Wasserablauf in den Türen

Diskutiere Wasserablauf in den Türen im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hiho, beim basteln an den Lautsprechern fürn Fußraum in ner T19U viel mir auf, das da alles recht feucht ist ... und da doch recht viel Elektrik...

  1. mFuSE

    mFuSE Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Hiho,


    beim basteln an den Lautsprechern fürn Fußraum in ner T19U viel mir auf, das da alles recht feucht ist ... und da doch recht viel Elektrik rumläuft dachte ich mir, das kann bestimmt nicht so gedacht sein.

    Nun habe ich durchs Suchen par Sachen gefunden, ... und was ich dort gelesen habe, läßt darauf schließen, das es völlig normal ist, das das Wasser in die Türen reinläuft um dort wieder abzufließen? [​IMG] (z.b. hier oder hier oder hier)


    in den Innenraum kommt bei mir nix - tat es auch nie ... aber das liegt wohl daran das die Spritzschutzfolie UND die Lautsprecher alles schön trockenhalten ;( (ohne sie wäre dann dort ja ein freies Loch durch das das Wasser munter reinkönnte)


    Das kann doch so nicht ernsthaft Gedacht sein, oder? (Das das Wasser munter IN den Türen hin und her schwappt)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holland Yaris, 03.08.2005
    Holland Yaris

    Holland Yaris Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ja ist normal und darum sind unten in die tur auch ABWASSERLOCHER drin
    Dir solte man auch mal von zeit zu zeit sehen ob die auch noch offen sind

    Peter
     
  4. #3 Holsatica, 03.08.2005
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    am besten fragst Du mal Holsatica.In den Beiträgen zu den 3 Links kommt der Name immer wieder vor *gg* :D

    In den Türen unten sind immer Löcher drin,damit das Wasser abfliessen kann.Is völlig normal.
    Ich hatte bei meinem Carina E damals hinten Lautsprecher eingebaut (Originale).Irgendwie war das aber nicht richtig dicht und da duschte es dann rein!
     
  5. mFuSE

    mFuSE Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    hehe jau, der name viel irgendwie recht häufig auf :D


    mm ok ... dann muss ich wohl schaun das ich die rückwand vom lautsprecher irgendwie etwas geschützt krieg .. und die weiche aus der tür raushohle :rolleyes:
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wasserablauf in den Türen

Die Seite wird geladen...

Wasserablauf in den Türen - Ähnliche Themen

  1. Corolla e10 Probleme mit dem Tür Schloss

    Corolla e10 Probleme mit dem Tür Schloss: Hallo liebe Toyota gemeinde ich habe folgendes problem unzwar ich besitze das auto nicht so lange jetzt ist mir aufgefallen das ich entweder zu...
  2. Fahrertür E12J 4 Türer

    Fahrertür E12J 4 Türer: Moin zusammen, ich suche schon seit langer Zeit eine Fahrertür für meinen E12 4 Türer. Bislang ohne Erfolg. Es ist richtig schwer eine Tür mit dem...
  3. Suche eine Tür hinten rechts Für Yaris Bj 2007

    Suche eine Tür hinten rechts Für Yaris Bj 2007: Ich suche eine maximal leicht beschädigte Tür hinten rechts für einen Toyota Yaris P9, bevorzugt in rot, aber auch jede andere Farbe. Perfekt wäre...
  4. Suche Tür vorne links Toyota Corolla E12

    Suche Tür vorne links Toyota Corolla E12: Hallo zusammen, Ich suche eine Fahrertür (vorne links) für einen Toyota Corolla E12 (5-Türer, 5048 064, Zulassung: 2004). Kann mir hier jemand...
  5. Dachgepäckträger (Grundträger) Starlet P9 3-Türer

    Dachgepäckträger (Grundträger) Starlet P9 3-Türer: Vollständiger Dachgepäckträger original Toyota für einen Starlet P9 3-Türer mit zwei Schlössern. Gut erhalten, wenige (normale) Gebrauchsspuren,...