Wassereinbruch im Kofferraum

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Whirly, 16.10.2005.

  1. Whirly

    Whirly Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    erst mal ein großes Lob an das Forum.

    Ich hab ein mächtiges Problem:
    Habe heute bei meinem Carina E T19 die Reifen gewechselt. Der Schnee is ja nicht mehr weit ;-). Und da hab ich aus dem Kofferraum den Wagenheber holen wollen.
    Als ich die Kurbel geholt hab, hab ich einen rießen Schreck bekommen. In der Reserveradmulde stand das Wasser min. 10cm hoch. Hab dann die zwei Gummistopfen rausgemacht und dann ist das Wasser nur so herausgelaufen. Ich schätz ja fast mal auf min. 3 Liter.

    Wisst ihr vielleicht wo die "Wassermassen" herkommen könnten?

    Bin um jede Antwort dankbar.

    MfG
    Whirly
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 duntradux, 16.10.2005
    duntradux

    duntradux Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    check mal die dichtungen an der kofferraumklappe. und schau auch unbedingt mal in den mulden links und rechts im kofferraum. wenn sich das leck nicht finden lässt, dann sorge zumindest dafür das das eindringende wasser auch wieder nach unten ablaufen kann.
     
  4. wera

    wera Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem kenne ich vom Avensis T 22 Liftback und vom Ford Mondeo Liftback.
    Beim Avensis war es die mangelhafte Reparatur eines leichten Auffahrunfalls. Beim Mondeo waren es Alterserscheinungen an Dichtgummis der Heckleuchten.
    Ein probates Mittel war jedesmal (nicht lachen), Lehrling mit Taschenlampe in den Kofferraum, Klappe zu und von allen Seiten Wasser mrsch auf das Heck. Lehrling durfte Innen suchen.
     
  5. #4 Paseofreak, 17.10.2005
    Paseofreak

    Paseofreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    4.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo, Aygo Edition, Supra MK4, Duster, Vespa
    Ich hatte das Problem nachdem ich die Rückleuten mal draußen hatte. Mit Silikok an den Dichtungen neu abgedichtet und weg wars ;) Ansonsten würd ich auch erstmal auf Durchlauf lassen.
     
  6. #5 ChappiDog, 17.10.2005
    ChappiDog

    ChappiDog Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2002
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Fließ- oder Stufenheck?

    Bei meiner Carina (Fließheck) stand z.B. nach längerem Regen immer Wasser unten in einer Rinne der Dichtung. Irgendwann läuft das dann über und zwischen Blech und Verkleidung in den Kofferraum.
    Hab dann von Tesa so klebbare Dichtungsgummis an der Klappe befestigt, nun ist es wieder dicht.
     
  7. #6 aufwachtablette, 17.10.2005
    aufwachtablette

    aufwachtablette Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    was auch sein kann (da sproblem war beim avensis) das die Gummis von dem entlüfter hinten rechts und hinten links (unter der stossstange) ab sind und daher das wasser reinkommt.
     
  8. Gast

    Gast Guest

    zu 99% dichtgummi der heckleuchten....

    nimm ein eimer wasser und lass ihn mal über die heckleuchten laufen ich wette mit dir von da kommt das wasser nach innen.....
     
  9. #8 duntradux, 17.10.2005
    duntradux

    duntradux Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0

    jo, das prob hatte ich auch. hab ich nur zufällig beim anhängerkupplung anbauen endeckt. hab dann von innen paar spax als bolzen in die klappen geschraubt und nun halten die dinger wie ochs...
     
  10. #9 aufwachtablette, 18.10.2005
    aufwachtablette

    aufwachtablette Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Auf meiner alten arbeitsstelle hatten wir (wenn die garantie abgelaufen war) einen neuen gummilappen drübergemacht und den Plastikhalter mit sikaflex festgeklebt - danach hatten wir nie wieder ein problem.

    Aber noch eine einfache lösung um zu schauen ob es von den dichtungen kommt:
    einer setzt sich im koffer und ein anderer spritzt mit einem schlauch alle spalten ab, dann müsste man sehen woher es kommt.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Whirly

    Whirly Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also erst mal danke an die vielen Antworten. Werde am Wochenende mal die ganzen tips austesten.

    Echt vielen Dank.

    MfG
    Whirly
     
  13. #11 Royal-Flash, 12.08.2006
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Heut beim Einkaufen wurd ich auch von ein paaar Litern Regenwasser in Wagenheber- und Reserveradmulde überrascht...... Der Wagen stand gestern Rückwärts auf ner GAragenauffahrt..... möglich, das sich dann zuviel Wasser in der Koffferraumablaufrinne gestaut aht,..... nur war die Kofferraumbodenmatte furztrocken. Daher würde ich sowas ausschließen. Wo genau soll das Wasser an den Rückleuchten in den Kofferraum gelangen... dort ist doch eigentlich nur die Kabeldurchführung für die Leuchtmittel, sosnt ist alles dicht.
     
Thema: Wassereinbruch im Kofferraum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota auris wasser im kofferraum

Die Seite wird geladen...

Wassereinbruch im Kofferraum - Ähnliche Themen

  1. Celica t182: Strom in den Kofferraum verlegen

    Celica t182: Strom in den Kofferraum verlegen: Hallo, will bei meiner Celica ein Kabel für einen Klappenauspuff in den Kofferaum verlegen. Wo beziehe ich am besten Strom her. Von der...
  2. Plastikiabdeckungen Kofferraum Toyota Corolla E12 TS TSC

    Plastikiabdeckungen Kofferraum Toyota Corolla E12 TS TSC: Hallo zusammen, biete die linke und rechte Kofferraumverkleidung vom Toyota Corolla E12 an. Meine die welche beim Ersatzreifen sind. Bei Fragen...
  3. Yaris XP9f Heckklappe Kofferraum Sensor, defekt?

    Yaris XP9f Heckklappe Kofferraum Sensor, defekt?: Hallo Leute, bei meinem Yaris II tritt folgendes Problem auf: Das Kofferraumlicht geht nicht (Birne und Sicherungen geprüft). W ich die...
  4. TOYOTA RAV4 - Kofferraum Wanne - Schmutzschale

    TOYOTA RAV4 - Kofferraum Wanne - Schmutzschale: Verkaufe eine Kofferaum Wanne für einen RAV 4, Modell 3, Baujahr 2007 Link:...
  5. T27 Luxusproblem: lästige Geräusche Hutablage/Kofferraum/???

    T27 Luxusproblem: lästige Geräusche Hutablage/Kofferraum/???: Hallo miteinander, ich habe da ein absolutes Luxusproblem (keine streikende Technik, die funktioniert glücklicherweise reibungslos). :ugly Seit...