Wassereinbruch Aygo

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von jenne, 15.11.2010.

  1. jenne

    jenne Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    nach dem starken Regenfällen am vergangenen Wochenende, habe ich mit erschrecken festgestellt, daß mein Aygo mächtig viel Wasser in den Innenraum gelassen hat. Fenster und Türen waren natürlich ordentlich verschlossen. Die komplette Rücksitzbank war nicht nur feucht, sondern triefend nass. Die Rücksitzlehne war von unten hoch ebenfalls nass. Ausserdem war der Deckenhimmel hinten im Bereich der Heckklappe auch nass.
    Ich vermute die Heckklappe ist der Übeltäter, aber das die Rücksitzbank so nass war ist schon komisch. Vielleicht doch die Seitenscheiben, oder beides?

    Wer kann mir Helfen?

    Besten Dank
    Jenne
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 yellowsnow, 15.11.2010
    yellowsnow

    yellowsnow Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    4
    Wende dich an deinen Toyota Händler, ist bekannt.
    Können entweder Türdichtgummis, Frontscheibe, Antennensockel, 3. Bremsleuchte, Dichtgummis der Ausstellfenster oder/und Heckentlüftungen sein.
    Meistens sinds die Türdichtgummis.
    Gibt es auch ein Rundschreiben von Toyota dazu.
    Wenn du Garantie hast, sollte es kein Problem sein. Ansonsten auf Kulanz versuchen.
     
  4. jenne

    jenne Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke,
    mein Händler ist schon informiert. Habe noch 1 Jahr Gebrauchtwagengarantie auf dem Fahrzeug.
    Wollte mich nur im vorraus Informieren.

    Gruß
    Jenne
     
  5. #4 diosaner, 15.11.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Jaja, Aygo. Als Sondermodell Aygo Pool erhältlich :D
     
  6. #5 Patitwelve, 15.11.2010
    Patitwelve

    Patitwelve Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS Kompressor
    wie gesagt. kommt meistens durch die türen oder heckklappe...

    beim aygo gibts wohl nichts, was es nicht gibt :D
     
  7. #6 diosaner, 15.11.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Antenne, Türrahmengummis, Türfolie hinter der Türverkleidung, Zusatzbremsleuchte, Belüftungskanäle hinter der Stoßstange, Anschlaggummis Heckscheibe, Heckscheibengummis usw usw....


    Ich glaube, wenn der Aygo ein Cabrio wäre, wäre der sicher viel trockener im Innenraum :D
     
  8. #7 Patitwelve, 15.11.2010
    Patitwelve

    Patitwelve Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS Kompressor
    ach das feeling ist ja schon das gleiche wie bei nem offenen cabrio bei regen^^
     
  9. jenne

    jenne Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    also so schnell wie möglich verkaufen ?(
     
  10. #9 waynemao, 16.11.2010
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    :rofl

    Quatsch. Schwimmen lernen.
    Ne im Ernst, Fehlerquelle suchen und beheben (lassen).

    Der Rest vom Auto ist ja ganz ok. Vielleicht nach 5 Jahren verkaufen, bevor er von Innen nach Außen wegrostet :D.
     
  11. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.081
    Zustimmungen:
    111
    tendiert der aygo eher richtung französisches oder japanisches auto?

    man liest ja sonst eher wenig von ihm über probleme hier im forum.
     
  12. #11 Patitwelve, 16.11.2010
    Patitwelve

    Patitwelve Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS Kompressor
    naja weitere probleme sind halt nur die wasserpumpe (hält nicht lange) und die lenkung (knackt hin und wieder mal ganz gerne).

    rost ist auch so nen thema. musst mal beim einstieg unter der türdichtung schauen, da rostet er gerne - genauso wie am auspuff.

    ansonsten ein haltbares auto mit gutem preis/leistungsverhältnis.
     
  13. #12 diosaner, 16.11.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Die anderen Modelle sind ja auch nicht ohne aber ich finde, das der Aygo aus der art schlägt. Und das im Negativen Sinne.
    Auspuffendtöpfe, die noch in der Garantie abfallen :rolleyes:
    Die Wassergeschichte, dann auch ein defekt am Steuergerät der Servolenkung, Wasserpumpen, Kabelbrände durch defekte und schwergängige Zündschlösser, gerissene Katalysatoren und und und

    Die neuen dürften soweit ok sein, aber einen gebrauchten der ersten Serie möchte ich nicht mein eigen nennen.
     
  14. #13 waynemao, 17.11.2010
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Ja, hat schon ne kleine Liste der Aygo.

    Häufig: Wassereinbruch, Auspuff und WaPu (bis zum Facelift).

    Eher selten: Servolenkung

    Ganz selten: Kabelbrand

    Positiv: Noch kein Motorschaden bekannt (im Aygo-Forum) nur ein Getriebeschaden. Die beiden Komponenten sind normalerweise sehr unauffällig.

    Ja, der Rost könnte im Alter Probleme machen. Haben aber auch deutlich höherpreisige Autos als der Aygo.


    Aber bis auf den Endtopf (was im Innenleben gebrochen, nicht weggerostet - aber auf dem Weg dorthin) hatte ich in 33.000km noch nichts dran. Das verlange ich aber auch!

    Für mich wirkt der Aygo wie ein Toyota, zwar wie ein billiger, aber wenn man sich die Karosserie und die Technik ansieht, grüßt der Yaris. Finde ich jedenfalls.

    Vor Ablauf der verlängerten Garantiezeit geht er aber und Ersatz kommt. Vielleicht ein Kia :D.
     
  15. comrav

    comrav Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2008
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Hiace , Toyota IQ
    Tach
    Das schöne am Aygo ist ja das wenn Winter ist er die Kleinste Überdachte Schlittschuhbahn der Welt ist :D :D :D :D

    Was bleibt übrig wenn ein Aygo in Flammen aufgeht???
    Antwort : Der Teppich. Der is so feucht der brennt nicht!!!

    Autsch aber is was dran!!!
     
  16. #15 paseo_rulez, 19.11.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Ich bezweifel nicht was hier einige (darunter auch Toyota-Mechaniker, und die müssen es ja wissen) zum Thema beitragen aber ich muss sagen, dass ich von den angesprochenen Problemen (außer von der leichten Rostschwäche) noch nichts gehört hab...und ich hatte vor nem halben Jahr vor einen Aygo zu kaufen und hab mich entsprechend informiert.
    Gut, im Aygo-Forum war ich nicht unterwegs muss ich sagen aber mir fällt es schwer zu glauben, dass das Auto so schlecht sein soll.
    Hier im Forum merkt man auf jeden Fall nicht viel bis nichts dazu...
     
  17. comrav

    comrav Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2008
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Hiace , Toyota IQ
    Tja das is leider so mit den Toyotas.Die Zeit eines Carina AT171 oder Corolla E9 usw ist vorbei.Motorleuchte an?Gab es da nicht!
    Wer am Falsche Ende spart der bekommt die quittung
    und das bei vielen Toyota Modellen
     
  18. #17 Ralf-seo, 19.11.2010
    Ralf-seo

    Ralf-seo Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    der aygo ist zum teil ein franzose, kein reinrasiger toyota wobei sich hier die frage stellt ob toyota von der qualität nachlässt oder die anderen auch immer schlechter werden. dazu könnte man aber ein eigenes tehma gründen. und eine umfrage :-)
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 ~ Fox ~, 19.11.2010
    ~ Fox ~

    ~ Fox ~ Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    MR2 AW11 / Corolla E11
    Mach's wie ich - Silikon und Folie :D.

    Kenne ein paar wenige mit einem Aygo und die sind alle glücklich und zufrieden.

    Klappt einfach mal alles an Sitzen um und einer macht es sich im kompletten hinteren Bereich bequem (inkl. Kofferraum). Eine weitere Person schnappt sich einen Gartenschlauch (oder Hochdruckreiniger, gibt es auch an vielen Tanken als "Vorwäscheoption") und hält im gesamten hinteren Bereich drauf. Dann sieht man schnell woher es kommt.
     
  21. #19 waynemao, 19.11.2010
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    So ist es. Der Aygo ist wahrlich kein schlechtes Auto. Das sagen die Besitzer, der TÜV, die Pannenstatistik...

    Die schwächen, die hier aufgezählt sind, sind erschöpfend.
    Das ist wie bei einem Beipackzettel, da steht auch jeder Furz drin, aber die Anzahl die es wirklich treffen wird, ist meistens verschwindend gering.


    Für mich hat der Aygo kleinere Schwachstellen, aber nichts atemberaubendes. Und meiner ist noch dicht :D, obwohl er draußen stehen muss.

    Ich würde ihn wieder kaufen, denn er ist und bleibt ein kleines Sparwunder :] und hat mich noch nicht im Stich gelassen.


    :D :D

    Dafür hat er kein Shortblock Problem :gap .



    Aber sich 5 Jahre nach Markteinführung noch den Mund über den Aygo fusselig zu reden macht wenig Sinn, es ist ein Auslaufmodell und bald sollte ein Nachfolger kommen. Warten wir ab, wie der so wird :].

    Der Aygo ist keinesfalls schlecht. Und im Aygo-Forum herrscht sogar eine deutlich bessere Meinung zu dem Auto. Auch der Technikbreich ist recht ruhig, weil eben wenig passiert.

    Einzig die Wassereinbruch- und WaPu-Threads tauchen immer mal wieder auf.
     
Thema: Wassereinbruch Aygo
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota aygo wasser im kofferraum

    ,
  2. toyota aygo wasser im innenraum

    ,
  3. toyota aygo wassereinbruch

    ,
  4. aygo wasser im kofferraum,
  5. aygo forum,
  6. toyota aygo undicht kofferraum,
  7. wasser im kofferraum toyota aygo,
  8. wassereinbruch toyota aygo,
  9. wasser im toyota aygo,
  10. aygo wasser kofferraum,
  11. toyota aygo bj 2009 wasser im Kofferraum,
  12. toyota aygo rückbank nass,
  13. aygo heckklappe undicht,
  14. toyota aygo innen nass,
  15. Aygo Rückbank nass,
  16. Wassereintritt Aygo,
  17. toyota aygo antenne undicht,
  18. toyota aygo undicht,
  19. wasser kofferraum toyota aygo,
  20. toyota aygo feuchtigkeit im kofferraum,
  21. aygo wassereintritt,
  22. toyota aygo kofferraum nass,
  23. innenbeleuchtung rostet aygo,
  24. aygo innenbeleuchtung rost,
  25. wassereintritt toyota aygo
Die Seite wird geladen...

Wassereinbruch Aygo - Ähnliche Themen

  1. Aygo mmt Automatikgetriebe

    Aygo mmt Automatikgetriebe: ete aus einem Toyota Aygo MMT ein Getriebe an. Der Wagen war Bj.2009 und hatte erst 79543km runter. Hat leider einen Wirtschaftlichen Totalschaden...
  2. Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc

    Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc: Ich habe hier noch aus meiner Sammlung einen neuen originalen Toyota Schaltknauf für diverse Toyotas wie Auris, Avenis, Yaris, Aygo, IQ, MR2,...
  3. Aygo 2 (>2014) ISO Radioadapter

    Aygo 2 (>2014) ISO Radioadapter: Hallo zusammen, ich wollte heute bei einem 2016er Aygo 2 ein Pioneer Radio einbauen. Der Aygo hat kein werksseitiges Radio, sondern nur die...
  4. toyota aygo generator ausgetauscht probleme!

    toyota aygo generator ausgetauscht probleme!: hallo, ich habe mir vor einiger zeit einen toyota aygo gekauft baujahr 2006. mit diesem auto habe ich nur probleme und ist gefuehlt mehr in der...
  5. [Tyota Aygo] PDC (ParkDistanceControl) piepst nicht beim Bremsen

    [Tyota Aygo] PDC (ParkDistanceControl) piepst nicht beim Bremsen: Hey ho, ich hab n kleinen roten Toyota Aygo (Baujahr 2006 ) und hab da heute eine ParkDistanceControl (Piepser beim Rückwärtsfahren) eingebaut....