wenn du Glück hast dann hast du nur nen undichten Schlauch, es könnte aber natürlich auch die ZKD sein. Wie siehts denn mit dem Kühlwasserverbrauch aus?
     
  4. #3 Smeagol, 24.07.2002
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Danke Blizzard, danke Alex.<br />Gab mal eine Zeit wo die Kühlflüssigkeit nur so literweise verbraucht wurde.<br />War dann zweimal in der Werkstatt.<br />Die haben dann bei der Pumpe alles mögliche getauscht, wurde aber nicht besser.<br />Und plötzlich von einem Tag auf den anderen war der Kühlwasserverbrauh wieder null. Das ist jetzt aber fast ein 3/4 Jahr her.<br />Könnten es auch Marderbisse in Schläuchen sein? Mir ist jetzt schon zweimal einer über den Weg gelaufen bei mir aufn Parkplatz.<br />Ich ruf heute mal bei Toyota an, hoffe die können mir da genaueres sagen.<br />Wieviel kostet mich ein ZKD-Schaden zirka?

    [ 24. Juli 2002: Beitrag editiert von: Smigel ]
     
  5. #4 Smeagol, 24.07.2002
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Danke Alex, ne Menge Geld.<br />Hab morgen nen Termin in der Werkstatt, hoffe es ist nicht die ZKD, das wär echt a bisl viel Geld.<br />Zahnriemen wär aber wirklich nicht blöd wenns den auch gleich mitwechseln würden, für den Fall der Fälle.<br />Wenn ich das Auto nicht so lieben würde wärs schon längst verkauft <br /> :(
     
  6. #5 Nemesis01, 25.07.2002
    Nemesis01

    Nemesis01 Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2001
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Zum Thema Marder: Die Viecher beißen nur alles kaputt wenn´s zwei Marder sind. D.h. wenn der erste mal in Deinem Motorraum war dann hinterlässt er eine Duftspur. Wenn jetzt der zweite ankommt riecht er den ersten, wird agressiv und beißt alles kaputt.<br />D.h. also dass man quasi nix befürchten muss wenn nur einen Marder in der Gegend hat.

    Am besten mal vorsichtshalber ne Motorwäsche machen. Dann riechen die Viecher nix mehr!
     
  7. #6 Smeagol, 25.07.2002
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    War heute beim Mechaniker, gefunden hat er kaputte Kühlerlamellen, sonst fand er nix und meinte das es wohl nicht so tragisch wäre solange es nicht mehr wird (das Gurgeln).<br />Hat er recht? Hatte jemand beim E9 schon mal so ein Problem? Hab gehört das System sollte eigentlich selbstentlüftend sein.<br />Öl im Kühlwasser bzw umgekehrt ist nicht der Fall, auch keine Bläschen oder Schaumkronen
     
  8. #7 Lötmaschine, 26.07.2002
    Lötmaschine

    Lötmaschine Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mein E9 hat dieses Gurgeln schon seit bestimmt 2 Jahren, immer wenn er lange gestanden hat und dann gestartet wird. Gurgelt so 2 Sekündchen und dann ist Ruhe. Mein Kühlsystem ist soweit dicht und die typischen Anzeichen für eine defekte ZKD habe ich auch nicht entdecken können. Fährt absolut problemlos. Der Ölverbrauch liegt bei 0,5 Liter auf 1.500km.
     
  9. #8 Smeagol, 27.07.2002
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir ist das Gurgeln jetzt verschwunden, weiß der Himmel wieso, gewechselt hat der Mechaniker eigentlich nix.<br />Ein Toyota halt, repariert sich selber :D
     
  10. #9 FRANK H. E10 SI, 27.07.2002
    FRANK H. E10 SI

    FRANK H. E10 SI Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2001
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Verso&Yaris TS
    Das gurgeln weißt auf einen zusitzenden Heizungskühler hin habe ich auch bei meinem Starlet P8 gehabt.einfach im motorraum beide Schläuche an der Spritzwand demontieren 3-4 Koregatabs in den Heizungskühler reinbröseln mit wasser auffüllen und stehen lassen ca.1 Std.dsann<br />mit wasser durchspülen Schläuch drauf Frostschutz rein entlüften fertig.Hört sich vielleicht blöd an aber wirkt.Probierdas mal aus,ist mit sicherheit die kostengünstigere Lösung.Mfg Frank ;)
     
  11. #10 Smeagol, 27.07.2002
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Danke Frank, werd ich mal probieren
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Nemesis01, 28.07.2002
    Nemesis01

    Nemesis01 Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2001
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Und warum gurgelt´s dann wenn der Heizungskühler zu ist? wo ist da der Sinn? dann müßte man ja nix gurgeln hören wenn man den Lüftungs-Themperaturregler auf kalt stellt. Ist das so?

    [ 28. Juli 2002: Beitrag editiert von: Nemesis01 ]
     
  14. #12 Smeagol, 28.07.2002
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ja, so ist es
     
Thema:

Wassergurgeln im E9, normal?

Die Seite wird geladen...

Wassergurgeln im E9, normal? - Ähnliche Themen

  1. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  2. Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi

    Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi: Leider ist mir an meinem E9 GTi Liftback 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wo kann ich so eine noch bekommen? Wer...
  3. Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber

    Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber: Leider ist mir an meinem E9 Liftback BJ 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wer kann mir helfen und ein solches Teil...
  4. Biete elektrische Aussenspiegel Corolla e9

    Biete elektrische Aussenspiegel Corolla e9: Wie oben geschrieben. Mit betätigungsschalter und ganz wichtig mit der Dreieckblende ohne Loch. 40 Euro zusammen, plus Versand. [ATTACH] Preis:...
  5. Corolla E9 Fernscheinwerfergrill

    Corolla E9 Fernscheinwerfergrill: Verkaufe sehr gut erhaltenen Fernscheinwerfergrill für den E9 Liftback / Tercel Allrad Kombi. Original Zubehör damals von Autoplas....